`Forscher sagen, neues Werkzeug misst Olivenöl "Gesundheit" - Olive Oil Times

Forscher sagen, neues Tool misst Olivenöl "Gesundheit"

November 8, 2012
Julie Butler

Aktuelle News

Wie gut ein bestimmtes natives Olivenöl extra für Ihre Gesundheit ist, lässt sich mit einem neuen griechischen System zur Messung und Bewertung des Gehalts der wichtigsten Olivenstoffe Oleocanthal und Oleacein leichter beurteilen.

Oleocanthal hat eine ähnliche entzündungshemmende Wirkung wie Ibuprofen und Oleacein ist ein starkes Antioxidans, aber laut Dr. Prokopios Magiatis, Assistenzprofessor für Pharmakognosie und Naturstoffchemie an der Universität von Athen, war es bisher schwierig, sie chemisch zu analysieren.

Auf der jüngsten Terra Creta Olivenölkonferenz auf Kreta sagte Magiatis, er und sein Team von der Universität hätten eine Methode entwickelt, bei der 1H-NMR, eine Form der Kernspinresonanz, verwendet wird, um die Oleocanthal- und Oleaceinspiegel direkt zu messen.

"Die neue Methode ermöglicht es, Unterschiede zwischen zu identifizieren Natives Olivenöl extra und um sie nach ihren möglichen gesundheitlichen Auswirkungen zu klassifizieren “, sagte er.

Inspiration von alten Medizinern

Werbung

Der antike griechische Arzt Dioscorides weckte das Interesse der Forscher. "Er und andere nach ihm bestanden darauf, dass die besten gesundheitlichen Auswirkungen von frischem Olivenöl aus unreifen Oliven oder von bestimmten Sorten ausgehen. “

Dr. Eleni Melliou

Sie suchten nach Wegen, um herauszufinden, welche Moleküle für die gesundheitlichen Auswirkungen verantwortlich sind, und um Olivenöle anhand ihres Gehalts zu vergleichen.

Fünf Jahre später haben sie einen NMR-Test entwickelt, der nur 50 Sekunden dauert.

"Sie können Hunderte von Proben in sehr kurzer Zeit analysieren, aber natürlich benötigen Sie ein sehr teures Instrument, und wir freuen uns, eines in unserem Labor in Athen zu haben “, sagte Magiatis.

Neue Indizes vorgeschlagen

Das Team untersuchte die wichtigsten Olivenpolyphenole Oleocanthal und Oleacein und bewertete EVOOs sowohl nach der Summe ihrer Konzentrationen dieser Moleküle, Index D1, als auch nach ihrem Verhältnis von Oleocanthal zu Oleacein, Index D2.

"D ist für Davis, weil diese Studie in Zusammenarbeit mit dem UC Davis Olive Center durchgeführt wurde “, sagte Magiatis. Er und Dr. Eleni Melliou, Mitautor der Studie, besuchten 2011 Wissenschaftler an der UC Davis. Dan FlynnDer Direktor des Olivenzentrums gab ihnen Ratschläge und Ölproben.

Das neue System wurde über zwei Jahre auf mehr als 250 Proben von monovarietalen Olivenölen aus Griechenland und Kalifornien angewendet und zeigte laut Magiatis große Unterschiede zwischen den Ölen.

"Unter den neunzehn untersuchten Sorten wurde die höchste Konzentration in gefunden Koroneiki Olivenöl und es ist sehr gut für Griechenland, weil mehr als 70 Prozent seiner Olivenbäume diese Sorte sind. “In Kalifornien angebaute nicht-griechische Sorten wie Barouni, Leccino und Mission wiesen ebenfalls hohe Konzentrationen auf. Weitere Studien zu anderen Sorten auf der ganzen Welt seien erforderlich, sagte er.

Hohe Hitze in Mühle, weniger gesunde Öle

Die Verarbeitungstemperatur ist ein weiterer Einflussfaktor Oleocanthal und oleacein Ebenen.

"Wenn wir dieselbe Olivenfrucht in derselben Olivenmühle testen, aber unterschiedliche Temperaturen verwenden, können Sie einen großen Unterschied in der Konzentration dieser Verbindungen feststellen, wobei hohe Temperaturen negative Auswirkungen haben “, sagte er.

Die Studie ergab auch einen positiven Zusammenhang zwischen der frühen Ernte und hohen Konzentrationen beider Verbindungen. Einige Olivensorten liefern jedoch niedrige Werte, unabhängig von der geografischen Herkunft, der Erntezeit oder der Einhaltung bewährter Verfahren.

Öle mit einem hohen Gehalt an Oleocanthal und Oleacein behielten den größten Teil dieses Gehalts auch 18 Monate nach der Ernte.

Olivenöl herzgesundheitsbezogene Angabe

Als letztes Jahr die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Behauptung genehmigte, dass der Verzehr von Olivenölpolyphenole schützt LDL-Partikel vor oxidativen Schäden, dies hängt vom täglichen Verbrauch von ab "5 mg Hydroxytyrosol und seine Derivate (z. B. Oleuropeinkomplex und Tyrosol) in Olivenöl “.

Magiatis sagte, die neue Methode ermöglichte es, alle von der EFSA genannten Verbindungen in einem Experiment zu messen. "Und wir können die notwendigen Daten für die gesundheitsbezogenen Angaben bereitstellen. “ Letzteres könnte den Herstellern von Olivenölen mit hohen Mengen an Hydroxytyrosol helfen, bessere Preise zu erzielen.

Warum Oleocanthal und Oleacein?

Oleocanthal und Oleacein waren für das Team von größtem Interesse, da sie die beiden häufigsten Formen von konjugiertem Hydroxytyrosol und Tyrosol in den von ihnen untersuchten Olivenölen sind.

"Oleacein ist ein Derivat von Oleuropein und der stärkste antioxidative Bestandteil von Olivenöl “, sagte Magiatis.

Oleocanthal soll das Potenzial haben, das Tumorwachstum zu hemmen, Schutz gegen die Alzheimer-Krankheit zu bieten und ein COX-1- und COX-2-Hemmer zu sein.

Es ist verantwortlich für die Schärfe, die von unreifen Oliven in frischem Olivenöl herrührt und das reizt den Hals.

"Chronische Exposition gegenüber niedrigen Dosen entzündungshemmender Mittel wie Oleocanthal bietet Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Altern “, sagte er.

Anwendungen: Olivenöl extra vergine als neues Medikament?

In Bezug auf mögliche Anwendungen seiner Forschung sagte Magiatis, dass eine Verwendung darin bestehen könnte, bestimmte Olivenöle auf Menschen mit Herzerkrankungen auszurichten.

Die Verbraucher benötigen jedoch eine Aufklärung, um den Geschmack von Ölen mit sehr hohen potenziellen gesundheitlichen Auswirkungen zu akzeptieren und zu schätzen, da sie normalerweise stechender und bitterer sind.

"Für die Hersteller wird es schwierig sein, ein Gleichgewicht zwischen Geschmack und hoher Konzentration spezifischer Polyphenole zu erreichen “, sagte Magiatis.

Gleichzeitig kann der neue Index dazu beitragen, das zu korrelieren organoleptische Eigenschaften eines OlivenölsVorhersagen, welche Schärfe und Bitterkeit erwartet werden sollte.

"Was wir bereitgestellt haben, ist ein leistungsstarkes neues Instrument zur Bewertung der Olivenölqualität “, sagte Magiatis.

"Nicht alle nativen Olivenöle extra sind gleich. Einige bieten ein großes Potenzial als Gesundheitsschutz- oder Therapeutikum, und wir haben der wissenschaftlichen Gemeinschaft einen neuen Index zur Verfügung gestellt, der eine Schätzung dieser gesundheitsbezogenen Eigenschaften bietet. “

Fußnote: Magiatis und seine Forschungskollegen haben kürzlich im Journal of Agricultural Food Chemistry einen Artikel über ihre Forschung veröffentlicht.

Betitelt "Direkte Messung der Oleocanthal- und Oleacein-Spiegel in Olivenöl durch quantitatives 1H-NMR. Erstellung eines neuen Index zur Charakterisierung von Olivenölen extra vergine “, der hier verfügbar ist: http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf3032765

Die Forscher sind: Evangelia Karkoula, Angeliki Skantzari, Eleni Melliou und Prokopios Magiatis.


Quellen:

Link zum Artikel Journal of Agricultural Food Chemistry "Direkte Messung der Oleocanthal- und Oleacein-Spiegel in Olivenöl durch quantitatives 1H-NMR. Erstellung eines neuen Index zur Charakterisierung von nativen Olivenölen extra “
Von der EFSA genehmigte gesundheitsbezogene Angabe zu Olivenöl

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge