Eine Olive pro Tag: 7 Möglichkeiten, Ihre Woche zu beleben

Oliven sind nicht nur eine köstliche Frucht, sondern auch voller gesundheitlicher Vorteile. Es gibt Hunderte von Sorten und ebenso viele Möglichkeiten, sie in Ihre Ernährung aufzunehmen.

November 26, 2016
Von Corinna Underwood

Aktuelle News

Jeder hat das alte Sprichwort gehört "Ein Apfel am Tag hält den Arzt fern. “Nun, es funktioniert genauso gut mit Oliven. Auch wenn es sich nur um einen Snack handelt, können Oliven Ihre allgemeine Gesundheit verbessern. Schauen Sie sich diese einzigartigen Möglichkeiten an, um Ihre Ernährung mit Oliven zu verbessern, welche Sorten Sie verwenden und welche gesundheitlichen Vorteile Sie daraus ziehen.

Montag

Oliven sind eine großartige Ergänzung zu einem frischen grünen Salat. Kalamata ist eine griechische Olive, die sich aufgrund ihrer tiefvioletten Farbe von den meisten Oliven unterscheidet. Normalerweise gesalzen und eingelegt, haben sie einen reichen, süßen Geschmack. Wie alle Oliven ist Kalamata eine großartige Quelle für einfach ungesättigtes Fett, das dazu beitragen kann, den Cholesterinspiegel zu senken und das Risiko für Schlaganfall oder Herzinfarkt zu verringern.

Dienstag

Wenn Sie die Knabbereien mitten am Tag bekommen, probieren Sie einige Manzanilla-Oliven. Diese kleine bis mittelgrüne Olive wird in Spanien und Kalifornien angebaut. Es ist normalerweise mit Piment oder Knoblauch gefüllt. Nur fünf Manzanilla-Oliven enthalten ein Gramm Vitamin E, sodass Sie mit einem gesunden Snack eine RDA von 15 Gramm erreichen können, um Bakterien und Viren zu bekämpfen und Ihren Gehalt an Antioxidantien zu steigern.

Werbung

Mittwoch

Machen Sie einen leckeren Dip, indem Sie Ihrer Guacamole fein gehackte Oliven hinzufügen. Lugano-Oliven sind eine gute Wahl. Sie stammen aus der Schweiz, werden aber in Italien angebaut. Sie sind schwarz mit einem bitteren, salzigen Geschmack. Wie viele Oliven sind diese reich an Hydroxytyrosol, das mit der Vorbeugung von Brustkrebs in Verbindung gebracht wurde.

Donnerstag

Geben Sie Ihrem italienischen Lieblingsessen einen zusätzlichen Schlag mit einigen in Scheiben geschnittenen Ponentine-Oliven. Dies ist eine schwarze italienische Olive, die in Salzlake gehärtet ist. Es hat einen delikaten Geschmack, der sich für Pasta eignet. Sie enthalten die Vitamine A, E und K sowie Kalzium und Eisen und tragen zu einem gesunden Immunsystem sowie zur Gesundheit von Zähnen und Knochen bei.

Freitag

Fügen Sie Ihrem hausgemachten Brot einen leichten, nussigen Geschmack hinzu, indem Sie Nicoise-Oliven hinzufügen. Es ist eine französische schwarze Olive, die klein ist und dem weichen Brot die perfekte Textur und den perfekten Geschmack verleiht. Diese Oliven haben nicht nur die oben genannten Vorteile, sie stimulieren auch die Verdauungsprozesse und bauen Kohlenhydrate ab.

Samstag

Picholine ist ein weiterer französischer Favorit. Diese grüne Olive wird in Salzlake gehärtet und dann eingelegt. Es hat einen milden, salzigen Geschmack, was es zu einer großartigen Ergänzung für einen Salat Nicoise macht. Wie andere Olivensorten können Picholine das Risiko für Demenz und Alzheimer verringern.

Sonntag

Machen Sie alles mit einer Oliventapenade, die aus pulsierenden Oliven in einem Mixer zusammen mit Zitronensaft, frischer Petersilie, Kapern und Olivenöl hergestellt wird. Servieren Sie diese glatte Delikatesse mit geröstetem Brot oder Crackern. Sie können mit einer Kombination von Oliven für diese experimentieren und die Vorteile einer Vorspeise mit Vitaminen und Mineralstoffen nutzen, die Ihre Herzgesundheit verbessern, die Verdauung unterstützen und das Risiko für entzündliche Erkrankungen verringern.

Vergessen Sie nicht, dass Sie alle gesundheitlichen Vorteile von Oliven genießen können, wenn Sie Olivenöl zum Kochen verwenden.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge