` Neue Olivenöl-Zertifizierung an der Hebrew University - Olive Oil Times

Neue Olivenölzertifizierung an der Hebrew University

Februar 19, 2013
Naomi Tupper

Neueste Nachrichten

Studenten, die an der Hebräischen Universität von Jerusalem in Israel studieren, haben die Möglichkeit, ihr Fachwissen über Olivenöl, ein Produkt, das für das Land und die Universität von großer Bedeutung ist, durch die Einführung eines neuen Kurses zur Zertifizierung von Olivenöl zu erweitern.

Mit den letzten Verfälschung von Olivenöl Skandale, die die Reinheit einiger israelischer Olivenöle unter die Lupe nehmen, haben Experten der Branche entschieden, dass ein solcher Kurs für den Staat notwendig ist, um eine qualitativ hochwertige Produktion aufrechtzuerhalten. Die Produktion und der Export von Olivenöl sind für Israel von großer wirtschaftlicher Bedeutung, das im letzten Jahr rund 18,000 Tonnen produziert hat. Das Produkt hat auch historische Bedeutung für das jüdische Volk und verbindet den relativ neuen Staat Israel mit seiner alten biblischen Geschichte. Es ist ein Ort, an dem Olivenbäume als heilig gelten und Olivenöl wird als Symbol für Fülle und Gesundheit angesehen, mit vielen Veranstaltungen, die immer noch der Feier des Olivenernte.

Der größte Teil des in Israel produzierten Olivenöls wird als natives Olivenöl extra eingestuft, das höchste der OlivenölsortenDaher gibt es wenig Raum für Fehler in Bezug auf Produktionsqualität und -kontrolle. Es wird jedoch geschätzt, dass rund 20 Prozent des unter diesem Label verkauften Öls mit billigeren Ölen verfälscht sind. Ziel der Einführung des neuen Kurses ist es, eine neue Generation von Olivenölexperten auszubilden, die in der Lage sind, verschiedene Öle nach international anerkannten Standards zu identifizieren.

Der Lehrplan wird an der angeglichen Internationaler Standard des Olivenrates und Richtlinien, die Absolventen helfen, Mitglieder internationaler Organisationen zu werden. Studenten, die den neuen Kurs absolvieren, erhalten eine Lizenz in "Olivenöl-Expertise “, die es ihnen ermöglicht, vor israelischen und internationalen Gerichten darüber auszusagen Olivenölqualität in strittigen Situationen. Dies wird angesichts der jüngsten Probleme mit dem Betrug an Olivenöl im Land als ein wesentlicher Schritt angesehen.

Die Hebräische Universität von Jerusalem ist bereits führend in OlivenölforschungMit den Fakultäten für Landwirtschaft, Biochemie und Ernährung werden häufig Forschungsprojekte durchgeführt, um das für den Staat so wichtige Produkt zu untersuchen.



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge