Olivenöl-Verkostungsprogramm folgt NYIOOC

Am 30. April das Olivenöl Sommelier Certification Program kehrt nach New York zurück International Culinary Center (ICC) für einen 6-tägigen Intensivkurs zur sensorischen Beurteilung von Olivenöl.

Januar 16, 2018
By Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Wenn am 26. April Hunderte von Olivenöl - Enthusiasten nach New York kommen, um die 2018 NYIOOC World Olive Oil Competition und die Enthüllung des Jahres beste OlivenöleViele werden eine zusätzliche Woche bleiben, um erfahrene Olivenölverkoster zu werden.

Am 30. April das Olivenöl Sommelier Certification Program kehrt nach New York zurück International Culinary Center (ICC) für einen 6-tägigen Intensivkurs zur sensorischen Beurteilung von Olivenöl. Die Teilnehmerzahl für den Kurs ist auf 45 begrenzt, und die Plätze sind schnell voll. Die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit, an der wichtigsten Branchenveranstaltung von Olivenöl und dem Verkostungskurs auf einer Reise teilzunehmen.

Das sechstägige zweistufige Programm von ICC und the Olive Oil Times Education Lab bietet die weltweit führenden Olivenölexperten und -pädagogen in einer umfassenden Reihe von Kursen, die Produktion, Qualitätsmanagement und erweiterte sensorische Bewertung umfassen.

Wer den Kurs erfolgreich abschließt, erhält einen Joint Olivenöl Sommelier-Zertifizierung und schließen Sie sich einer wachsenden Gemeinschaft von sensorischen Analysten und Pädagogen für Olivenöl an.

Bisher standen vier Sitzungen in New York und eine in Kalifornien auf dem Programm, in denen Studenten aus allen Teilen der Welt - insgesamt 22 Ländern - reisten, um Experten für die sensorische Beurteilung von Olivenöl zu werden.

Die früheren Besucher reichten von kleinen Produzenten bis zu Vertretern der größten; von Qualitätskontrolleuren bis hin zu professionellen Köchen und Gastronomen; von unabhängigen Einzelhändlern bis zu Großhändlern.

Im Laufe der Woche werden die Teilnehmer von Lehrern aus Italien, Griechenland, Chile, Spanien, New York und Kalifornien durch geführte Verkostungen von mehr als 130 Olivenölproben aus 26 Ländern geführt.

Das interaktive Programm befasst sich mit der Geschichte und Kultur von Olivenöl, dem Anbau und der Ernte von Olivenbäumen, dem Mahlen und Produzieren, den gesundheitlichen Vorteilen und der Chemie, dem Qualitätsmanagement, kulinarischen Anwendungen und der Paarung von Lebensmitteln sowie natürlich der sensorischen Bewertung von nativem Olivenöl extra.

In der Tat haben frühere Programmteilnehmer wenig Zeit damit verschwendet, ihr Fachwissen und ihre Verbindungen in die ganze Welt zu bringen.

"Fabelhafter Kurs mit unglaublichen Mengen an Informationen, die in den kommenden Jahren als Referenz dienen können (und werden). Vielen Dank, dass Sie sich mit sachkundigen Experten getroffen haben, bei denen wir wahrscheinlich keine Gelegenheit hatten, uns zu treffen “, sagte ein Produzent aus Kalifornien, der das sechstägige Programm abgeschlossen hatte.

Ein anderer Produzent, der nach dem Programm zurückkehrte, um sofort die Olivenernte in der Türkei zu überwachen, sagte: "Ich habe viel mehr gelernt als ich erwartet hatte. Es war ein sehr gut strukturierter und organisierter Kurs. “

Um sich für das Programm anzumelden, besuchen Sie die Olive Oil Times Education Lab Webseite.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge