` Aus Frankreich ein Olivenöl mit Yuzu - Olive Oil Times

Aus Frankreich ein Olivenöl mit Yuzu

Kann. 26, 2015
Alice Alech

Neueste Nachrichten

Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Olivenöl, ihrem Gespür für Kreativität und ihrer Liebe zu gutem Essen haben sich zwei Olivenöl-Enthusiasten entwickelt - einer als Inhaber einer etablierten Olivenölmühle, der andere als Küchenchef eines der besten Restaurants der Welt Ein Olivenöl aus Yuzu-Früchten.

Diese neue Zitrusfrucht hat erst vor ungefähr 8 Jahren angefangen, Neuigkeiten zu verbreiten. Yuzu ist schwer zu züchten, teuer und selten, aber es gedeiht in Menton, der östlichsten Stadt an der französisch-italienischen Grenze. Feinschmecker sagen Yuzu schmeckt wie eine Kreuzung zwischen Zitrone, Mandarine und Grapefruit und Ernährungswissenschaftler sagen, dass es dreimal mehr Vitamin C enthält.

Karim Djekhar, Inhaber der Huillerie St. Michel, und Mauro Colagreco, mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet, sind keine Anfänger in Sachen Olivenöl: Djekhar stellt seit über 20 Jahren Olivenöl her und stellt seit 2009 in Menton zusammen Öle mit Zitrusfrüchten her .

Die sagen, dass ihr Yuzu Olivenöl, genannt 'Chefkoch Olivenöl mit Yuzu 'ist viel subtiler, sehr unterschiedlich.

Djekhar sagte: "Wir pflücken die Früchte, wenn sie reif sind, und mazerieren die ganze Frucht etwa einen Monat lang in nativem Olivenöl extra. Wir streben ein fruchtiges Öl an, aber vor allem darf es keinen über dominanten Zitrusgeschmack haben. Die Mischung muss subtil kontrolliert werden, um diesen einzigartigen Geschmack zu erhalten - diese Mischung aus Zitrusfrüchten, würzig mit einem Hauch von Mandarine, die so exotisch ist, dass man Lust hat, an weit entfernte Orte zu reisen. “

Yuzu

Yuzu zu bekommen ist nicht schwierig, wenn Sie in Menton leben. Das außergewöhnliche Mikroklima in dieser Küstenstadt ist perfekt für den Anbau von Zitrusfrüchten. Sie veranstalten sogar ein jährliches Zitronenfestival namens La Fête du Citron.

Mauro Colagreco ist bekannt dafür, dass er sich auf die Qualität seiner Zutaten konzentriert und nur die besten und frischesten Produkte verwendet. Er verwendet sein Yuzu-Olivenöl in all seinen Restaurants - dem Mirazur, seinem eleganten Restaurant in Menton, einem in Paris und zwei in China.

"Ich habe Yuzu zum ersten Mal in Japan entdeckt und koche seitdem. Wir sind die einzigen, die in Frankreich Yuzu-Olivenöl herstellen und verwenden. Wir haben das Glück, hier in Menton einen eigenen Lieferanten zu haben “, schwärmte er.

Der gebürtige Argentinier hat mit den besten französischen Spitzenköchen zusammengearbeitet. Er wurde 2006 vom einflussreichen Gault Millau Guide zum Top-Newcomer gewählt, und 8 Jahre später wurde Le Mirazur mit 11 bewertetth in San Pellegrino beste Restaurantliste von 2014.

Djekhar sagte: "Olivenöl ist Teil unseres Erbes, aber wir wollen unserer traditionellen Küche einen kreativen Touch verleihen. Was für alle am wichtigsten ist, ist das Endprodukt; Wir wollen fantastisches, fabelhaftes Essen sowohl in Restaurants als auch zu Hause in unserer eigenen Küche. “



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge