PRI des Radios folgt dem Weg des griechischen Produzenten nach NYIOOC Gewinnen

NYIOOC Die Preisträgerin Myrta Kalampoka wurde für 'The World', eine öffentlich-rechtliche Sendung von Radio International, in einem Segment profiliert, das gestern zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

Jun. 6, 2017
By Olive Oil Times Personal

Neueste Nachrichten

Für einen Olivenölproduzenten in Lesbos, Griechenland, der sich mitten in der griechischen Wirtschaftskrise befindet, war die Wahl klar: Entweder die Olivenbäume der Familie verkaufen oder Wertschöpfung durch Konzentration auf Qualität.

Myrta Kalampoka sagte, dass sie und ihr Ehemann Nikos als Lehrer und Teilzeit-Olivenölproduzenten arbeiteten, als die Wirtschaft ankam und ihre Gehälter halbiert wurden. Kalampoka erzählte Öffentliches Radio International (PRI) -Reporterin Daniella Cheslow erklärte damals, sie habe beschlossen, eines der besten Olivenöle der Welt herzustellen.

Nach dem Besuch des Bauern im letzten Sommer war Cheslow auf der 2017 Internationaler Olivenölwettbewerb in New York um ihr Profil von Kalampoka, dem Produzenten der Eirini Plomariou Olivenölmarke für PRIs The World-Programm, ein globales Nachrichtenradio, Audio- und Multi-Plattform-Programm mit dem Ziel von "Wir bringen den US-Hörern internationalen Journalismus, der die Welt erleuchtet. “

PRI verbreitet die Sendung laut seiner Website derzeit an mehr als 280 öffentliche Radiosender in den Vereinigten Staaten.

Die Kalampoka-Familie hat es erneut geschafft und ein Silberpreis Als die Gewinner bei der Veranstaltung am 27. April bekannt gegeben wurden - dem dritten Sieg in Folge beim weltweit größten Olivenölwettbewerb.

Kalampoka sagte, sie sei dankbar, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, berichtete Cheslow, als so viele Griechen überhaupt kein Gehalt hatten.

"Was wir haben, ist nur die Qualität unseres Olivenöls “, sagte Kalampoka. "Wenn das nicht so wäre, könnte ich nicht in Griechenland bleiben. “


In Verbindung stehende News