`Olive Council projiziert leichten Rückgang des Olivenölverbrauchs - Olive Oil Times

Olive Council prognostiziert leichten Rückgang des Olivenölverbrauchs

März 17, 2021
Costas Vasilopoulos

Aktuelle News

Vorläufige Daten veröffentlicht von der Internationaler Olivenrat (IOC) geben an, dass global Olivenölverbrauch wird im Erntejahr 3,185,500/2020 21 Tonnen erreichen.

Die Prognose entspricht einer Reduzierung um 1.5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, in dem Olivenöl verbraucht wurde erreichte ein Rekordhoch 3,234,000 Tonnen.

Der prognostizierte Rückgang folgt einem Anstieg von 5.8 Prozent im Jahr 2019/20 gegenüber dem vorherigen Jahr, dem IOC-Bericht sagte.

Siehe auch: Olive Council macht sich daran, globale Konsumtrends zu untersuchen

Insgesamt ist der weltweite Olivenölverbrauch vom Erntejahr 91/1990 bis zum Erntejahr 91/2018 um 19 Prozent gestiegen und stieg von 1,666,500 Tonnen auf etwas mehr als 3,057,000 Tonnen.

In der Saison 2019/20 war der größte Verbraucher die Europäische Union, auf die fast die Hälfte des weltweiten Verbrauchs entfiel. Weitere Hauptverbraucher waren die USA und die Türkei, die 12.4 Prozent bzw. 5.4 Prozent des Gesamtverbrauchs ausmachten.

Die führenden EU-Produzenten zeigten auch einen erhöhten Appetit auf Olivenöl im Hinblick auf den Pro-Kopf-Verbrauch: Die Griechen bleiben die weltweit führenden Olivenölkonsumenten und nehmen 11.5 Kilogramm Olivenöl pro Jahr auf Spanien . Italien Rang zwei und drei mit 10.6 Kilogramm und 7.5 Kilogramm pro Kopf und Jahr.

Außerhalb der Europäischen Union führen Albanien und Syrien mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 4.7 kg bzw. 4.4 kg die Liste an.

In Hinsicht auf WelthandelGroße Verbrauchermärkte wie die USA, Japan und Kanada haben ihre Importe von Olivenöl und Oliventresteröl in den ersten beiden Monaten des laufenden Erntejahres - Oktober und November 12 - im Vergleich zu 28 Prozent, acht Prozent und 2020 Prozent erhöht im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres.

In China hingegen gingen die Importe im gleichen Zeitraum um 55 Prozent zurück, der Verbrauch wird jedoch voraussichtlich sinken weiter wachsen in der bevölkerungsreichsten Nation der Welt.

Die Vereinigten Staaten bleiben die Weltbester Importeur Olivenöl, das in den letzten sechs Erntejahren durchschnittlich 36 Prozent aller weltweiten Olivenölimporte einbrachte, sagte das IOC.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge