Sommeliers verschwenden keine Zeit damit, ihr Wissen zu teilen

International Culinary Center Die Absolventen des Olivenölprogramms bringen ihr Fachwissen in Netzwerken und auf der ganzen Welt ein.

John Canevari, Inhaber der blauen Olive in Pawling, New York
März 22, 2017
Von Wendy Logan
John Canevari, Inhaber der blauen Olive in Pawling, New York

Neueste Nachrichten

Nur einen Monat nach dem Olivenöl-Programm Bei der International Culinary Center Die Zertifizierung wurde 26 Sommeliers verliehen. Die Teilnehmer verschwenden wenig Zeit damit, ihr Fachwissen für berufliche Ziele einzusetzen und ihr Wissen mit anderen in ihren Netzwerken zu teilen.

Während das bahnbrechende Programm Liquid Gold aus praktisch jedem Blickwinkel untersucht, ist die Vielfalt der Teilnehmer und wie sie die Verantwortung übernommen haben, Botschafter für Olivenöl zu werden, einer der beeindruckendsten Aspekte des Kurses.

Ich war nach dem Kurs so begeistert, dass ich mich entschied, ihn zu meiner persönlichen Mission zu machen.- Wilma van Grinsven, Öl & Essig

Curtis Cord, der Direktor des Olivenölprogramms im International Culinary Center sagte "Ziel dieser Kurse ist es, einen möglichst umfassenden und praktischen Unterricht zu bieten, in der Hoffnung, dass die Teilnehmer wiederum andere über dieses wichtige Thema informieren. Ich könnte nicht erfreuter sein, wenn das so schnell passiert. “ 

Die Olivenölproduzentin Priscila Vejo sagte, dass das, was sie in den ICC-Kursen gelernt habe, einen erheblichen Einfluss auf die künftigen Produktionsentscheidungen hatte. "Wir haben einige Vereinbarungen mit wichtigen Restaurants getroffen, um den Kunden drei Sorten mit einer kleinen Beschreibung der einzelnen Sorten anzubieten - eine sehr einfache Möglichkeit, die Verbraucher zu informieren - und sie wissen zu lassen, dass EVOO unterschiedliche Eigenschaften hat und ein wertvolles Produkt ist. “

Priscila Vejo

"Ich habe auch Olivenölverkostungen für einen wichtigen Club in meiner Stadt organisiert “, fügte Vejo hinzu. "und auch in privaten Meetings. Ich fühle mich sehr wohl und selbstbewusst und freue mich, die Gesichter von Menschen zu sehen, wenn sie plötzlich erkennen, wie gut EVOO schmeckt! Wenn Sie einmal einen guten EVOO probiert haben, kehren Sie nie mehr zurück. “

Qualität ist wichtig.
Finden Sie die besten Olivenöle der Welt in Ihrer Nähe.

Eine andere Teilnehmerin, deren Unternehmen drei Stufen natives Olivenöl extra vergine verkauft, bot ihren Kollegen eine eigene Verkostung an. "Ich nahm jeweils eine Flasche, setzte mich zu ihnen und wir probierten alle drei. Jede Probe hatte Mängel - keine davon war wie angegeben extra jungfräulich “, sagte sie. "Wir haben diese dann mit einer Flasche Olivenöl verglichen, und ich habe alles gesehen 'Klicken Sie für sie. Mit einer kleinen Erklärung erkannten sie, dass etwas nicht stimmte. Wir haben die nächsten Schritte beschrieben, um dieses Problem innerhalb des Unternehmens und mit dem Lieferanten anzugehen. “

Tassos Kyriakides von der Yale School of Public Health sagte, er werde nach dem Kurs die Rolle des EVOO-Botschafters übernehmen. "In Übereinstimmung mit dem, was ich jetzt für unsere Verantwortung halte, konnte ich am Samstagabend beim Abendessen in einem der besten Restaurants, in denen ich wohne, das Olivenöl zurückschicken, das zum Eintauchen von Brot eingegossen wurde “, sagte er erkannte einen bemerkenswerten Mangel. 

Tassos Kyriakides

"Natürlich habe ich mit dem Manager gesprochen, den ich sehr gut kenne, und ich werde in den nächsten Tagen mit dem Koch sprechen. Außerdem habe ich Ende April ein Treffen mit den Köchen in einem preisgekrönten Resort auf Zypern angesetzt. All dies dank des Trainings von der Olive Oil Times Education Lab und der International Culinary Center"

Wilma van Grinsven, die Inhaberin der niederländischen Firma Öl & Essig Kette von Fachgeschäften sagte, "Ich kam sehr motiviert und voller Energie zurück und fragte mich, wie ich meine Inspiration und all die Informationen, die ich erhielt, teilen sollte. Als einer der Eigentümer und Einkaufsleiter einer weltweiten Einzelhandelskette, die Olivenöle von Landwirten im Mittelmeerraum kauft, konnte das Wissen, das ich durch den Kurs in New York gewonnen habe, sofort umgesetzt werden. “

Wilma van Grinsven, Inhaberin von Oil & Vinegar

"Ich war nach dem Kurs so begeistert, dass ich beschlossen habe, ihn zu meiner persönlichen Mission zu machen “, sagte van Grinsven. "Ich habe wirklich das Bedürfnis, das Wort zu verbreiten. “

"Ich bin überrascht, als mir klar wird, wie wenig über die Verwendung von nativem Olivenöl extra bei Lebensmittelprofis, selbst bei Spitzenköchen, bekannt ist. In jedem Restaurant mit Selbstachtung gibt es einen Sommelier für Wein. Wenn Sie jedoch nach dem Öl auf Ihrem Tisch oder dem Öl fragen, das in Ihrem Gericht verwendet wird, kann Ihnen niemand mehr sagen, und Sie stellen fest, dass für jedes Gericht das gleiche Öl verwendet wird. ”

"Dieser Kurs hat mich daran erinnert und inspiriert, und dieses unglaubliche Essenssegment in westlichen Küchen ist noch fast unentdeckt “, sagte van Grinsven. "Es ist meine Aufgabe, dazu beizutragen. Und nicht, weil ich mehr Olivenöl verkaufen möchte, sondern weil ich es für eine echte Mission halte, ohne Nachteile: gesündere Menschen mit schmackhafterem Essen. Ich möchte unabhängig handeln und kommunizieren, weil ich der Meinung bin, dass dies die Glaubwürdigkeit meiner Mission erhöht. Wir möchten, dass die Leute gutes Olivenöl verwenden. Der Verkauf erfolgt später automatisch. Zuerst die Mission! “

"April 7th Ich habe meinen ersten Restaurantbesuch, bei dem ich mein Wissen mit dem Küchenpersonal teilen werde und das Ziel ist einfach: Olivenöl ist wie Wein. Es ist ein Geschmacksmacher und ein Partner, der es ernst nimmt, ein gesundes Gericht zu kreieren. Dieser Kurs ist das i-Tüpfelchen, das meine Sicht und mein Wissen noch weiter erweitert hat “, sagte van Grinsven.

Perola Polillo, die Küchenchefin eines brasilianischen Netzwerks persönlicher Köche Meu Bistro, stellen ihr Wissen sofort in ihrem Catering-Netzwerk zur Verfügung: "Ich organisierte ein privates Abendessen für zwanzig Personen, um ein spezielles Menü zuzubereiten: The Olive Oil Experience. Ich war am ersten Tag ausverkauft, also habe ich noch einen gemacht “, sagte sie.

Perola Polillo, Meu Bistro

"Die Nacht war mit großem Inhalt und Informationsaustausch geplant. Ziel des gesamten Projekts ist es nicht nur zu lernen, wie man natives Olivenöl extra verwendet und kocht, sondern auch Mängel zu erkennen, Konzepte über die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl zu entmystifizieren und meinen Gästen zu ermöglichen, verschiedene Olivenöle kennenzulernen und zu genießen . ”

John Canevari, Inhaber eines familiengeführten Verkostungsraums für Olivenöl und Essig, Die blaue Olive in Pawling, New York, ging aus dem Fortgeschrittenenkurs hervor und war bereit, sein neu gewonnenes Fachwissen mit Köchen im gesamten Nordosten zu teilen. Er bot Schulungen zu Olivenölanbau, -produktion, saisonaler Rotation und Qualität an. 

Er begann mit Jeremy Sewall, einem Nominierten für den James Beard Award 2016, Autor von zwei von Meeresfrüchten inspirierten Kochbüchern und Küchenchef / Partner von New Englands beliebter Island Creek Oyster Bar, Row 34, Eastern Standard und The Hawthorne. 

The Blue Olive bietet Produkte von Veronica Foods aus Kalifornien in den Restaurants von Sewall an. Als sich der Küchenchef auf die Eröffnung seines neuesten Unternehmens Les Sablons in Cambridge, Massachusetts, vorbereitet, sah Canevari die Gelegenheit, das Wissen seiner Kunden über diese Kategorie zu erweitern. 

Der Inhaber von Blue Olive, John Canevari (rechts)

Der General Manager der Restaurantgruppe, Sous Chef, Chef de Cuisine und hauseigener Metzger besuchten den New Yorker Laden, um sich eingehend mit der Bedeutung von hochwertigem Olivenöl extra vergine zu befassen. Canevari vertiefte das Wissen des Teams über EVOO und die Möglichkeiten, die es zur Verbesserung der Menüpunkte bietet, und bot Verkostungen und wichtige Informationen zu verschiedenen Olivensorten und den daraus resultierenden Ölen an. Dabei wurden die einzigartigen Geschmacksprofile der einzelnen Sorten und die beste Kombination mit frischen Zutaten hervorgehoben.

Der nächste Level 1 Kurs des Olivenöl-Programm präsentiert von der Olive Oil Times Education Lab und der International Culinary Center findet vom 1. bis 3. Juni in New York statt.


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge