`Die Verkostungsschule von Valencia fördert die Exzellenz von Olivenöl - Olive Oil Times

Die Verkostungsschule von Valencia fördert hervorragende Olivenöle

November 22, 2014
Caroline J. Beck

Neueste Nachrichten

Die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köchin Mariá José San Román leitete das Programm mit einer zweiteiligen Präsentation über Olivenölsorten.

Mit dem Ziel, Wissen und Wertschätzung für die Vorteile der Herstellung, des Austauschs und der Verwendung von nativem Olivenöl extra zu fördern, Valencian School of Tasting veranstaltete vom 20. bis 21. November an der Universidad Polytéchnica de Valencia (Spanien) das neueste seiner Bildungsprogramme zum Thema Olivenöl.

Das Programm, Natives Olivenöl Extra & Gastronomie, zog eine Mischung von Teilnehmern an, die alle Elemente der Wertschöpfungskette für hochwertiges natives Olivenöl extra repräsentierten, darunter Produzenten, Händler und Einzelhändler, Akademiker, mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köche und begeisterte Studenten.

"Wir sind leidenschaftlich bemüht, ein größeres Bewusstsein für die Vorteile von nativem Olivenöl extra in der gesamten Wertschöpfungskette zu schaffen. Unsere Programme sollen Züchtern, Fachleuten und alltäglichen Anwendern von helfen Qualitätsolivenöl Erfahren Sie mehr über diesen wichtigen Beitrag zu Gastronomie und Gesundheit “, sagte Susana Romera, technische Direktorin von Escuela Valenciana de Cata.

Die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köchin Mariá José San Román leitete das Programm mit einer zweiteiligen Präsentation über Olivenölsorten und ihre Verwendung beim Kochen, gefolgt von einer Verkostungsübung mit einer breiten Mischung aus Zutaten und Gerichten. Die Teilnehmer verglichen vier verschiedene Sortengeschmacksprofile, darunter Arbequina, Cornicabra, Hojiblanca und Picual, und erstellten eine Reihe verschiedener Lebensmittelpaarungen aus Fleisch, Gemüse und Desserts.

Chefkoch San Román zeigte neue, einfache Techniken, um natives Olivenöl extra in die alltägliche Küche zu integrieren, sowie Menübeispiele aus ihrem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant. Monastrellin Alicante, Spanien.

Auf dem Programm standen auch Präsentationen des Michelin-Sternekochs German Carrizo über innovative Verwendungen von Olivenöl in der Küche. und von Manuel Selma, Agraringenieur an der Universität von Valencia, über Bewertungstechniken für Qualitätsolivenöl und Produktionsaspekte. Die technische Direktorin des Programms, Susana Romera, hielt ausführliche Präsentationen über die Klassifizierung von Olivenöl und das aktuelle Marktumfeld für hochwertiges natives Olivenöl extra weltweit.

Das jüngste gastronomische Programm war nur eines von acht Programmen, die in diesem Jahr von Escuela de Valencia de Cata präsentiert wurden. Die 2012 von Susana Romera und Marta González Eguizábal ins Leben gerufene Bildungsinitiative wurde kürzlich mit dem Preis ausgezeichnet Premio Nacional a la Difusion de la Cultura del Olivo 2014 von der angesehenen Associacion Espanola de Municipios del Olivo in Cordoba, Spanien.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge