`Zwei Kurse in Verona für angehende Olivenölexperten - Olive Oil Times

Zwei Kurse in Verona für angehende Olivenölexperten

November 28, 2014
Luciana Squadrilli

Aktuelle News

Gardasee, Norditalien

Sie brauchen keine Entschuldigung, um Italien und seine Schönheit zu besuchen, wie die eindrucksvolle Stadt Verona, in der Romeo und Julia nach Shakespeares Drama lebten und starben, und die malerischen Olivenhaine, die den Gardasee umgeben.

Wenn Sie einen weiteren Grund für einen Besuch in Verona benötigen, sollten Sie den internationalen Weinwettbewerb und die Ausstellung Vinitaly vom 22. bis 25. März 2015 sowie die gleichzeitige Veranstaltung Sol & Agrifood für natives Olivenöl extra und andere hervorragende Lebensmittel in Betracht ziehen. Die Veranstaltung ist wichtig für diejenigen, die mit Wein und Öl arbeiten oder sich noch mit dem Thema beschäftigen.

O'Live & Italy, ein Projekt zur Förderung der Olivenölkultur auf dem Gebiet des Gardasees, bietet in der Woche vor Vinitaly zwei Kurse an, bei denen die Teilnehmer zu örtlichen Bauernhöfen kommen, um natives Olivenöl extra direkt von den Produzenten zu probieren Aussteller von Sol & Agrifood.

Die Kurse werden von einem hochrangigen Expertenteam geleitet, an dem Dr. Barbara Alfei (Panelleiterin und Expertin für monovarietale Olivenöle extra vergine), Dr. Antonio Giuseppe Lauro (Panelleiterin des New York International Olive Oil Competition) teilnehmen. und Dr. Marco Antonucci (Schriftsteller und Journalist im EVOO-Bereich).

Der von der Region Lombardei genehmigte 6-tägige Berufskurs wird von Lauro geleitet. Der Kurs findet vom 16. bis 21. März statt und ermöglicht es denjenigen, die die vier Verkostungstests bestehen, das Sensory Aptitude Certificate zu erhalten, das für die Aufnahme in die Nationale Liste der Techniker und Olivenölexperten in Italien erforderlich ist.

Der Internationale Meister wird ab dem 16. März fünf Tage dauernth zu 20thund es wird unter der Schirmherrschaft von ASSAM, der Agentur für landwirtschaftliche Dienstleistungen der Region Marken, stattfinden, die sich insbesondere der Konservierung und Förderung von nativen Olivenölen extra monokultivar widmet.

Der Internationale Meister ist für diejenigen gedacht, die einen umfassenden Kurs besuchen möchten, der es ihnen ermöglicht, mit einem großen Reichtum an Kultur, Erfahrung und Wissen über Olivenöl nach Hause zurückzukehren.

In beiden Fällen sind die offiziellen Sprachen der Kurse Englisch und Italienisch. Der Unterrichtsplan umfasst mehr als 40 geführte Verkostungen von nativem Olivenöl extra aus der ganzen Welt sowie 4 kulturelle Abendessen, um die möglichen Übereinstimmungen zwischen Essen und Olivenöl zu erkunden Lehrmaterialien, die den Teilnehmern am Ende der Erfahrung zur Verfügung gestellt werden.

Die Kurse finden in Toscolano Maderno, einem wunderschönen Dorf am Westufer des Gardasees, im Hauptquartier des Vereins, der Casa del Tempo Ritrovato, statt. Dies ist ein altes restauriertes Landhaus mit einem kleinen B & B und einer privaten Mühle. Der Kursteilnehmer wird dort und in anderen örtlichen Gasthäusern untergebracht.

Die Programme bieten eine seltene Gelegenheit, das Wissen über Olivenöl zu erweitern, während Sie eine charmante Gegend Norditaliens besuchen und an Vinitaly und Sol & Agrifood teilnehmen.

Siehe auch: Kursinformationen und Anmeldeformular (PDF)
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge