Ein Unisex-Verhütungsmittel aus Oliven

Ein Empfängnisverhütungsmittel auf Olivenbasis, das für Sperma und Eier harmlos ist, könnte innerhalb von zwei Jahren im Handel erhältlich sein, damit Frauen es vor oder nach dem Sex einnehmen können. Die männliche Version soll innerhalb von vier Jahren entwickelt werden.

Kann. 22, 2017
Von Julie Al-Zoubi

Aktuelle News

Eine aktuelle Studie hat das herausgefunden Lupeol, eine natürliche Verbindung, die in Oliven und anderen Pflanzen wie Mango, Löwenzahnwurzel und Aloe Vera vorkommt "molekulares Kondom “, um zu verhindern, dass Spermien Eier befruchten. Der Bericht kam zu dem Schluss, dass Lupeol das Potenzial hat, ein natürliches Verhütungsmittel zu werden, das von Frauen oder Männern eingenommen werden kann.

Das Verhütungsmittel auf Olivenbasis, das für Spermien und Eier harmlos ist, könnte innerhalb von zwei Jahren im Handel erhältlich sein, damit Frauen es vor oder nach dem Sex einnehmen können. Lupeol kann als permanentes Verhütungsmittel in Form eines Hautpflasters oder eines Vaginalrings verwendet werden. Es könnte auch als Notfall-Verhütungsmittel wirken, das entweder vor oder nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Die männliche Version eines Verhütungsmittels aus Lupeol wird voraussichtlich innerhalb von vier Jahren entwickelt.

Lupeol wirkt, indem es verhindert, dass Spermien ihre endgültigen haben "Power Kick “, eine peitschenartige Aktion, die auftritt, wenn sich ein Sperma einer Eizelle nähert. Diese Bewegung treibt das Sperma in Richtung Eizelle und ermöglicht es dem Sperma, in die es umgebenden Schutzzellen einzudringen.

Polina Lishko, Mitautorin des Berichts, sagte der Daily Mail: "Es [Lupeol] ist nicht giftig für Spermien - sie können sich immer noch bewegen. Aber sie können diesen kraftvollen Schlaganfall nicht entwickeln, weil dieser gesamte Aktivierungsweg abgeschaltet ist. Dies ist ein potenziell sicherer Morgen nach der Pille, eine reguläre Pille und ein zukünftiges Verhütungsmittel für Männer. Im Wesentlichen handelt es sich um eine zukünftige Version eines Unisex-Verhütungsmittels. “

Das Forscherteam der University of California entdeckte, dass die Reifung menschlicher Spermien nach dem Eintritt in das Weibchen fünf bis sechs Stunden dauert. Dies würde Lupeol Zeit geben, um als natürlicher Ersatz für die Pille danach zu wirken, wenn sie innerhalb von fünf Stunden nach dem ungeschützten Gebrauch eingenommen wird Sex.

Unglaublich niedrige Konzentrationen von Lupeol blockieren wirksam die Befruchtung. Dies macht es zu einer attraktiven Alternative zu hormonellen Verhütungsmitteln wie The Pill, die mit einem erhöhten Risiko für Krebs, Herzerkrankungen, Blutgerinnsel und Depressionen in Verbindung gebracht wurden. Versuche mit einer männlichen Pille haben gezeigt, dass sie wirksam ist, aber Benutzer haben Nebenwirkungen wie Akne, Muskelschmerzen und emotionale Probleme gemeldet.

"Wenn man eine pflanzliche, nicht toxische, nicht hormonelle Verbindung in geringerer Konzentration verwenden kann, um eine Befruchtung überhaupt zu verhindern, könnte dies möglicherweise eine bessere Option sein. “ Lishko erzählte Laborausrüstung.

Fruchtbarkeitsexperte Allan Pacey sagte der Daily Mail, "Dies ist wahrscheinlich einer der innovativsten Ansätze zur Verhütung von Männern, der es Männern ermöglicht, die gleiche Verantwortung für die Familienplanung zu übernehmen, die wir seit langem gesehen haben. “

Er fügte hinzu, "Wissenschaftler basteln seit 30 Jahren an verschiedenen Arten von hormonellen Verhütungsmitteln für Männer und haben sie noch nicht auf den Markt gebracht. Deshalb brauchen wir wirklich einen neuen Ansatz wie diesen. “

Das Forscherteam untersuchte natürliche Verhütungsmittel, die aus Pflanzen gegen Fruchtbarkeit stammen und von indigenen Völkern verwendet werden. Dies führte zur Entdeckung von Lupeol, das auch in Trauben, Mangos, Aloe und Löwenzahnwurzeln vorkommt.

Die Wissenschaftler warnten, dass der Verzehr großer Mengen Oliven eine ungewollte Schwangerschaft nicht verhindern kann.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge