` Über die Erotik des Olivenöls - Olive Oil Times

Zur Erotik des Olivenöls

Januar 19, 2015
Sarah Parker

Neueste Nachrichten

Wie eine verbotene Frucht wird die Olive im Mittelpunkt der neuesten Ausstellung des italienischen Künstlers Valerio Marini mit dem passenden Titel stehen "Erotisches Öl. “

Die Ausstellung findet auf dem Olio Officina Food Festival in Mailand statt, einer Veranstaltung, die vom Journalisten Luigi Caricato entwickelt wurde und der Förderung und Feier von nativem Olivenöl extra gewidmet ist.

Marini wurde 1950 in Gallarate bei Varese geboren und versteht sich als Humorist-Illustrator. Bis 1994 Cartoonist für die Il Giornale, dann für Italia Oggi und La Gazzetta dello Sport und viele andere, arbeitet er seit Beginn des Jahres 2010 mit Olio Officina zusammen.

Marini lässt unserer Fantasie freien Lauf, wenn wir uns vorstellen, wie Olivenöl und Erotik miteinander verbunden sein könnten, aber wie es jeder große Künstler gerne hätte, helfen uns die einfachen Anspielungen und verlockenden Provokationen, unsere eigenen Entscheidungen über die Verbindung zu treffen. Die Optionen enden nie.

Valerio Marini

Der Erfindungsreichtum von Valerio Marini zieht die Aufmerksamkeit mit suggestiven Illustrationen auf sich, die subtile Hinweise enthalten, wie beispielsweise die Verwendung der Form des üblichen Glases mit blauem Olivenöl, das von hinten gesehen in das Derriere einer Dame verwandelt wird. Dieses besondere Werk geht Hand in Hand mit seinem Schlagwort für die Ausstellung "Öl füttert unseren Eros. “

In einem anderen witzigen Kunstwerk von Marini, das auf der Ausstellung zu sehen sein wird, hängen Damenwäsche an einer Wäscheleine zwischen den Zweigen zweier Olivenbäume. Er hat alle Möglichkeiten, die Olive als sinnliche Frucht hervorzurufen. Vom Olivenbaum über die Früchte selbst bis zum produzierten Öl fällt für Marini alles unter die Kategorie der Verführung.

Bei der zweiten Ausgabe von Olio Officina im Jahr 2013 präsentierte Marini Illustrationen, die zu der Zeit gemacht wurden, als Eros gefeiert wurde. Nun zur vierten Ausgabe mit dem Thema "Öl speist unseren Eros “, bietet er sinnlichere Illustrationen.

In der Zeitschrift Olio Officina wurden zwei seiner Cartoons mit dem Satz veröffentlicht: "Wir sind gerade bei den Vorbereitungen… “, was uns zu der Frage führte, wohin der Künstler als nächstes gehen wird.

Die Ausstellung findet im statt Olio Officina Food Festival vom 22. bis 24. Januar 2015.


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge