Erleichtern Sie Thanksgiving mit nativem Olivenöl extra

Das Ersetzen von virgen extra Olivenöl durch Butter und andere Fette ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Urlaubsmenü aufzuhellen und den Klassikern frische Aromen zu verleihen.
November 24, 2020
Paul Kostandin

Aktuelle News

Jedes Jahr versammeln sich Ende November Millionen Familien, um den Erntedankfest zu feiern, und Jahr für Jahr verbringen wir die Stunden nach dem Essen im lebensmittelbedingten Koma und fühlen uns mehr als ein wenig satt und nachsichtig.

Viele werden die unvermeidliche Trägheit dem Truthahn selbst vorwerfen, insbesondere dem Tryptophan, das im leichten Fleisch enthalten ist, aber in Wirklichkeit hat der Grund, warum wir uns alle nach einem großen Thanksgiving-Abendessen so versteckt fühlen, mehr mit dem Reichtum unserer Speisekarte zu tun als mit einem bestimmten Gericht.

Die Tradition unserer Ferien hält unsere Menüs Jahr für Jahr zuverlässig. Urlaubsrezepte werden oft über Generationen weitergegeben und Änderungen sind mit einem großen persönlichen Risiko verbunden, insbesondere wenn Sie sich in das Lieblingsgericht eines Verwandten einmischen.

Deshalb halten wir unsere Urlaubsmenüs, obwohl wir es besser wissen, manchmal viel reicher an Butter und Sahne, als es für eine gesunde, ausgewogene Ernährung unbedingt ideal ist.

Hochwertiges natives Olivenöl extra war während meiner gesamten Karriere in Restaurants und professionellen Küchen ein ständiger Begleiter. Seine lebendige Farbe, die reichen, fruchtigen Olivennoten und die einzigartige Bitterkeit verleihen jedem Gericht oder jeder Zutat eine zusätzliche Dimension.

Über das Würzen hinaus eignet es sich gut zum Backen, Braten und Braten. Bei so vielen Geschmacksrichtungen und Qualitäten ist es einfach, Wege zu finden, wie Sie es in diesem Jahr in Ihr Urlaubsessen integrieren können.

Ersetzen Sie gesättigte Fette

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Menü an diesem Erntedankfest leicht und schmackhaft zu halten, besteht darin, anstelle von gesättigten Fetten wie Butter oder Backfett natives Olivenöl zu verwenden.

Wenn Sie nicht all-in gehen möchten, können Sie einfach ersetzen Hälfte von der Butter, dem Pflanzenöl oder dem Schmalz, die Sie möglicherweise in einem bestimmten Rezept mit nativem Olivenöl extra verwenden.

Kochen-mit-Olivenöl-Aufhellen-Erntedankfest-mit-extra-nativem-Olivenöl-Olivenöl-Zeiten

Indem Sie andere flüssige Fette wie Raps oder Pflanzenöl durch EVOO ersetzen, können Sie Ihrer Mahlzeit eine wunderbare Geschmackstiefe verleihen, die normale Öle einfach nicht bieten können.

Siehe auch: Rezepte mit Olivenöl
Die Seiten

Versuchen Sie dieses Jahr, die Hälfte der Butter in Ihrem Kartoffelpüree durch vollmundiges, würziges Olivenöl zu ersetzen. Dies trägt zu einem einzigartigen Geschmacksprofil bei und hält Ihre Lieblingsbeilage leichter und luftiger als nur mit Butter oder Sahne. Versuchen Sie, ein wenig Rosmarin und Parmesan für einen schönen mediterranen Touch hinzuzufügen.

Kochen-mit-Olivenöl-Aufhellen-Erntedankfest-mit-extra-nativem-Olivenöl-Olivenöl-Zeiten

Ob zum Braten, Dressing oder Würzen, Olivenöl ist die perfekte Ergänzung zu jedem Gemüse und verleiht den Aromen Komplexität im Vergleich zu neutralen, raffinierten Ölen wie Raps oder Sonnenblumen.

Ich brate mein Gemüse, wie vorgeröstete Rosenkohl oder Karotten und Zwiebeln, gerne in einem mittelschweren nativen Olivenöl extra an, wie z Frantoio. Die Verwendung eines mäßig intensiven EVOO verleiht einen hervorragenden Olivengeschmack, hat aber auch einen höheren Rauchpunkt als eine leichtere Option.

Während ich möglicherweise nicht in der Lage bin, das Öl so heiß wie mit anderen pflanzlichen Ölen zu bekommen, sind die hinzugefügten Olivennoten und die gesundheitlichen Vorteile a gutes natives Olivenöl extra vermittelt ist mehr als wert.

Eine Sache, die Sie beim Kochen für eine Menschenmenge lernen, ist der Wert Ihres Ofens beim Braten von Gemüse. Indem Sie Ihr Gemüse einfach in Olivenöl werfen und würzen, dann gleichmäßig auf einer Blechpfanne verteilen und in einem 350 ° F heißen Ofen rösten, können Sie eine Menge Platz auf dem Herd sparen und die Zubereitung vereinfachen.

Kochen-mit-Olivenöl-Aufhellen-Erntedankfest-mit-extra-nativem-Olivenöl-Olivenöl-Zeiten

Ich liebe Beilagen und obwohl der Truthahn immer das Herzstück unseres Thanksgiving-Tisches ist, denke ich gerne, dass eine Vielzahl von Beilagen das Essen aufregend hält. Durch Braten einiger Gegenstände im Ofen kann ich das Kochfeld für andere Gerichte wie Kartoffelpüree oder Soße aufbewahren, für die ein eigener Brenner erforderlich ist.

Natives Olivenöl extra ist eine offensichtliche Wahl für jeden Salat in Ihrem Thanksgiving-Aufstrich. Ich mische gerne ein fruchtigeres, zartes Öl wie ein Arbequina mit einem Hauch von Honig und etwas Zitronensaft, ob Orangensaft oder Zitronensaft für eine leichte und erfrischende Vinaigrette.

Die Verwendung von Apfelessig anstelle des Zitronensafts mit nur einem Hauch von frischem Apfelessig ist eine saisonabhängige Wahl, die sicher den Gaumen Ihrer Gäste verwöhnt. Wenn Sie keine finden können zartes OlivenölMischen Sie eine robuste Option mit einem Hauch Raps. Ein neutrales, raffiniertes Öl mildert die reichen, würzigeren Noten des Olivenöls.

Der Truthahn

Obwohl es offensichtlich erscheint, wird Ihr Truthahn in diesem Jahr besonders knusprig und lecker, wenn Sie ihn dieses Jahr mit einer Schicht Olivenöl überziehen.

Ich wärme gerne eine Tasse Olivenöl mit frischem Thymian und Knoblauch sowie anderen Trockengewürzen auf dem Herd und bürste dann den Truthahn während des Röstvorgangs damit. Dies hilft, die Haut knusprig zu halten und fügt weiterhin Geschmacksschichten hinzu.

Zusätzlich können Sie den geschnittenen Truthahn mit einem Hauch von fruchtigem EVOO beträufeln, um die Aromen der knusprig gerösteten Haut und des saftigen Truthahns hervorzuheben.

Kochen-mit-Olivenöl-Aufhellen-Erntedankfest-mit-extra-nativem-Olivenöl-Olivenöl-Zeiten

Das Backen mit Olivenöl mag schwierig klingen, aber das Hinzufügen von Olivenöl zu vielen Gebäckrezepten ist einfach. Indem Sie einen Teil der Butter in Kuchen und Keksen durch Olivenöl ersetzen, wird das Endprodukt feuchter und leichter, während es länger haltbar ist, was ein schöner Bonus ist.

Obwohl Olivenöl in der Konditorei eine Rolle spielt, gibt es einige Stellen, an denen es nicht so gut funktioniert wie andere Fette, wie z. B. in Tortenkrusten oder laminierten Teigen zu keinem Problem.

Egal, wie Sie sich entscheiden, in diesem Jahr natives Olivenöl extra in Ihr Thanksgiving-Essen aufzunehmen, solange Sie hochwertige, gut verarbeitete Produkte verwenden, werden Sie sicher sein, dass Ihre Gäste jahrelang von einem köstlichen Essen begeistert sein werden kommen.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge