` Internationales Seminar zur Verkostung von Olivenöl nach Kalamata - Olive Oil Times

Internationales Seminar zur Verkostung von Olivenöl in Kalamata

November 14, 2012
Costas Vasilopoulos

Neueste Nachrichten


Technologisches Bildungsinstitut von Kalamata

"Calibrating Panelists 'Minds & Palates “ist ein internationales Seminar über die sensorischen Eigenschaften von Olivenölsorten findet vom 18. November am Technologischen Bildungsinstitut in Kalamata, Griechenland, stattth und die 24th.

Das neu eingerichtete Olivenöl-Geschmackslabor des Instituts ist Gastgeber der Veranstaltung, in der erfahrene Verkoster ihr Wissen an Fachleute und Forscher des Olivensektors weitergeben. Der Hauptzweck für die Teilnehmer ist es, sich mit dem Thema vertraut zu machen organoleptische Eigenschaften von verschiedenen Olivensorten aus dem Mittelmeerraum und dem amerikanischen Kontinent sowie zur Bewertung der in Italien, Spanien und den USA angewandten Techniken.

Die Expertengruppe besteht aus Angeles Calvo Fandos, Mitglied der Olivenöl-Sensorik-Experten des Internationalen Olivenrates (IOC) und Vorsitzender des Geschmackspanels von Katalonien, Antonio Giuseppe Lauro, Olivenölberater und Vorsitzender des IOC, Paul Vossen, Betriebsberater für die UC Cooperative Extension und Vasilis Demopoulos, Assistenzprofessor des Instituts und Gründer des Olivenöllabors.

Abgesehen von den Verkostungstechniken Herstellungsverfahren für Olivenöl Die in Spanien und Italien genutzten Foren werden vorgestellt und am Freitag, den 23., findet ein offenes Forum stattrd Hier werden sich die Redner auf die Bedingungen für Premium-Olivenöl im Kontext der Finanzkrise in Europa konzentrieren und deren Perspektiven und Nachhaltigkeit untersuchen. Der letzte Tag des Seminars beinhaltet einen Besuch in einem Olivenhain und einer Olivenölmühle in Mani.

Dr. Demopoulos erklärte, dass es sich um ein mit Spannung erwartetes Ereignis handelt und er hofft, es institutionalisieren zu können. "Unser Team für Olivenölgeschmack hier am Institut hat mehr als 25 Mitglieder und alle sind gespannt auf das Seminar. Wenn wir es aufrechterhalten und verbessern können, wird es für Olivenölproduzenten, -händler und -profis in der gesamten Region von großer Bedeutung sein. “

Das Seminar wird mitfinanziert von der Internationaler Olivenrat.


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge