Kirkpinar Oil Wrestling bald eine Touristenattraktion

Das historische Wrestlingfeld von Edirne erhält ein Facelifting, um es zu einer ganzjährigen Touristenattraktion zu machen.

April 2, 2018
Von Isabel Putinja

Neueste Nachrichten

Jährlich in der Türkei Kirkpinar Der Ölwrestling-Wettbewerb wird bald zu einer Touristenattraktion. Der Bürgermeister von Edirne, der Stadt, in der das jährliche Sportereignis stattfindet, hat gerade Pläne angekündigt, das historische Wrestling-Feld der Stadt ganzjährig für Besucher zu öffnen, wo sie auch Demonstrationen des Sports miterleben können.

Ein Vertreter von Go Turkey Tourism bestätigte dies gegenüber Olive Oil Times zur Verbesserung der Gesundheitsgerechtigkeit "Das alte Stadion, das historische Wrestlingfeld und andere Einrichtungen werden 2018 renoviert. Alle Renovierungsarbeiten werden gemäß der historischen Struktur durchgeführt. Wenn der Bau abgeschlossen ist, können Touristen das neue Kirkpinar Oil Wrestling Museum besuchen. “

Der Bürgermeister von Edirne, Recep Gürkan, teilte der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu mit, dass die Gemeinde das Gebiet rechtzeitig vor dem 657 mit Unterstützung des Ministeriums für Jugend und Sport modernisiertth Der Wettbewerb findet vom 2. bis 8. Juli 2018 statt. Er fügte hinzu, dass derzeit Gespräche mit Reiseveranstaltern geführt werden, um Touristen auf den Platz zu bringen, sobald dieser abgeschlossen ist, wo sie gegen eine geringe Gebühr Demonstrationen des Sports miterleben können.

Diese neue Attraktion dürfte den Tourismus ankurbeln und die Einnahmen für die Stadt steigern, die sich in einer Ecke der nordwestlichen Türkei nahe der Landesgrenze zu Bulgarien und Griechenland befindet.

Der Kirkpinar Oil Wrestling Wettbewerb ist ein beliebtes jährliches Sportereignis, das seit 656 Jahren jedes Jahr stattfindet. Bevor sie auf einer Wiese gegeneinander antreten, rufen die Wrestler an, die in lange Shorts aus schwarzem Büffelhaut gekleidet sind "Kispet “in Olivenöl eingelegt.

Da die Haut rutschig und vom Öl glatt ist, ist es eine Herausforderung, die Gegner gut in den Griff zu bekommen. Aber der Mann, der es schafft, die Schultern seines Gegners am Boden festzunageln, ihn über die Schultern zu heben oder seine zu haben "Kispet ”, der dabei zerrissen wurde, gewinnt das Match. Die Wrestler kämpfen um den Titel "Baspehlivan “(Chefwrestler) und der Begehrte "Kirkpinar goldener Gürtel. "

Die jährliche Veranstaltung zieht Tausende von Zuschauern an. Wrestler aus allen Teilen der Türkei qualifizieren sich für regionale Events, um es nach Edirne zu schaffen, was viele für das türkische Äquivalent zum Super Bowl halten. Im Jahr 2017 nahmen über 2,200 Wrestler teil.

Kirkpinar Oil Wrestling stammt aus dem Jahr 1357 und ist möglicherweise das älteste jährliche Sportereignis der Welt. Es ist auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit eingetragen.

Es ist das einzige Wrestling-Turnier der Welt, bei dem die Teilnehmer mit Öl bedeckt sind. Olivenöl wird anderen Arten von Pflanzenöl vorgezogen, da es als gut für die Haut angesehen wird. Ein Vorschlag vor einigen Jahren, dass Sonnenblume ein billigerer Ersatz sein könnte, stieß bei den Wrestlern auf Empörung.

Der Titelverteidiger der diesjährigen Veranstaltung ist Ismail Balaban, ein Bauernsohn aus dem Akmay-Dorf Elmali, der Orhan Okulu besiegte, um den Titel 2017 zu holen.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge