Sommelier-Programm folgt 2019 NYIOOC

Die achte Ausgabe des vielbeachteten Programms zur sensorischen Beurteilung von Olivenöl folgt im Anschluss an das NYIOOC World Olive Oil Competition das vielleicht.

Februar 28, 2019
By Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Am 10. Mai treffen sich zweihundert Produzenten, Fachleute der Lebensmittelindustrie und Journalisten aus aller Welt im New Yorker East Village für die offizielle Enthüllung der Gewinner des Jahres 2019 NYIOOC World Olive Oil Competition.

Einige Tage später, am 13. Mai, den sechstägigen Olivenöl-Sommelier-Programm kehrt zurück zum International Culinary CenterAuf dem Campus in Soho lernen 40 Teilnehmer, wie sie selbst ein preisgekröntes Olivenöl identifizieren können.

Dies ist die achte Ausgabe des vielbeachteten Programms, das sich auf die Bewertung der Olivenölqualität, den Anbau und die Geschichte, die Ernte und Produktion, die gesundheitlichen Vorteile, die Chemie, Regionen und Sorten, Standards und Sorten, kulinarische Anwendungen und Verbrauchererziehung konzentriert.

Kurse werden jedes Jahr in San Francisco, New York und London angeboten.

Eine internationale Fakultät renommierter Experten führt die Studenten durch mehr als 100 Olivenölproben aus allen Regionen des weltweit umfassendsten Lehrplans für die Beurteilung der Olivenölqualität.

Der Kurs ist auf 40 Teilnehmer begrenzt und die kommende New Yorker Ausgabe wird bald ausverkauft sein, wie auch die letzte in London. Dort, 37 hat das Programm erfolgreich abgeschlossen ihre Zertifizierung zu verdienen und sich fast 200 Menschen aus 26 Ländern in der Registrierung von Olivenölsommeliers.

Anmeldung zum New Yorker Kurs bleibt offen, bis die begrenzte Anzahl verfügbarer Plätze besetzt ist.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge