` Davis-Forscher stellen den Olivenöl-Kühlschranktest auf die Probe - Olive Oil Times

Davis-Forscher stellen den "Kühlschrank-Test" für Olivenöl auf die Probe

März 12, 2013
Nancy Flagg

Neueste Nachrichten

In einer kürzlich erschienenen Folge der mit dem Emmy Award ausgezeichneten Fernsehsendung "Die Dr. Oz Show ”, Dr. Oz warnte sein Publikum dass mehr als zwei Drittel des verkauften nativen Olivenöls extra kein reines EVOO war. Er empfahl den Zuschauern, die Premiumpreise zahlen, um EVOO zu erhalten, einen Heimtest durchzuführen, um herauszufinden, ob ihr Kauf reine EVOO-Qualität ist. Dr. Oz riet den Käufern, ihre Flasche EVOO in den Kühlschrank zu stellen, um festzustellen, ob sich das Öl verfestigt. Wenn es sich verfestigt, können sie es sein "Ich bin mir ziemlich sicher, dass es rein ist “, sagte Dr. Oz. obwohl er auch warnte, dass der Test ist "nicht 100 Prozent narrensicher. “

Manche Experten entlarven die sogenannte "Kühlschranktest “, einschließlich Experten-Schnupper Richard Gawel, der den Test a "Mythos “und der Nordamerikanische Olivenölvereinigung das beschrieb es als "völlig falsch und irreführend. "

The Davis Olive Center der Universität von Kalifornien habe kürzlich den Kühlschrank-Test auf die Probe gestellt. Dan Flynn, Direktor des Olivenzentrums, der in Dr. Oz 'Show zu Gast war, sagte, dass es nach Ausstrahlung des Programms viele Anrufe und E-Mails in sein Büro, in Supermärkte und Produzenten gab. Zuschauer, die den Test ausprobiert hatten und festgestellt hatten, dass ihr Öl versagt hatte, hatten Bedenken und Fragen. Laut Flynn hatte die Forschungsdirektorin des Olivenzentrums, Selina Wang, die Idee, dass das Team ein eigenes Forschungsexperiment durchführen sollte "hilf mit, die Verwirrung zu beseitigen. “

Flynn erzählte Olive Oil Times zur Verbesserung der Gesundheitsgerechtigkeit die Ergebnisse des Experiments, die heute veröffentlicht wurden, zeigten, dass der Kühlschranktest ein unzuverlässiger Indikator für die Olivenölqualität ist.

Sieben Ölproben, darunter EVOOOlivenöle geringerer Qualität, Olivenölmischungen und Nichtolivenöle wurden in einen Kühlschrank gestellt und in Intervallen von bis zu 180 Stunden überprüft. Obwohl keine Proben vollständig verfestigt waren, erstarrte eine EVOO-Probe mit bis zu 50 Prozent weniger hochwertigem Olivenöl in den Flaschen, was bedeutet, dass sie den Kühlschranktest bestehen konnte, obwohl es sich nicht um reines EVOO handelte. Die Studie kam zu dem Schluss, dass der Kühlschranktest zur Bestimmung der Ölreinheit oder -qualität nicht zuverlässig ist.

Was können Verbraucher tun, wenn der Kühlschranktest nicht verlässlich ist? Flynn rät den Verbrauchern, dunklere Flaschen zu kaufen, die das Öl vor Licht schützen, Öl innerhalb von 15 Monaten nach dem Erntedatum (das auf dem Etikett angegeben sein sollte) zu kaufen und Zertifizierungssiegel zu suchen.

Flynn empfiehlt Zertifizierungen, die sowohl einen chemischen Profiltest als auch eine sensorische Bewertung umfassen, z. B. die australischen und kalifornischen Zertifizierungen. Die NAOOA, die amerikanische Olivenölimporteure vertritt, führt auch ein Qualitätssiegelprogramm durch, das Analysen durch ein zertifiziertes Geschmackspanel umfasst.

Chemische Tests alleine sind "Es ist nicht genug zu sagen, ob ein Öl gut schmeckt “, sagte Flynn.

Quelle:

Die Kühlung ist bei der Erkennung von Verfälschungen von Olivenöl nicht zuverlässig, UCD Olive Center

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge