` Olivenöl verbessert die Herzgesundheit - Olive Oil Times

Olivenöl verbessert die Herzgesundheit

November 22, 2014
Isabel Putinja

Neueste Nachrichten

Laut einer neuen europäischen Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, kann der regelmäßige Verzehr von Olivenöl die Herzgesundheit verbessern, selbst wenn Sie sich nicht mediterran ernähren.

Regelmäßiger Verzehr von Olivenöl kann die Herzgesundheit verbessern, selbst wenn Sie sich nicht mediterran ernähren eine neue europäische Studie veröffentlicht im American Journal of Clinical Nutrition am 19. November 2014.

Ein gesamteuropäisches Forscherteam der Universität Glasgow (Schottland), der Universität Lissabon (Portugal), des Instituto de Biologia Experimental Tecnologica, Oeiras (Portugal) und der privaten Firma Mosaiques Diagnostics (Deutschland) untersuchte die Auswirkungen von PhenoleDies sind natürliche Verbindungen, die von Pflanzen produziert und in Oliven gefunden werden und die sich im Rahmen der Studie auf die Herzgesundheit von 69 Freiwilligen auswirken.
Siehe auch: Die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl
Die Freiwilligen, die bei guter Gesundheit waren und nicht regelmäßig Olivenöl konsumierten, wurden in zwei Gruppen eingeteilt und erhielten sechs Wochen lang täglich 20 ml (0.67 US-Unzen) Olivenöl mit hohem oder niedrigem Phenolgehalt.

Mit einer neuen Diagnosetechnologie untersuchte das Team die Auswirkungen von Olivenölverbrauch auf die Gesundheit der Freiwilligen durch Überprüfung der Urinproben auf eine Reihe von Peptiden (natürlich vorkommende biologische Moleküle, die beim Abbau von Proteinen Aminosäureketten bilden), die Indikatoren für verschiedene Krankheiten wie Diabetes sind, Nierenkrankheit und koronare Herzkrankheit (CAD).

Unter Verwendung eines von Mosaiques Diagnostics entwickelten Bewertungssystems, das die Neigung für Erkrankungen der Herzkranzgefäße (CAD) als Punktzahl von 1 bis zu einer Punktzahl von -1 für eine gesunde Arterie misst, zeigten die Ergebnisse der Studie, dass beide Gruppen deutliche Verbesserungen beim Fallenlassen hatten Partituren.

Zu den Ergebnissen der Studie erklärte eine der Autoren, Dr. Emilie Combet von der University of Glasgow: "Was wir fanden, war das unabhängig von der Phenolgehalt des Ölsgab es einen positiven Effekt auf die CAD-Scores. In der untersuchten Population scheint jedes Olivenöl mit niedrigem oder hohem Phenolgehalt von Vorteil zu sein. Die Fettsäuren tragen wahrscheinlich hauptsächlich zum beobachteten Effekt bei. “

Ein anderer Autor der Studie, Dr. Bill Mullen von der University of Glasgow, wies auf die Vorteile der verwendeten Forschungstechnik hin: "Wenn wir in der Lage sind, die frühen Signaturen von Krankheiten zu erkennen, bevor sie sich bemerkbar gemacht haben, können wir sie behandeln, bevor sie zu einem Problem werden, das kostspielige medizinische Eingriffe erfordert. “ Mullen fügte hinzu: "Es ist das erste Mal, dass diese Technik aus ernährungsphysiologischer Sicht angewendet wird, um herauszufinden, welches Lebensmittel oder welche Zutat wirklich für die gesundheitlichen Vorteile verantwortlich ist. “

Die Ergebnisse dieser Studie bestätigen einmal mehr, dass Phenolverbindungen in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommen, darunter Olivenöl, kann kardiovaskuläre Vorteile für die Gesundheit bieten und das Risiko von Herzerkrankungen verringern.


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge