`Frankreich veröffentlicht Bericht über Xf in Korsika - Olive Oil Times

Frankreich veröffentlicht Bericht über Xf auf Korsika

September 28, 2015
Isabel Putinja

Aktuelle News

In einer Pressemitteilung hat der französische Landwirtschaftsminister die Veröffentlichung der Ergebnisse eines Berichts über angekündigt Xylella fastidiosa auf Korsika. Der Bericht wurde nach einer Expertenmission auf der französischen Insel fertiggestellt angekündigt vom Ministerium im Juli.

Die Mission bestand aus einem Experten der Generaldirektion für Lebensmittelsicherheit des Ministeriums sowie vier Beratern für Entomologie und Bakteriologie des Nationalen Instituts für agronomische Forschung.

Ziel der Mission war es, Empfehlungen zur Vorbeugung, Identifizierung und Bekämpfung des tödlichen Bakteriums sowie Maßnahmen zu erarbeiten.

Der Bericht wurde am 9. und 10. September den zuständigen Regierungsstellen auf Korsika vorgelegt, bevor er veröffentlicht wurde.

Der 139-seitige Bericht bestätigt, dass die infizierten Myrtle-Leaf Milkwort-Pflanzen durch einen Stamm von Xylella fastidiosa kontaminiert sind. Es heißt auch, dass Zitruspflanzen durch diesen Bakterienstamm nicht gefährdet sind und dass die Hersteller von Clementinen-Zitrusfrüchten keine Maßnahmen ergreifen müssen.

In dem Bericht werden auch die Maßnahmen erörtert, die erforderlich sind, um auf die Kontamination zu reagieren, einschließlich der Identifizierung der auf Korsika vorkommenden Xylella fastidiosa-Stämme sowie Informationen über potenzielle Vektoren und gefährdete Pflanzen. verstärkte Forschung auf nationaler und europäischer Ebene; Anpassung der EU-Ausrottungsstrategie an die Lage auf Korsika und Schutz des nationalen und europäischen Hoheitsgebiets vor weiteren Infektionen.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge