Auburn University sammelt Geld für die Erforschung von Olivenöl und Alzheimer

Forscher der Universität Auburn haben herausgefunden, dass eine Verbindung in Virgen-Extra-Olivenöl wertvoll sein kann, um das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit zu verhindern oder zu verlangsamen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Magnus Manske
Februar 19, 2019
Von Mary West
Foto mit freundlicher Genehmigung von Magnus Manske

Aktuelle News

Am 21. Februar wird die Auburn University Gastgeber sein Tiger geben Tag, eine 24-Stunden-Anstrengung, um Spenden für die Institution zu sammeln.

Ein Teil der Einnahmen wird für vielversprechende Forschungsarbeiten verwendet, die dies belegen Oleocanthal, eine natürlich vorkommende Verbindung in nativem Olivenöl extra, kann Alzheimer-Patienten helfen.

Ich möchte einladen Olive Oil TimesIch möchte mich den Lesern anschließen, um dieses Projekt zu unterstützen, indem wir ihm etwas geben und die Informationen über soziale Medien und E-Mails teilen.- Amal Kaddoumi, Alzheimer-Forscher an der Auburn University

In einem Interview mit Olive Oil Times, Amal Kaddoumi berichtete über die erstaunliche Verbreitung der Störung und geht auf das ein, was ihr Team im Kampf dagegen unternimmt.

"Entsprechend der Alzheimer-Vereinigung5.7 Millionen Amerikaner leben mit Alzheimer, die Zahl soll sich bis 2050 verdoppeln “, sagte sie in einer schriftlichen Erklärung. "Derzeit leidet einer von zehn Menschen über 10 an Alzheimer-Demenz. Wenn Sie sich in Ihrem Büro, zu Hause oder in Ihrer Nachbarschaft umsehen und rechnen, wird dies schnell zu einer besorgniserregenden Zahl. “

Siehe auch: Alzheimer und Olivenöl

"Wir von der Auburn University möchten jedoch, dass dies der Vergangenheit angehört und wir etwas verwenden, das Sie wahrscheinlich gerade in Ihrer Küche haben “, fügte sie hinzu. "Mein Team und ich arbeiten daran zu verstehen, wie Oleocanthal in nativem Olivenöl extra dazu in der Lage sein kann verhindern oder sogar das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit umkehren. Diese Verbindung hat, wenn sie separat oder als Teil des Öls verabreicht wird, bereits in unseren früheren Forschungen vielversprechende Ergebnisse gezeigt, und wir würden gerne sehen, ob sie bei Menschen wirkt. “

Werbung

"Am 21. Februar haben wir einen 24-Stunden-Tag, um Geld zu sammeln, damit mehr Menschen diese Therapie in unserer klinischen Studie ausprobieren können “, fuhr sie fort. "Es ist Teil einer größeren Anstrengung der Auburn University 'Tiger Giving Day 'und wir freuen uns, ein Teil davon zu sein! Da das Zeitfenster so kurz ist, wird alles online erledigt. Wir bereiten die Dinge vor und richten eine spezielle Website für den großen Tag ein. “

"Ich möchte einladen Olive Oil TimesIch möchte mich den Lesern anschließen, um dieses Projekt zu unterstützen, indem ich Informationen über soziale Medien und E-Mails weitergebe “, fügte sie hinzu. "Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. “

Kaddoumi hat guten Grund, auf die Forschung zu hoffen. Im November 2018 berichtete sie über die Untersuchung von Oleocanthal als neuartige Behandlung der Alzheimer-Krankheit durch ihr multidisziplinäres Team. Die Verbindung ist ein starkes Antioxidans und ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Mittel.

Ihre Studien zeigen, dass Oleocanthal-reiches natives Olivenöl extra hochwirksam ist, um das Verhalten im Zusammenhang mit Alzheimer zu reduzieren.

"Wir freuen uns sehr über unsere Ergebnisse mit Oleocanthal, die bei Mäusen, die die Krankheit ausdrücken, mehrere positive Wirkungen gegen Alzheimer zeigten, wie z. B. die Verbesserung der Blut-Hirn-Schrankenfunktion und die Verringerung der Bildung von Amyloid-Beta-Plaques und Neuroinflammation, die alle charakteristisch sind von Alzheimer “, sagte Kaddoumi in einer Pressemitteilung.

Kaddoumi fügte hinzu, dass die Ergebnisse darauf hindeuten, dass Oleocanthal für den Schutz des Gedächtnisses und der Lernfähigkeit bei Patienten mit dieser Störung von Vorteil sein könnte. Ihr Team hofft, dass ihre Arbeit zu klinischen Studien führt und zu einer neuen Behandlung von Alzheimer und verwandten Erkrankungen führt.





Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge