`Polen und Israel gewinnen vierte Weltmeisterschaft der Olivenernte in Postira, Kroatien - Olive Oil Times

Polen und Israel gewinnen die vierte Weltmeisterschaft der Olivenernte in Postira, Kroatien

Oktober 13, 2021
Paolo DeAndreis

Aktuelle News

Teams aus Polen und Israel konnten die 4 . gewinnenth Weltmeisterschaft im Olivenpflücken. Der einzigartige Wettbewerb fand vom 7. Oktober stattth zu 10th zwischen den Obstgärten an den Hängen der kroatischen Insel Brač, einer der schönen adriatischen Inseln, wo die Einwohner vor mehr als zweitausend Jahren mit dem Olivenanbau begannen.

Die beiden Siegerteams sammelten jeweils 48.6 kg Oliven und beendeten damit den härtesten Wettbewerb seit Beginn der Veranstaltung.

Alle von den Teams gesammelten Oliven sollten zu nativem Olivenöl extra unter der Zertifizierung der geschützten Ursprungsbezeichnung (PDO) der Region verarbeitet werden.

Die Zweitplatzierten aus Südafrika sammelten 47.2 Kilogramm Früchte und bestätigten damit ihre Konkurrenzfähigkeit, die in der vorherigen Ausgabe den dritten Platz belegte. Der dritte Platz ging diesmal an das russische Team, das den jahrhundertealten Olivenhain von St. Joseph für 43.4 Kilogramm handverlesene Oliven erntete.

Der Wettbewerb zur Förderung von Olivenölkultur im In- und Ausland und feierten die lokale Landwirtschaft, hatten zehn Mannschaften um den Titel gekämpft. Die amtierende Weltmeister aus Montenegro musste aufgeben, als in letzter Minute eine Covid-19-Selbstisolation für eines ihrer Teammitglieder notwendig wurde.

Dennoch schafften es zwei dieser Champions, die Insel zu erreichen, um die Veranstaltung zu unterstützen und ihre Gewinntipps zu teilen.

wettbewerbe-welt-polen-und-israel-gewinnen-vierte-weltmeisterschaft-der-olivenpflücken-in-postira-kroatien-olivenöl-zeiten

Teilnehmer an der vierten Weltmeisterschaft der Olivenernte

Der Wettbewerb wurde in Postira von einer lokalen landwirtschaftlichen Genossenschaft, dem Tourismusverband von Postira und der Gemeinde organisiert.

Die Teams traten in zwei Disziplinen gegeneinander an: Speed-Picking von Hand innerhalb eines festgelegten Zeitlimits und ein Quiz, das das Wissen im Bereich des Olivenanbaus und der Olivenölproduktion testete.

Ortal Elbaz, Kapitän des israelischen Teams, sagte "Die Konkurrenz war sehr stark und alle wollten gewinnen. Dennoch ist dies wirklich ein Wettbewerb, bei dem das Wichtigste die Teilnahme ist. Die Atmosphäre ist wunderschön und freundlich und die Gastgeber sind fantastisch.“

Karol Podborozny, der das polnische Team anführte, führte den Sieg auf eine harte Arbeitsmoral zurück. "Hart arbeitende Menschen“, schloss er. "Ich denke, das ist das Geheimnis. Aber wir sind sehr stolz darauf, den Titel mit einer starken Olivennation wie Israel zu teilen.“

wettbewerbe-welt-polen-und-israel-gewinnen-vierte-weltmeisterschaft-der-olivenpflücken-in-postira-kroatien-olivenöl-zeiten

Die Meister 2021

Die kroatische Nationalmannschaft landete auf dem siebten Platz. Es wurde von kroatischen Prominenten wie Kapitän und Rocker komponiert Neno Belan, Sängerin Zorica Kondža, Schauspielerin Nives Ivankovi und gefeierter Alpinist Stipe Božić.

"Stellen Sie sich vor, dies ist mein erstes Mal, dass ich Oliven pflücke“, die singende Diva Zorica Kondža grübelte. "Es ist fantastisch für mich, all diese fröhlichen Menschen im Olivenhain zu sehen, wie sie die Ernte genießen und miteinander Erfahrungen austauschen, aber die Konkurrenz sehr ernst nehmen. Ein wirklich wunderbares Erlebnis.“

Den Quizteil des Wettbewerbs gewann das internationale Team Digital Nomads mit Mitgliedern aus England, Wales, den Niederlanden, den USA und Japan, deren Trainer aus Australien stammte.

Ivana Jelinčić, Direktorin des örtlichen Tourismusverbandes, nannte die Veranstaltung a "perfekte Mischung aus Landwirtschaft und Tourismus.“ Die Teilnehmer und Gäste, sagte Jelinčić, seien Teil von "die Geschichte, die unsere Stadt das ganze Jahr über lebt.“

2019 war die Veranstaltung in Postira ausgezeichnet von einer internationalen Tourismusorganisation als bestes "kreative Erfahrung im Tourismus“ unter bis zu 160 registrierten Projekten aus aller Welt.

wettbewerbe-welt-polen-und-israel-gewinnen-vierte-weltmeisterschaft-der-olivenpflücken-in-postira-kroatien-olivenöl-zeiten

Das Organisationsteam in Postira

Die kroatischen Olivenölproduzenten haben sich auch auf globaler Ebene für die herausragende Qualität ihrer extra nativen Olivenöle einen Namen gemacht. Bei der 2021 NYIOOC Championship gewannen die Produzenten des Landes nach Angaben der Offizieller Index der weltbesten Olivenöle.

Die Ergebnisse des 4th Weltmeisterschaft im Olivenpflücken waren:

Ort
Team
Gesamt (kg)
1
Polen / Israel
48.6
2
South Africa
47.2
3
Russland
43.4
4
Frankreich
43
5
Digitale Nomaden
41.6
6
Slowenien
39.6
7
Kroatien
30.2
8
Slowakei
29.6
9
Ungarn
25
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge