`Großbritannien verbietet den Verkauf von Olivenöl "On-Tap" - Olive Oil Times

Großbritannien verbietet Verkauf von Olivenöl vom Fass

August 25, 2014
Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Eigene Dienstleistungen wie diese würden nach dem 13. Dezember 2014 verboten (Foto: Deli-cious Fine Foods Ltd.)

Aufgrund der geringen Nachfrage hat die Rural Payments Agency (RPA) des britischen Ministeriums für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten, die für die Überwachung der EU-Vermarktungsnormen für Olivenöl in Großbritannien zuständig ist, den Verkauf von verboten "Olivenöle vom Fass, so die britische Regierung Webseite. Die Regel tritt am 13. Dezember 2014 in Kraft.

"Tippen Sie auf “oder "Füllen Sie Ihre eigenen “Olivenölgeschäfte, in denen die Verbraucher aufgefordert werden, Olivenöl zu probieren, das aus glänzenden Stahlbehältern stammt "fusti “wurden in ganz Großbritannien, den USA und der ganzen Welt eröffnet. Schätzungen zufolge gibt es allein in den USA mehr als 500 solcher Geschäfte.

In den RPA's Olivenölbestimmungen und Inspektionen, aktualisiert am 20. August, untersagt die Agentur den Verkauf von Olivenöl "vom Fass in reiner Form. “Die Regel gilt für natives, natives und raffiniertes Olivenöl sowie Oliventresteröl. Aromatisierte Olivenöle wie die mit Knoblauch infundierten sind von der Regel nicht betroffen.

Die neue Verordnung enthält nur wenige Details, und es bleibt unklar, wann genau ein Einzelhändler gegen das Gesetz verstoßen würde. Zum Beispiel, wenn ein Geschäft die Verbraucher lediglich dazu einlud Geschmack Olivenöle aus Großgebinden und verkaufte die Öle in vorgefüllten Flaschen, die den Kennzeichnungsvorschriften entsprechen, scheinen keine Zuwiderhandlung darzustellen.

Olive Oil Times hat Vertreter der Rural Payments Agency um Klärung der Regel gebeten, aber noch keine Antwort erhalten.

Auch nach der neuen Verordnung müssen Olivenöletiketten ein Herkunftsland kennzeichnen. raffinierte Öle müssen nicht. Jeder, der Olivenöl abfüllt, muss detaillierte Aufzeichnungen führen, die jederzeit von der RPA überprüft werden müssen.

Nach seinem Webseitesetzt der RPA EU-Standards durch "durch mehr als 25,000 Inspektionen in Groß- und Einzelhandelsgeschäften. “

Das neue Verbot wurde schnell von einigen unter Beschuss genommen, die sagten, es würde kleinen Unternehmen schaden und die Auswahl der Verbraucher einschränken, die erst anfangen, die Geschmackseigenschaften und gesundheitlichen Vorteile von nativem Olivenöl extra zu entdecken, während andere es als einen notwendigen Schritt zur Unterstützung der Verbraucher bezeichneten Vertrauen und das Neue EU-Kennzeichnungsgesetze.

Im vergangenen Jahr die Europäische Union einen Rückzieher machen von einem Vorschlag zum Verbot von nachfüllbaren Olivenölkannen in Restaurants. Spanien später Erlassen sein eigenes Verbot mit breiter Unterstützung der Industrie.

Dies ist ein Artikel über aktuelle Nachrichten. Suchen Sie erneut nach Updates.
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge