Der Gouverneur von Kırkpınar fordert den ehemaligen Champion auf, die Reality Show zu beenden

Nachdem ein anderer Kandidat für Survivor Turkey abfällige Bemerkungen gegen Ismail Balaban gerichtet hatte, ist die Agha von Kırkpınar der Ansicht, dass die ehemaligen Champions aus Protest abreisen sollten.
Foto: Türkischer Wrestling Verband
März 25, 2021
Daniel Dawson

Neueste Nachrichten

Das agha - oder Gouverneur - des Historischen Kırkpınar Olivenöl Wrestling Das Turnier hat einen seiner ehemaligen Champions aufgefordert, eine türkische Reality-Fernsehsendung zu verlassen, nachdem abfällige Bemerkungen zu ihm gemacht wurden.

Der gelegentliche Schauspieler und professionelle Übersetzer Uğurtan Dora soll beleidigt worden sein ehemaliger Kırkpınar-Champion Ismail Balaban während der Dreharbeiten zur beliebten Fernsehsendung Survivor Turkey.

Obwohl Balaban sich mit seinem eigenen Willen für die Show beworben hat, akzeptieren wir solche Bemerkungen für den türkischen Başpehlivan nicht. Kırkpınar Oil Wrestling ist unser Ahnen-Sport. Wir sagen offen, dass wir auf Balabans Seite sind.- Türkischer Wrestling Verband, 

"Sie sind ein Narr. Man kann nur wie eine Drag Queen tanzen “, sagte Dora zu Balaban.

Als Reaktion darauf forderte Seyfettin Selim, der Hauptsponsor und Organisator des Turniers, Balaban auf, das Programm zu verlassen.

Siehe auch: Da das Wrestling-Match abgesagt wurde, investiert der Kırkpınar-Sponsor in lokale Bildung

"Erniedrige dich nicht in dieser Show. Sie gehören der Türkei başpehlivan [Head Oil Wrestler] “, sagte Selim. "Verlasse die Show und komm zurück. Schnallen Sie sich nicht unter respektlosen Bemerkungen an. “

"Ich werde Ihnen genau das Geld geben, das Sie mit dieser Show verdienen “, fügte er hinzu und erkannte die finanziellen Vorteile des Wettbewerbs in Survivor Turkey an "normale Menschen gegen türkische Prominente.

In dieser Saison erhält der Gewinner 500,000 US-Dollar (423,000 Euro). Zum Vergleich: Der siegreiche Wrestler beim Kırkpınar-Turnier erhält etwa 9,000 US-Dollar (7,600 Euro).

Der türkische Wrestling-Verband sprach sich ebenfalls mit dem Thema aus und kritisierte Dora für seine Äußerungen, forderte Balaban jedoch nicht auf, den Wettbewerb zu verlassen, der derzeit in der Dominikanischen Republik gedreht wird.

"Uğurtan Dora benutzte hässliche Bemerkungen über İsmail Balaban. Obwohl Balaban sich mit seinem eigenen Willen für die Show beworben hat, akzeptieren wir solche Bemerkungen für die Türkei nicht başpehlivan", Sagte der Verband in a Erklärung. "Kırkpınar Oil Wrestling ist unser Ahnen-Sport. Wir sagen offen, dass wir auf Balabans Seite sind. “

Balaban besiegte Orhan Okulu, a zweifacher Champion selbst, im Jahr 2017 bei der 656th Ausgabe des Wettbewerbs.

Kırkpınar gilt weithin als die älteste Sportart der Welt und wurde vor mehr als 10 Jahren als Kırkpınar anerkannt Immaterielles Kulturerbe der UNESCO Veranstaltung. Schätzungsweise zwei Tonnen Olivenöl werden jedes Jahr verwendet, um die Wrestler zu bedecken.

Der Legende nach fand die erste Ausgabe 1357 statt, als eine Gruppe osmanischer Soldaten in der Nähe von Erdine anhielt und mit dem Ringen begann, um sich die Zeit zu vertreiben. Nachdem der Rest der Soldaten angehalten hatte, rangen die letzten beiden weiter bis in die Nacht und beide wurden am Morgen tot aufgefunden.

Von 1357 bis 2020 fand die Veranstaltung jährlich statt. Die COVID-19-Pandemie führte Beamte zu ursprünglich Verzögerung und dann stornieren Sie die 659th Auflage der Veranstaltung.

Es gibt vorläufige Pläne, den Wettbewerb im Juli fortzusetzen, aber die Beamten räumten ein, dass dies weitgehend vom Verlauf der Pandemie abhängen würde.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge