Griechische Veranstaltung zu Gastfreundschaft und neuem "Cruet Ban"

Die Vorteile von standardisiertem Olivenöl in der Gastronomie werden bei einer Veranstaltung am 15. November in Athen hervorgehoben.

November 8, 2017
Von Nick Tsakanikas

Aktuelle News

Der Verband der griechischen Industrie für die Standardisierung von Olivenöl (ΣΕΒΙΤΕΛ) und der panhellenische Verband der Restaurants und assoziierten Berufe (ΠΟΕΣΕ) veranstalten eine Veranstaltung, "Das Olivenöl in der Lebensmittelbranche “am 15. November in Athen zur Anerkennung der Olivenöl-Tage 2017 - eine jährliche Feier, die vom International Olive Council ins Leben gerufen wurde.

Dies war uns in den letzten 5 Jahren ein großes Anliegen und wir glauben, dass wir auf diese Weise den Interessen der Verbraucher besser dienen können.- Panagiotis Karantonis, SEVITEL

Zu den Themen des Treffens zählen die Standardisierung von Olivenöl, Gastronomie, Vermarktungsmöglichkeiten in der Lebensmittelbranche und andere, sagten die Organisatoren.

Panagiotis Karantonis, stellvertretender Direktor von SEVITEL, sagte Olive Oil Times: "Diese Veranstaltung wird mit der Möglichkeit der neuen Gesetzgebung über die obligatorische Verwendung von standardisiertem und versiegeltem Olivenöl in der Lebensmittelbranche durchgeführt. “
Siehe auch: Artikel zu Cruets in Hospitality
Die Verwendung von Olivenöl in loser Schüttung, die bisher von griechischen Restaurants bevorzugt wurde, wird Anfang 2018 eingestellt. Das neue Gesetz, das vom griechischen Ministerium für Entwicklung verabschiedet wurde, verpflichtet die Restaurantbesitzer, ausschließlich standardisierte und versiegelte Flaschen zu servieren Olivenöl auf den Tischen.

Karantonis erklärte, "Dies war uns in den letzten 5 Jahren ein großes Anliegen und wir glauben, dass wir auf diese Weise den Interessen der Verbraucher besser dienen und die Qualität des Produkts sowie den Markt, der effizienter arbeiten wird, schützen und fördern werden insgesamt."

"Wir glauben, dass auch die Food-Service-Unternehmen von diesem Gesetz profitieren werden, da sie ihren Kunden ein Produkt von höherer Qualität anbieten können. Dies ist eine Maßnahme, die bereits in Kraft ist Portugal . Spanien und es wird erwartet, dass es bald in jedem Olivenöl produzierenden Land passieren wird. “

"Olivenöl ist ein wertvolles und anerkanntes Produkt, das für den menschlichen Körper und die Gesundheit von großer Bedeutung ist “, fügte Karantonis hinzu. "Daher sollte es in der bestmöglichen Qualität bereitgestellt werden, die die Natur geben kann. Es ist eine positive Entwicklung, den traditionellen Weg durch einen sichereren und moderneren Weg für das Produkt und seine Qualität zu ändern. “

Karantonis sagte, dass die Maßnahme ein wirksames Marketinginstrument für den griechischen Tourismus sein wird, da die Gastronomiebetriebe jährlich Millionen von Besuchern anziehen.





Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge