`Expo ist reich an hochwertigen griechischen EVOO - Olive Oil Times

Die Expo ist reich an griechischem EVOO

März 25, 2015
Athan Gadanidis

Aktuelle News

Die Popularität der Food Expo Greece im vergangenen Jahr legte den Grundstein für die Gründung dieser jährlichen Veranstaltung für die Lebensmittel- und Getränkebranche in Griechenland. Die zweite Ausgabe dieser gut besuchten Veranstaltung fand vom 14. bis 16. März in der Metropolitan Expo-Halle in der Nähe des Flughafens Eleftherios Venizelos in Athen statt.

Die Expo war laut Veranstaltern in einer 215,000 Quadratmeter großen Anlage untergebracht, an der über 600 Aussteller und 35,000 Besucher teilnahmen. Mit niedrigeren Decken als üblich und intimer Beleuchtung bot es Käufern aus der ganzen Welt eine komfortable und lockere Atmosphäre, um griechische Produkte von höchster Qualität zu probieren.

Eine lange Liste von griechischen Spezialitäten wie Olivenöl und Oliven, Meeresfrüchten, Wein, Spirituosen und anderen Köstlichkeiten wurde präsentiert. Die besten griechischen Olivenöle extra vergine waren durch die großen Marken von Sevitel (dem griechischen Verband der Olivenölverarbeiter und verwandter Industrien) sowie durch viele unabhängige Produzenten und Erzeuger gut vertreten.

Es gab Olivenöle in gut gestalteten Verpackungen, um die Einzigartigkeit ihrer Marken hervorzuheben und einen Teil des Premium-Olivenölmarktes zu erobern.

Die Bemühungen, inmitten der Wirtschaftskrise hochwertige EVOOs herzustellen, zahlten sich schließlich aus. Die meisten Aussteller, die ich getroffen habe, gaben an, ihre EVOOs bei der eingereicht zu haben Internationaler Olivenölwettbewerb in New York diesen April und sind bestrebt, sich den besten Olivenölen der Welt anzuschließen.

Auf der Expo hatten die Besucher die Möglichkeit, die Produzenten selbst zu treffen und eine Reihe hochwertiger EVOOs zu probieren.

Der Gouverneur produziert von der Familie Dafnis aus Korfu hochwertiges Olivenöl mit preisgekröntem geschmack. Sie waren die ersten hellenischen EVOO, die die EU-Kennzeichnung für gesundheitsbezogene Angaben auf ihren Flaschen angebracht haben. Die griechische Agentur für Lebensmittelsicherheit (EFET) hat erhalten weit verbreitete Kritik und wird von Olivenbauern in ganz Griechenland unter Druck gesetzt, damit hochphenolische Olivenöle die gesundheitsbezogene Angabe auf ihre Etiketten setzen können.

Tasos Dafnis, Yannis Prodromou und Nikolaos Chatzilias vom Perrotis College

Yannis Prodromou und seine Familie produzieren die Marke Yannis Olive Grove in Nea Potidea, einem Küstendorf auf Chalkidiki. Sie bieten ein robustes EVOO aus der großen Olivensorte Hondroelia, von dem DNA-Tests bestätigt haben, dass es ursprünglich auf wilde Olivenbäume auf Chalkidiki gepfropft wurde. Sie arbeiten mit dem Perrotis College aus Thessaloniki zusammen, um Best Practices für das Hainmanagement zu vermarkten und zu entwickeln. Das Perrotis College hat ein Kooperationsschreiben mit dem UC Davis Olivenzentrum Förderung gemeinsamer Forschung und Lehre vom Anbau über die Verarbeitung, Vermarktung und Verwendung von Nebenprodukten zum Nutzen der Olivenölproduzenten und -verbraucher in Griechenland und den USA.

Nikoletta Tzianoudakis

Kretanthos wird von der Familie Tzianoudakis aus Koroneiki-Oliven der frühen Ernte hergestellt, die ihrem EVOO seine kräftige grüne Farbe und seinen robusten Geschmack verleihen. Sie stammen aus Aggeliana von Mylopotamos - einem Gebiet, das offiziell wegen seines Namens und seiner Lage geschützt ist.

Die Kidonakis-Olivenmühle in Familienbesitz produziert die Premium Select-Marke EVOO. Sie haben von der Ernte bis zur Abfüllung die volle Kontrolle und gewährleisten so die Qualität des Produkts. Es ist ihnen gelungen, ein EVOO mit hohem Phenolgehalt herzustellen, das durch HPLC und HPLC getestet wurde Kernspinresonanz (NMR). Sie haben auch ein ausgezeichnetes ökologisches Programm, um Olivenmühlenabfälle in Tierfutter, Dünger und Kraftstoff zu recyceln.

Ich war beeindruckt von der aufkommenden Zusammenarbeit kleiner und größerer unabhängiger Unternehmen, um ihre Reichweite auf internationale Märkte durch den Austausch von Informationen und Ressourcen auszudehnen. Die Dafnis-Familie aus Korfu und die Kidonakis-Familie aus Kreta arbeiten zusammen, um ihre einzigartigen EVOOs im Ausland zu vermarkten.

Konstantinos Kidonakis, Maria Daskalaki, Giorgos Dafnis, Prokopios Magiatis, Ioannis Mouchalos und Eleni Melliou

Der Divine Mount Olympus und die 2 Drops-Marken von Nature Blessed von Ioanna Damianaki haben einzigartige Geschmacksprofile, die ich gar nicht beschreiben konnte. Ich bin kein Organoleptiker, aber der fruchtige Geschmack war so stark, dass er einem aromatisierten Olivenöl ähnelte. Ihre Olivenhaine sind von Obstgärten umgeben und dies könnte das einzigartige Geschmacksprofil erklären.

Der energiegeladene Kostas Peimanidis von Agrovim scheint an jeder Show auf dem Planeten teilzunehmen. Ich habe ihn zuvor auf der Winter Fancy Food Show in San Francisco im Januar getroffen, wo er auf dem Great Olive Oil Odyssey-Seminar eine mitreißende Rede über die hohe Qualität des griechischen EVOO hielt und einfallsreichere Wege vorschlug, um den Marktanteil in den USA zu erhöhen.

Kostas Peimanidis

Auf der Food Expo war Peimanidis mit Sevitel zusammen, der einen gut organisierten Stand für seine Mitglieder hatte. Peimanidis ist der eingefleischte Botschafter für hochwertiges EVOO und hat gerade eine begrenzte Menge kleiner unabhängiger Olivenbauern der Marke Single Estate herausgebracht. Das Treffen mit dem einzelnen Erzeuger wird durch einen QR-Code auf dem Etikett erleichtert, der den einzelnen Erzeuger zeigt.

Die Food Expo zeigte die harmonische Mischung aus Tradition, moderner Wissenschaft und organoleptischen Qualitäten der hellenischen EVOOs und einen neuen Sinn für Zweck und Zusammenarbeit zwischen Produzenten in ganz Griechenland.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge