Ketogene Diätstudie an Soldaten liefert bemerkenswerte Ergebnisse beim Abnehmen

Diese dreimonatige Studie über die Ketodiät, die eine strenge körperliche Trainingskomponente umfasste, führte zu einer allgemeinen Verbesserung der Körperzusammensetzung für aktive Servicemitglieder.

13. August 2019, 9:27 Uhr EDT
Von Elizabeth Bellizzi

Aktuelle News

Mit potenzieller Bedeutung für die Aufrechterhaltung und Bereitschaft der amerikanischen Streitkräfte, die ketogene Diät wurde zum ersten Mal unter Angehörigen des Militärs getestet und zur Verfügung gestellt "auffallende Gewichtsverlust Ergebnisse.

Die Teilnehmer wurden aus dem Army Reserve Officer Training Corps und anderen lokalen Gruppen mit militärischer Zugehörigkeit rekrutiert. Das Ziel war es "die demografische Struktur der amerikanischen Streitkräfte in Bezug auf Alter, Geschlecht, Rasse und Körpermasse nachzubilden. “

Im Allgemeinen empfehlen wir, dass das einfach ungesättigte Fett die primäre Fettquelle ist, es wird etwas tierisches Fett und Butter geben, aber offensichtlich ist Olivenöl riesig, da es eine der gesünderen (Fettquellen) ist.- Richard LaFountain, Mitautor der Studie

In einer 12-wöchigen Studie fanden Forscher der Ohio State University (OSU) "bemerkenswerte Ergebnisse unter "Gleichmäßiger Verlust von Körpermasse, Fettmasse, viszeralem Fett und erhöhter Insulinsensitivität. “

Eine ketogene Diät ist fettreich, kohlenhydratarm (oft 25 Gramm pro Tag) mit einer moderaten Proteinaufnahme.

Siehe auch: Gesundheitliche Vorteile von Olivenöl

Die 29 Teilnehmer, die die Studie abgeschlossen haben, wählten sich entweder ketogen oder gemischt aus. Die Teilnehmer waren im Durchschnitt übergewichtig, aber nicht fettleibig.

Werbung

Teilnehmer mit gemischter Ernährung konsumierten ihre normale Ernährung und durften ihre Aufnahme von ganzen, nicht verarbeiteten Lebensmitteln erhöhen. Die Forscher forderten lediglich eine Mindestkohlenhydrataufnahme von 40 Prozent. Es gab keine Einschränkungen hinsichtlich der Kalorienaufnahme für beide Gruppen und alle wurden angewiesen, zu essen, bis sie voll waren.

Keto-Diät-Teilnehmer verloren mehr Masse, ihr mittlerer Gewichtsverlust betrug etwa 7.7 Kilogramm mehr als jeder Teilnehmer in der gemischten Diät-Gruppe. Das durchschnittliche viszerale Fettvolumen nahm in der Ketogruppe erheblich stärker ab als bei einer gemischten Diät.

Richard LaFountain, Mitautor des Studienberichts, 'Erweiterte ketogene Ernährung und körperliche Trainingseingriffe im MilitärpersonalDie Studiendauer, die es ermöglichte, dass biochemische Veränderungen stattfanden, und die tägliche Überwachung von Blutketon und Glukose waren Schlüsselfaktoren, die zum erhöhten Gewichtsverlust beitrugen.

Die Menge an täglichem Fett, die für die Ketodiät benötigt wird, war ein kritischer Teil des Lernprozesses für die Teilnehmer.

"Im Allgemeinen empfehlen wir, dass das einfach ungesättigte Fett die Hauptfettquelle ist, es wird etwas tierisches Fett und Butter geben, aber offensichtlich ist Olivenöl riesig, da es eines der Hauptfettquellen ist gesünder", Sagte LaFountain. "Wir haben viel Olivenöl in unser Coaching aufgenommen. “

Im Gegensatz zu anderen Ketostudien, die sich ausschließlich auf den Gewichtsverlust konzentrieren, wollte das OSU-Forschungsteam feststellen, ob die Ernährung die körperliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigen würde.

"Basierend auf dem Gewichtsverlust [durchschnittlich neun Prozent der anfänglichen Körpermasse] können Sie davon ausgehen, dass die Ketogruppe ein Defizit aufweist oder während des Trainings etwas träge ist und ihre Leistung möglicherweise durch den Gewichtsverlust beeinträchtigt wurde. Sagte LaFountain. "Das haben wir nicht gesehen. “

Keto- und Mixed-Diet-Teilnehmer trainierten ungefähr eine Stunde lang zwei- bis dreimal pro Woche mit dem Forschungsteam in einem standardisierten Programm, das auf eine Steigerung ausgelegt war "Ganzkörperkraft und Kraftbewegungen wichtig für militärrelevante Aufgaben “, so die Studie.

Obwohl Militärdiätetiker möglicherweise nicht allen Soldaten, die sie beraten, eine Ketodiät vorschlagen, sind Teile dieses Ernährungsplans in ihrem Gespräch über Leistungsernährung von Nutzen.

"Wir fördern die Mentalität von Soldaten-Athleten und nutzen diese sportliche Leistung und essen wirklich für Leistung “, sagte Oberleutnant Jennifer T West, Chef der klinischen Diätetik am Eisenhower Army Medical Center. "Es fällt mir leicht, Soldaten zu fragen: Denken Sie an Ihre olympischen Spitzensportler. Was glaubst du, was sie essen? "

West fügte hinzu, dass sie sich in ihrer Klinik auf das konzentrieren, was sie als ausgewogen bezeichnete "im Allgemeinen gesunde Ernährung. “Dies ähnelt den Ernährungsrichtlinien des US-Landwirtschaftsministeriums, denen militärische Einrichtungen folgen.

"Wenn ich meinen eigenen Teller machen könnte, hätte ich genau in der Mitte gesunde Fette “, sagte West. "Olivenöl ist definitiv ein gesundes Fett und ich bin froh, dass wir uns von der fettfreien Mode der Vergangenheit entfernen. Und jetzt beginnen wir zu erkennen, wie wichtig herzgesundes Fett ist und was das ist tut für unser Herzwas es für uns tut Gehirnentwicklung. Für unsere allgemeine Gesundheit sind gesunde Fette erforderlich. “





Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge