NCI finanziert Bemühungen zur Entwicklung von Oleocanthal als Instrument zur Krebsprävention

Das National Cancer Institute gewährte Forschern einen Zuschuss zur Entwicklung der nutrazeutischen Phenolverbindung als funktionelles Lebensmittel zur Vorbeugung von Brustkrebs.
August 27, 2020
Julie Al-Zoubi

Neueste Nachrichten

Amerikas National Cancer Institute (NCI) hat bestätigt Oleocanthal als potenzielles Nutrazeutikum für Brustkrebs und vergab 399,999 USD an das Unternehmen Oleolive für die Entwicklung der Phenolverbindung als funktionelles Lebensmittel zur Vorbeugung von Brustkrebs.

Die Mittel werden verwendet, um die präventiven und therapeutischen Vorteile von Oleocanthal bei dreifach negativem Wiederauftreten von Brustkrebs (TNBC) zu untersuchen. In den USA wird bei rund 50,000 Frauen jährlich TNBC diagnostiziert.

Siehe auch: Gesundheitsnachrichten

Ein neuer, sicherer und wirksamer Rezidivhemmer ist dringend erforderlich, da die aktuellen Aussichten für TNBC-Patienten aufgrund hoher Rezidivraten, schlechter Gesamtüberlebensraten und ineffektiver verfügbarer Behandlungen düster sind.

Die Oleocanthal-Experten Khalid El Sayed und Amal Kaddoumi, die die wichtigsten Wissenschaftler und Forscher des Unternehmens an der Universität von Louisiana-Monroe sind, haben gemeinsam a 2017 Studie was zeigte, dass Oleocanthal in wirksam war Krebs verhindern bzw. unter Alzheimer-Erkrankung bei Mäusen und hatte das Potenzial, ein wirksames Nahrungsergänzungsmittel zu werden, um das Risiko der Entwicklung beider Erkrankungen zu verringern.

El Sayed erzählte Olive Oil Times Das Nutrazeutikum wird den Patienten zur Verfügung gestellt, sobald das Team die gewünschte Wirksamkeit und Wirksamkeit der Oleocanthalformulierung zur Verhinderung eines TNBC-Wiederauftretens festgestellt hat. Er sagte, dass weitere Mittel gesucht würden, um die Formulierung für klinische Studien am Menschen vorzubereiten.

Qualität ist wichtig.
Finden Sie die besten Olivenöle der Welt in Ihrer Nähe.

„[Ich würde] den täglichen Verzehr von hochwertigem nativem Olivenöl extra täglich nicht nur für Überlebende und Patienten von Brustkrebs, sondern auch für normale gesunde Menschen empfehlen, um einen Zustand des Wohlbefindens aufrechtzuerhalten, der auf den signifikanten positiven Gesundheitsergebnissen basiert, die von mehreren klinischen Patienten dokumentiert wurden Studien und epidemiologische Studien “, sagte er.

Seine Empfehlung war ein durchschnittlicher täglicher Verbrauch von etwa 20 bis 50 Millilitern Olivenöl pro Tag, abhängig von der Gesundheit des Einzelnen und der Qualität des konsumierten Olivenöls. Er riet neuen Verbrauchern von Olivenöl, mit kleineren Mengen (fünf bis 10 Milliliter) zu beginnen und die tägliche Dosis im Laufe der Zeit schrittweise zu erhöhen.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge