Kaliforniens International Culinary Center Gastgeber 3. Olivenöl-Sommelier-Programm

Eine internationale Fakultät renommierter Experten führt die Studenten durch mehr als 100 Olivenölproben aus 26 Ländern im weltweit umfassendsten Lehrplan für die Beurteilung der Olivenölqualität.

September 11, 2017
By Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Der Olivenöl-Programm Bei der International Culinary Center wird seinen sechstägigen zweistufigen Sommelier-Zertifizierungskurs für Olivenöl am 2. Oktober auf dem Campus der Schule in Campbell, Kalifornien, abhalten Curtis Cord, der Herausgeber von Olive Oil Times und der Exekutivdirektor des Programms.

Wir wollen eine Gemeinschaft von Pädagogen aufbauen, die das Leben der Menschen überall verändern können, indem sie die Wahrheiten über dieses lebenswichtige Lebensmittel enthüllen.- Curtis Cord, Programmdirektor

Eine internationale Fakultät renommierter Experten führt die Studenten durch mehr als 100 Olivenölproben aus 26 Ländern im weltweit umfassendsten Lehrplan für die Beurteilung der Olivenölqualität.

Die Erweiterung des Programms, präsentiert von der Olive Oil Times Education Lab und der International Culinary Center (ICC) absolvierte zwei erfolgreiche Kurse in New York, an denen Teilnehmer aus Uruguay, Mexiko, Brasilien, den Niederlanden, Griechenland, Spanien, Frankreich, Italien, Tunesien und Dubai teilnahmen.




Laut Cord warten die Schüler auf eine konkurrenzlose Bildungserfahrung, um ein tiefes Verständnis für die Bewertung der Olivenölqualität zu fördern. Cord konzipierte das Programm mit dem späten Dorothy Cann Hamilton, der ICC-Gründer.

"Die Reaktionen auf unser Programm waren überwältigend positiv und äußerst hilfreich bei der Entwicklung dieses bahnbrechenden Kurses “, sagte Cord. "Wir sind so stolz darauf, mit dem zu arbeiten International Culinary Center ein Programm zur sensorischen Bewertung von Olivenöl anzubieten, wie es kein anderes auf der Welt gibt. “

Werbung

Während Studenten des Sommelier-Programms so unterschiedliche Fachkräfte wie Produzenten, Vermarkter, Importeure, Händler, Lebensmitteleinkäufer, Qualitätskontrollmanager, Köche, Journalisten und Anwälte mit einbezogen haben, sagte Cord, das Programm sei darauf ausgelegt, die lebenswichtigen Fähigkeiten von zu lehren sensorische Analyse an alle, die sich mit der Qualität von Olivenöl befassen.

Ausbilder aus fünf Ländern leiten die Verkostungen einer internationalen Auswahl an Ölen, um den Schülern eine unvergleichliche Vielfalt an Olivensorten und Geschmacksprofilen näher zu bringen. Sie bauen eine interne sensorische Bibliothek auf, um künftige Entscheidungen in Bezug auf die Qualität und Verwendung von Olivenöl zu treffen.

Das Programm ziele darauf ab, mehr als nur Olivenölexperten zu schaffen, sagte Cord. "Wir sind drauf und dran ein zu bauen Gemeinschaft von Pädagogen die das Leben der Menschen überall verändern können, indem sie die Wahrheiten über diese lebenswichtige Nahrung preisgeben. “

Das Programm verwaltet ein aktives Online-Community-Forum, in dem diejenigen, die an dem Kurs teilgenommen haben, zusammenarbeiten und andere soziale Instrumente in Arbeit sind, um den wachsenden Reihen der Olivenöl-Sommeliers zu dienen. Um ihre Fähigkeiten noch weiter auszubauen, hat Cord ein Ausbildungsprogramm an der Hochschule für Technik und Wirtschaft entwickelt Internationaler Olivenölwettbewerb in New YorkHier sitzen neue Sommeliers an der Seite der führenden Experten und analysieren die Einträge bei der weltweit größten Veranstaltung zur Verkostung von Olivenöl.

Weitere Informationen zum Olivenöl Sommelier Certification Program ist auf der verfügbar Education Lab-Website.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge