Griechische Produzenten feiern weiterhin das Rekordjahr 2020 NYIOOC

Nach einem schwierigen Jahr gute Ergebnisse zu feiern und die Schritte anzuerkennen, die erforderlich sind, um in einem sich ändernden Klima weiterhin qualitativ hochwertiges Öl zu fördern, gehörten zu den Themen, die von den Gewinnerproduzenten diskutiert wurden.

Ernte der Oliven für Salvation Olivenöl.
Kann. 21, 2020
Von Costas Vasilopoulos
Ernte der Oliven für Salvation Olivenöl.

Neueste Nachrichten

Der Rekordhöhe 69 Auszeichnungen erreicht von griechischen Produzenten und Exporteuren an der NYIOOC World Olive Oil Competition hat zu einer weit verbreiteten Feier und Freude in der drittgrößten Olivenöl produzierenden Nation der Welt geführt.

Griechische Landwirtschaftsbetriebe, von der Insel Lesbos, hat sich in diesem Jahr unter den Teilnehmern aus Griechenland hervorgetan und drei Gold Awards für ihre gewonnen Acaia, Acaia Organic bzw. unter äolisch Olivenöl extra vergine, die alle aus der auf Lesbos heimischen Sorte Kolovi hergestellt werden.

Gewinnen eines Goldpreises in der NYIOOCWir waren von Stolz und Freude überwältigt. Die gesamte ölproduzierende Apostolakis-Familie ist voller Optimismus.- Kyriakos Apostolakis, Heilolivenöl

"Wir freuen uns sehr, dass unsere Olivenöle von der NYIOOC zum sechsten Mal in Folge “, sagte Geschäftsführerin Ellie Tragakes. "Wir sind der Meinung, dass dies ein Beweis für unsere harte Arbeit, unser Engagement und unsere Liebe zu dem ist, was wir tun. “

"Wir hoffen erneut, dass dies uns helfen wird, Lesbos, unserer Heimatinsel in der Ägäis, auf der auch unsere Olivenbäume leben, weltweite Anerkennung zu verschaffen “, fügte sie hinzu.

Siehe auch: Die besten Olivenöle aus Griechenland

Inzwischen hat der in Florida ansässige Produzent Ellora Farmshatte eine 100-prozentige Erfolgsquote bei der diesjährigen NYIOOC. Der kretische Produzent gewann zwei Gold Awards für ihre PDO Kolymvari bzw. unter GU Messara, beide sind delikate Koroneiki Olivenöle extra vergine.

"Wir waren angenehm überrascht und sehr erfreut darüber, dass wir für beide eingereichten Beiträge Gold Awards gewonnen hatten “, sagte Praful Mehta, der Gründer von Ellora Farms.

"Wir waren optimistisch, dieses Jahr eine Auszeichnung zu gewinnen, da wir zwei Produkte von ausgezeichneter Qualität hergestellt haben “, fügte er hinzu. "Wir hätten nie gedacht, dass wir zwei Gold Awards gewinnen und eine Erfolgsquote von 100 Prozent erreichen würden. “

Ein weiterer Doppelsieger des Wettbewerbs war Alpha Pi von Olympia, die einen Gold Award für seine Premium Marke und eine andere für seine Original Marke, beide sind mittlere Koroneiki-Öle.

"Die Auszeichnungen waren für Alpha Pi in diesem Jahr wirklich wichtig schwieriges Jahr in Bezug auf die Wetterbedingungen und die Hindernisse in der Produktion “, sagte Dimitris Katsanos gegenüber der Olive Oil Times.

"Alle unsere Mitarbeiter und Mitarbeiter waren äußerst vorsichtig bei der Überwachung der Feldbedingungen und der Feststellung, wann die Oliven zur Ernte bereit waren, was zu zwei wertvollen Goldpreisen führte “, fügte er hinzu.

Die gesammelten Erfahrungen machen sie jedes Jahr besser, fügte Katsanos hinzu und ermöglichte ihnen, neue Märkte zu erschließen und mit etablierten Akteuren der globalen Olivenölindustrie zu konkurrieren, obwohl die COVID-19-Pandemie hat ihren Tribut an ihre Entwicklung gefordert.

"Die Schließung relevanter Unternehmen hatte schwerwiegende Auswirkungen auf uns “, sagte er. "Trotzdem sind wir optimistisch und stehen unseren Kunden zur Seite, um ihre Bedürfnisse zu decken. Während der Sperrung hatten wir die Möglichkeit, unsere Strategie neu zu gestalten und uns auf die Zukunft vorzubereiten. “

Sammeln Sie die Oliven hinter dem mit dem Gold Award ausgezeichneten Monovarietal von Cultura Olive Oil.

Eine ähnliche Bilanz von zwei Gold Awards erhielt Elaikos aus Nea Peramos in Nordgriechenland.

"Wir haben uns sehr über zwei Gold Awards im Wettbewerb gefreut. Eine solche Unterscheidung bei Wettbewerben wie dem NYIOOC ist für kleine Produzenten wie uns sehr wichtig “, sagte Christodoulos Roumeliotis, der Eigentümer von Elaikos.

Siehe auch: Sonderberichterstattung: 2020 NYIOOC

"Wir fühlen uns auch verantwortungsbewusster, weil wir die Messlatte höher gelegt haben und die Erwartungen entsprechend gestiegen sind. Natürlich werden wir härter daran arbeiten, unsere Qualität auf einem hohen Niveau zu halten “, fügte er hinzu.

Roumeliotis fügte hinzu, dass der Weg zur Verbesserung der Ernte in Griechenland darin besteht, früher zu beginnen und sich an das sich ändernde Klima anzupassen.

"Ich habe Anfang Oktober versucht, eine offene Olivenölmühle zu finden, aber ich konnte keine finden “, sagte er. "Wir müssen verstehen, dass die Saison jetzt früher als gewöhnlich beginnt, besonders in Orten wie Kreta und dem Peloponnes, wo das Wetter mild ist und die Olivenfrüchte schneller reifen als anderswo. “

Elaikos gewann einen Gold Award für ihre mittlere Mischung und ein anderer für a mittel Picual.

Bläuel Greek Organic Products gewann einen Silberpreis bei der NYIOOC für ein organisches monovarietal.

Zusammen mit erfahrenen Veteranen des Wettbewerbs schickten einige griechische Hersteller ihre nativen Olivenölproben extra zum ersten Mal nach New York und waren von den Ergebnissen angenehm überrascht.

Ich Agapi gewann einen Gold Award für seine Daphnis und Chloe Auswahl, hergestellt aus früh geernteten Oliven einer mittleren Galani-Sorte von Chalkidik.

"Dies ist unsere erste Teilnahme an der NYIOOC und wir fühlen uns wirklich geehrt, diese Auszeichnung erhalten zu haben “, sagte Eigentümer George Pananos Olive Oil Times. "Wir haben die Live-Übertragung der Ergebnisse und das Rampenlicht der siegreichen Olivenöle sehr genossen. “

Der griechische Olivenölsektor habe dagegen Verbesserungspotenzial, argumentierte Pananos.

"Griechenland ist ein bedeutender Produzent mit einigen der besten Sorten der Welt “, sagte er. "Wir müssen unsere Anbau- und Olivenölproduktionspraktiken durch Bildung weiter verbessern. “

"Wir glauben, dass der griechische Olivenölsektor größere Anstrengungen unternehmen muss, um die griechischen Olivenöle auf internationaler Ebene zu fördern und zu vermarkten “, fügte Pananos hinzu.

Ein weiterer der 30 Gold Awards Griechenlands ging an Kyriakos Apostolakis aus Lakonia Heil Olivenöl extra vergine, hergestellt aus einer zarten Myrtolie.

"Gold gewinnen in NYIOOCWir waren von Stolz und Freude überwältigt. Die gesamte ölproduzierende Apostolakis-Familie ist voller Optimismus “, sagte Apostolakis gegenüber der Olive Oil Times.

"Gleichzeitig wächst das Verantwortungsbewusstsein “, fügte er hinzu. "Wir möchten das hohe Niveau unserer Produktion voll und ganz aufrechterhalten, um diese wichtige Auszeichnung Jahr für Jahr zu übertreffen und aufrechtzuerhalten. “

"Das Heilolivenöl hat bereits bewiesen, dass es hier bleiben wird “, fuhr Apostolakis fort. "Sein Geschmack wird von Jahr zu Jahr besser und deshalb wird er bestimmt noch mehr Verbraucher anziehen und ihre höchsten Erwartungen übertreffen, ob roh oder gekocht. “

Die Ariston Arcadia Cooperative gewann einen Silberpreis für ihre Marke Village Batch, ein Bio-Medium Koroneiki.

Unterdessen Dimitrios Garofallos war voller Stolz, nachdem er für ihn einen Gold Award gewonnen hatte Marmaro Marke, hergestellt aus einer mittleren Chalkidiki-Sorte.

"Ich kann meine Gefühle nicht wirklich ausdrücken “, sagte er. "Es ist der erste Preis, den ich in einem Wettbewerb gewonnen habe, und nicht irgendein Wettbewerb außer dem NYIOOC. Ich bin wirklich glücklich und dankbar und ich denke, dass all die harte Arbeit, die meine Mitarbeiter und ich geleistet haben, belohnt wurde. “

"Wir werden weiter hart arbeiten “, fügte Garofallos hinzu. "Der griechische Olivenölsektor entwickelt sich, da immer mehr junge Menschen einsteigen und Ideen, Begeisterung und Leidenschaft einbringen. Die neuen Marken, die innovativen Pakete und die gewonnenen internationalen Preise sind ein Beweis dafür. “

Für Spyros Armyros, den Besitzer von Oiloveaus Fokida in Mittelgriechenland, einen Silberpreis erhalten Für sein limitiertes Bio-Olivenöl extra vergine aus den Sorten Patrini und Tsounati war dies eine große Leistung.

"Gewinnen bei der NYIOOC ist äußerst wichtig für die Förderung und Anerkennung unserer Produkte auf internationalen Märkten und insbesondere auf dem anspruchsvollen US-Markt “, sagte Armyros gegenüber der Olive Oil Times.

"Der ökologische Anbau steht aufgrund des Ertragsrisikos, der sich ändernden Wetterbedingungen, der Krankheiten, der niedrigen Preise und des internationalen Wettbewerbs vor vielen Herausforderungen “, fügte er hinzu. "Die Pandemie hat die Aussichten des Olivenölsektors weiter verschlechtert, aber wir sind überzeugt, dass unser Festhalten an der Qualität uns belohnen wird. “

Trotz der Probleme, die der Sektor durch die Pandemie verursacht hatten, ließen sich die Produzenten nicht von ihren Feierlichkeiten für die erfolgreiche Saison 2019 abhalten.

Wir feiern eine erfolgreiche Ernte in der Liokareas-Mühle.

"Es war uns eine große Ehre, die Auszeichnung dieses Jahr bei zu erhalten NYIOOC, ”Peter Liokareas, der gewann einen Silberpreis für das zweite Jahr in Folge für eine frühe Ernte mittlere Koroneiki, sagte Olive Oil Times.

"Auszeichnungen in zwei aufeinanderfolgenden Jahren bei der NYIOOC bedeutet uns sehr viel “, fügte er hinzu. "Es zeigt, dass wir ein preisgekrönter Produzent in der USA sein können 'aus Jahren und in der 'auch auf Jahre. Unser Ziel ist es, unter den sich ständig ändernden Klima- und Erntebedingungen gleichbleibend hochwertiges Olivenöl zu produzieren. “

Die Korfu-basierte Olive Fabrica war ein weiterer Produzent, der zum ersten Mal einen Triumph bei der World Olive Oil Competition.

"Wir sind stolz und glücklich für unsere erste NYIOOC Auszeichnung “, sagte Spyros Dafnis Olive Oil Timesnach dem Gewinn eines Silberpreises für die Gouverneur, eine monovarietale Lianelia.

"Es ist, als würde ein Traum wahr werden “, fügte Dafnis hinzu. "Durch die Verbindung von Tradition mit technologischer Innovation und wissenschaftlicher Forschung ist es uns gelungen, die erste einzelne Sorte aus Lianolia herzustellen und zu präsentieren. “

Dafnis räumte jedoch ein, dass Erfolg Verantwortung und Druck mit sich bringt, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

"Unsere NYIOOC Die Auszeichnung ist auch eine Anerkennung für all diese Tage und Nächte, die wir in den letzten 10 Jahren in unseren Olivenfarmen und in der Mühle verbracht haben, um nach hoher Qualität zu suchen “, sagte er. " Schließlich symbolisiert diese Auszeichnung für uns eine große Herausforderung, nächstes Jahr mit einem noch besseren Öl zurückzukehren. “


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge