Die Vereinfachung der Wissenschaft ist das Ziel der neuen US-Marketingkampagne

Auf einer kalifornischen Konferenz legte der International Olive Council seinen Plan vor, die Fülle von nachgewiesenen Vorteilen für die Gesundheit in einen wachsenden Verbrauch umzusetzen.

Stellvertretender Direktor des Internationalen Olivenrates Jaime Lillo
Januar 22, 2018
Von Andrea Adleman
Stellvertretender Direktor des Internationalen Olivenrates Jaime Lillo

Aktuelle News

Wenn das offene Ziel der Internationale Konferenz zu Olivenöl und Prävention chronischer Krankheiten war es, wissenschaftliche Erkenntnisse zu präsentieren, das zugrunde liegende Ziel war es, Welten mit Worten zu überbrücken.

Die kalifornische Konferenz präsentierte die Arbeit europäischer und amerikanischer Wissenschaftler, die über ihre neuesten Studien zu den Auswirkungen von Olivenöl auf die kardiovaskuläre Gesundheit, Krebs, Diabetes, Schlaganfall, Alzheimer und andere neurologische und chronische Erkrankungen berichteten.

Es war das erste Internationaler Olivenrat Wissenschaftliche Konferenz in den USA seit 2001 und Sprungbrett für eine dreijährige Marketingkampagne mit dem Titel Olivenölversprechen.

"Unser heutiger Zweck ist es, die gesamte Olivenölfamilie nach Kalifornien zu bringen, in das Herz des amerikanischen Olivenöls, um in die Zukunft zu blicken und eine starke Botschaft über das Versprechen von Olivenöl zu senden “, sagte Jaime Lillo, stellvertretender Geschäftsführer des IOC .

Zu diesem Zweck werden die Wissenschaftler ihre Ergebnisse in einem Bericht zusammenfassen, der eine verbraucherorientierte Werbekampagne informiert, um die amerikanische Öffentlichkeit über das Bewährte aufzuklären gesundheitliche Vorteile von Olivenöl.

"So können wir die Kluft zwischen Wissenschaftlern und Verbrauchern schließen “, sagte Lillo. "Wir glauben, dass es viel Raum für Verbesserungen gibt, wenn es um das Wissen der Verbraucher über die gesundheitlichen Vorteile geht. “

Nach Angaben des IOC informieren Verbraucher die Marktforscher darüber Olivenöl kaufen aus gesundheitlichen Gründen, kann aber den zu beantwortenden Satz nicht beenden "warum. “In der breiten Öffentlichkeit sind die datenbasierten, wissenschaftlich nachgewiesenen Vorteile weitgehend unbekannt.

Wenn die Olive Oil Promise-Kampagne im Juni in New York startet, markiert das IOC den Beginn einer konzertierten Anstrengung zur Steigerung des US-Verbrauchs durch Entmystifizierung der gesundheitlichen Vorteile und klare Definition der Terminologie wie extra nativ, jungfräulich, raffiniert und kaltgepresst das trägt zur Verwirrung bei.

Das Ziel der Olive Oil Promise-Kampagne ist laut IOC, die Wertschätzung der Verbraucher für Olivenöl zu vertiefen, indem die Vorteile als Gesundheits-, Lebensstil- und kulinarisches Produkt kommuniziert werden.


© Olive Oil Times | Datenquelle: Internationaler Olivenrat


Es ist eine Frage der Verpackungswissenschaft für Laien, die den verwirrenden Polysyllabismus von übersetzt Polyphenole in einfache Sätze, die Sinn und Umsatz machen.

Die Olive Oil Promise-Kampagne findet sieben Jahre nach einer weiteren IOC-Initiative auf dem US-Markt statt, bei der mehr als nur einige eigene Versprechen unerfüllt blieben. Das 2011 "Add Some Life ”-Kampagne Auftakt mit einem Cocktailempfang im Lincoln Center für Food-Blogger während der New Yorker Fashion Week. Im Jahr 2013 bewertete das IOC die 18-monatige Beförderung in Höhe von 1.7 Mio. USD als a "Erfolg “, obwohl sich der US-Konsum im Verlauf der Kampagne kaum bewegte und sich nur wenige in der Branche daran erinnerten, dass sich daraus Werbemaßnahmen ergaben.

Der damalige Exekutivdirektor des IOC, Louis Barjol, sagte, die Auswirkungen würden von den Auswirkungen abhängen "Synergieeffekte “, die entstehen würden, wenn die Produzenten die Add Some Life-Kampagne von sich aus nutzen würden. Dies ist nicht geschehen und die Website und die sozialen Profile der Kampagne waren inaktiv.

Ähnlich wie bei der Kampagne 2011 wird der Ansatz der neuen Aktion zielgerichtet sein 'Influencer 'mit "Sonderveranstaltungen und regelmäßige Kommunikation “, sagte Wendy Lane Stevens, eine PR-Beraterin, die mit dem IOC zusammenarbeitet. "Wir freuen uns sehr darauf, eine Datenbank mit Menschen aufzubauen, die sich für Olivenöl, Gesundheit und die Industrie interessieren “, sagte sie und fügte hinzu, dass die Kanäle eine Website, einen Newsletter, eine LinkedIn-Seite und eine enthalten werden "Influencer-Datenbank. “Das IOC hat das Budget für die neue Kampagne nicht öffentlich festgelegt.

Die Vereinigten Staaten sind kein Mitglied des International Olive Council, aber sie sind der weltweit größte Olivenölimporteur. Die Entwicklung des amerikanischen Marktes hat für die in Madrid ansässige zwischenstaatliche Organisation seit langem Priorität.

Das UC Davis Olive Center war ebenso Gastgeber der wissenschaftlichen Konferenz feierte seine 10th Jahrestag.

Dan Flynn, Gründer und Geschäftsführer der UC Davis Olivenzentrumhabe das letzte Wort auf der Konferenz. Flynn überließ den Teilnehmern den hippokratischen Abschiedsrat "Lass Essen deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung. “

Ein Video der Konferenz kann angesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge