`Valencian Company erhält Vertrag zur Förderung von Olivenöl in Brasilien - Olive Oil Times

Valencianisches Unternehmen erhält Auftrag zur Förderung von Olivenöl in Brasilien

November 19, 2012
Julie Butler

Aktuelle News


Grupo AGR Präsident Mateo Blay

Die Kampagne 2012/13 zur Förderung von Olivenöl und Tafeloliven in Brasilien, dem fünftbeliebtesten Land der Welt, wird von der Grupo AGR Comunicación aus Valencia, Spanien, durchgeführt, wie der International Olive Council (IOC) angekündigt hat.

Sie wählte das Werbe- und Marketingunternehmen für Agro-Lebensmittel aus sechs Ausschreibungen aus, um die vorgeschlagene 1.2-Millionen-Euro-Kampagne abzuwickeln, die unter anderem die Förderung der gesundheitliche Vorteile von Olivenöl und Tafeloliven und ihre Anpassungsfähigkeit an die brasilianische Küche.

Olivenöl importiert in Brasilien â € “â €“ Es wird prognostiziert, dass bis 100,000 2015 Tonnen Olivenöl in den Top---Olivenölmärkten der Welt verkauft werden.

Nach Angaben des IOC Oktober MarktnewsletterIn den elf Monaten bis August sind sie derzeit um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Zu erwartende Nachrichten zu China und zu schwindelerregenden Nachfragerückgängen

In der Zwischenzeit hat das IOC noch keine Entscheidung über die Auftragsvergabe für die Phase 2012/13 veröffentlicht Werbeaktionen in China.

Und die Ausschreibungsfrist für eine internationale Studie zur Elastizität der Nachfrage nach Olivenöl ist erst kürzlich abgelaufen.

Für letztere möchte das IOC die Dienstleistungen eines Beratungsunternehmens, einer Universität oder eines Forschungszentrums in Anspruch nehmen "neue, empirische, bewährte Daten zu den Einflussgrößen Olivenölverbrauch und Konsumverhalten, Nachfrageelastizität und Marktsegmentierung. “

Es werden auch Empfehlungen zur Steigerung der Nachfrage und zu möglichen Preispolitiken eingeholt.

IOC-Treffen in diesem Monat

Zu den wichtigsten Treffen, die diesen Monat am IOC-Hauptsitz in Madrid stattfinden, gehören die 100th Sitzung des IOC-Mitgliederrates vom 19. bis 23. November, gefolgt von einer Sitzung am Kennzeichnung von Olivenöl auf der 29th.

In der vergangenen Woche fanden Sitzungen der Unterzeichner des Qualitätskontrollabkommens und des IOC-Beratenden Ausschusses für Olivenöl und Tafeloliven statt.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge