Italienischer Wissenschaftler erhält Parodie-Preis für seine Forschungen zur Pizza

Silvao Gallus fand heraus, dass der Verzehr von Pizza aus traditionellen Zutaten vor einigen chronischen Krankheiten schützt.

Hinzufügen von jungfräulichem Olivenöl zu traditioneller neopolitanischer Pizza. Foto mit freundlicher Genehmigung von Enzo Coccia
September 23, 2019
Von Julie Al-Zoubi
Hinzufügen von jungfräulichem Olivenöl zu traditioneller neopolitanischer Pizza. Foto mit freundlicher Genehmigung von Enzo Coccia

Neueste Nachrichten

Der italienische Wissenschaftler Silvao Gallus wurde kürzlich mit der Satire 2019 ausgezeichnet ""Ig - Nobelpreis" für Medizin für seine Erforschung der Nutzen für die Gesundheit of Pizza.

Aus dieser Untersuchung schloss Gallus, dass das Essen von Pizza mit Zutaten aus der Mittelmeer-Diät kann vor einigen chronischen Krankheiten schützen. Gallus, der dem Mario Negri-Institut in Mailand und der Universität Maastricht angeschlossen ist, trug zur Preisverleihung im Sanders Theatre der Harvard University ein mit Pizza verziertes T-Shirt.

Wir fanden heraus, dass der Pizzakonsum in Italien viele chronische Krankheiten schützt, von denen bekannt ist, dass sie durch die Ernährung beeinflusst werden: Krebserkrankungen des Verdauungstrakts und Infarkt.- Silvao Gallus, Gewinner des Ig-Nobelpreises für Medizin

Der seit 29 Jahren laufende Ig-Nobelpreis ist eine gemeinsame Initiative der Annalen der unwahrscheinlichen Forschung und der Harvard University. Alle Preise werden für echte Leistungen und wissenschaftliche Forschung verliehen, die "bringt die Leute zum Lachen und bringt sie dann zum Nachdenken. “

Unwahrscheinliche Forschung

Gallus freute sich, sein Zertifikat, seine Trophäe und 10 Billionen Dollar simbabwischer Dollar (die nicht mehr verwendet werden) von einem echten Nobelpreisträger zu erhalten.

Siehe auch: Gesundheitsnachrichten

"Es ist mir eine Ehre, diese Leistung für eine bizarre, aber wichtige Auszeichnung erhalten zu haben “, sagte er einem vollbesetzten Publikum. "Eine gute Pizza umfasst alle Vorzüge der Mittelmeerdiät. “

Qualität ist wichtig.
Finden Sie die besten Olivenöle der Welt in Ihrer Nähe.

Bevor seine Dankesrede in üblicher Weise von einem jungen Mädchen unterbrochen wurde, das auf die Bühne ging und sich beschwerte, "bitte hör auf. Mir ist langweilig. “Er fügte hinzu, "Wir fanden den Pizzakonsum in Italien war ein Schutz für viele chronische Krankheiten, von denen bekannt ist, dass sie durch die Ernährung beeinflusst werden: Krebserkrankungen des Verdauungstrakts und Infarkt. “

Gallus, Leiter des Labors für Lifestyle-Epidemiologie am Istituto di Ricerche Farmacologiche Mario Negri, hat drei Studien über die gesundheitlichen Vorteile von Pizza durchgeführt, aus denen er den Schluss zog, dass es sich um das legendäre italienische Gericht handelt Abwehr von Herzinfarkten und einige Formen von Krebs.

Gallus war fest davon überzeugt, dass die Zutaten sein mussten Mittelmeer und nicht wie er es nannte, "nach ausländischen Interpretationen gemacht. "

Enzo Coccia, ein neapolitanischer Pizzameister, der eine renommierte Pizzaakademie und einige Restaurants in Neapel betreibt, erzählte Olive Oil Times Er war erfreut, von Gallus 'Ig Award zu hören.

"Es ist eine gute Nachricht für italienische Pizzaioli, denn es könnte ein Impuls sein, einige Typologien von Pizzen zu verbreiten, die mit diesen Belägen hergestellt wurden, um sie den Kunden vorzuschlagen “, sagte er.

Coccia sagte auch, dass er, obwohl er Gallus nicht persönlich getroffen hatte, sich der Forschung des Wissenschaftlers über die gesundheitlichen Vorteile von Pizza voll bewusst war und sich darauf freute, ihm vorgestellt zu werden.

Coccia würdigte Gallus für die Fortsetzung der Arbeit von Ancel Keys, der zuerst die Mittelmeerdiät definierte und bis zu seinem Tod im Alter von 100 Jahren im Jahr 2004 ein starker Befürworter davon war.

"Silvao Gallus hat die Arbeit von Ancel Keys zur Mittelmeerdiät fortgesetzt, da er 2006 in einer Studie im European Journal of Cancer Prevention über die Vorteile von Lycopin in Tomaten, Antioxidantien in nativem Olivenöl extra, Mineralsalzen und Vitaminen in einigen Ländern schrieb Gemüse."

Im Jahr 1958 startete Keys die Pionierarbeit "Sieben-Länder-Studie “, die als eine der ersten die Mittelmeerdiät mit einer Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit in Verbindung brachte.

Coccia fuhr fort, um die wichtige Rolle des Olivenöls in der Pizzaherstellung zu diskutieren: "Natives Olivenöl extra ist von grundlegender Bedeutung, da es eine Verbindung zwischen den Zutaten darstellt, aus denen die Pizza besteht. Wenn ich ein Teiggericht (Focaccia) mache und ein leicht fruchtiges Öl mit einem zarten Duft hineinlege und Oregano und Knoblauch hinzufüge, habe ich ein Meisterwerk geschaffen. “

2017 sorgte neapolitanisches Pizzadrehen für Schlagzeilen UNESCO-Welterbestatus und wurde der Organisation hinzugefügt Listen des immateriellen Kulturerbes.

Im Jahr 2010 wurde Naples Pizza für eine zugelassene "traditionelles Spezialitätsgarantie-Label, das es als Teil des europäischen Lebensmittelerbes anerkennt.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge