Italien

September 16, 2021

Neue Forschung enthüllt die Schlüsselrolle von Olivenöl in der antiken römischen Ernährung

Mit neuen Untersuchungsmethoden stellten Forscher der University of Kent fest, dass Olivenöl 20 Prozent der Kalorienaufnahme der Bewohner einer römischen Stadt ausmachte.

September 15, 2021

EVOO zur Verwendung in Kosmetika erhält in Italien eine Steuererleichterung

Die italienische Finanzbehörde stellte klar, dass natives Olivenöl extra einer reduzierten Mehrwertsteuer unterliegt, auch wenn es nicht zum Verzehr bestimmt ist.

September 8, 2021

Eine Kunstausstellung unter den Olivenbäumen in Umbrien

Ein Olivenhain in Trevi wurde in den idealen Ausstellungsort für Kunstausstellungen umgewandelt, in dem Installationen untergebracht sind, die die Pandemie und die menschliche Natur reflektieren.

Werbung

September 1, 2021

Italienische Olivenbauern leiden unter langem Sommer mit Dürre und Waldbränden

Coldiretti schätzt, dass Waldbrände der italienischen Landwirtschaft mindestens eine Milliarde Euro Schaden gekostet haben. Olivenbauern machen den Klimawandel für längere, heißere und trockenere Sommer verantwortlich.

August 18, 2021

Dringende Notwendigkeit, die Wasserversorgung in Italien zu erhöhen, warnen die Hersteller

Italia Olivicola warnte, dass der heiße und trockene Sommer bereits negative Auswirkungen auf den Ertrag der kommenden Ernte haben werde.

August 16, 2021

Europa genehmigt Olio Di Roma ggA für Italiens Hauptstadtregion

Die neue geografische Angabe wird Teile aller fünf Provinzen der mittelitalienischen Region Latium umfassen und eine Jahresproduktion von etwa 10,550 Tonnen abdecken.

Juli 30, 2021

Bio- und PDO-Produzenten im Herzen der neuesten Oleotourismus-Initiative Italiens

Ein neues Tourismuskonsortium möchte Produzenten dabei unterstützen, enger mit Tourismusagenturen zusammenzuarbeiten, um ihre nativen Olivenöle extra zu fördern.

Juli 29, 2021

Tausendjähriger Olivenbaum in sardischen Waldbränden zerstört

Ein massiver Waldbrand auf der Insel zerstörte 20,000 Hektar Land, darunter viele Olivenhaine und einen der ältesten Olivenbäume Italiens.

Juli 23, 2021

Ein Fünftel Italiens droht Wüstenbildung, Bewässerungsexperten warnen

Da weniger Regen und wassersparende Infrastruktur fehlt, warnen Experten, dass die Wasserkrise in Italien die Landwirte jährlich 1 Milliarde Euro kostet.

Juli 20, 2021

Italiens größtes gU-Käse-Konsortien vereinen sich gegen Nutri-Score

Die Vorstände der Konsortien Parmigiano Reggiano und Grana Padano DOP sagten, dass sie beide Nutri-Score ablehnen. Auch in Spanien steht das Label vor neuen Herausforderungen.

Juli 20, 2021

Siziliens monumentale Olivenbäume geben Einblick in die Geschichte der Insel

Siziliens älteste Olivenbäume haben Geschichten zu erzählen. Von Bauern, die Widrigkeiten überwanden, bis die Insel zu einem Handelszentrum wurde, spielte die Olivenölproduktion eine wesentliche Rolle.

Juli 9, 2021

Eine höhere Berufung für preisgekrönte Produzenten in Italien

Der Innovation und der Umwelt verpflichtet, wissen die erstmaligen NYIOCC-Gewinner, dass die Zukunft von den Entscheidungen abhängt, die heute getroffen werden.

Juli 7, 2021

Neue GAP bietet viele Möglichkeiten für italienische Olivenbauern

Eine erneute Beachtung der Arbeitnehmerrechte, die Unterstützung von Kleinbauern und Junglandwirten und ein leichterer Zugang zu Entschädigungen werden den italienischen Olivenbauern helfen.

April 8, 2021

Bei Fontanaro Estate ist Qualität alles

Auf dem Weingut Fontanaro produzieren Lucia Verdacchi sowie Giovanni und Alina Pinelli hochwertiges Olivenöl extra vergine und fördern gleichzeitig Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft.

April 5, 2021

Apulien investiert in die Früherkennung von Olivenbaumkrankheiten und Schädlingen

Das Agritech-Startup Elaisian hat in seiner letzten Spendenrunde 1 Million US-Dollar gesammelt, um ein Programm zu erweitern, mit dem Landwirte Schädlingsrisiken identifizieren und steuern können.

März 29, 2021

Freiwillige in Italien und Spanien, um die Spittlebug-Aktivität zu verfolgen

In Apulien und Andalusien werden Anstrengungen unternommen, um die Ausbreitung des tödlichen Vektors von Xyella fastidiosa zu überwachen. Mithilfe mobiler Anwendungen helfen Freiwillige Experten dabei, die Insektenpopulationen zu verfolgen.

März 29, 2021

Italienische Politiker und Landwirte schließen sich zusammen, um sich dem Nutri-Score zu widersetzen

Als Reaktion auf eine von Hunderten von Wissenschaftlern unterzeichnete Pro-Nutri-Score-Petition haben sich italienische Politiker und Landwirte gemeinsam gegen das französische Kennzeichnungssystem ausgesprochen und dessen Alternativen beworben.

März 25, 2021

Der italienische Olivensektor muss sich auf Qualität konzentrieren, um künftig erfolgreich zu sein

Laut einer Studie eines Agrarinstituts schadet eine mangelnde Zusammenarbeit in der gesamten Branche dem Geschäftsergebnis der Erzeuger.

März 19, 2021

Ein Fokus auf Design und Nachhaltigkeit im Streben nach perfektem EVOO

In den umbrischen Hügeln arbeiten zwei Familien daran, das alte Erbe einer endemischen Sorte zu bewahren und gleichzeitig die Moderne mit einer neuen Mühle und einem neuen Tourismusbetrieb zu verbinden.

März 15, 2021

Neues Tool könnte die Ausbreitung des Hauptvektors Xylella Fastidiosa stoppen

Mithilfe von Schallschwingungen können Forscher möglicherweise die Paarung von Spuckwanzen in Olivenhainen stören. Landwirtschaftsgruppen fordern mehr Forschung.

März 5, 2021

Nachhaltiger Tourismus und hochwertige Produktion auf der Traldi Farm

Francesca Boni und Elisabetta Traldi liefern auf ihrem Bauernhof in Mittelitalien ein hervorragendes Qualitätsniveau und nutzen gleichzeitig die kulturelle Bedeutung und die natürliche Schönheit der Region.

Mehr
Werbung