27 Komplettes Sommelier-Programm in San Francisco

Sie schließen sich einem wachsenden Netzwerk von Olivenölprofis und -enthusiasten an, nachdem sie den sechstägigen, zweistufigen Kurs im Stadtviertel Marina absolviert haben.

September 30, 2019
Von Daniel Dawson

Aktuelle News

- Olivenöl-Enthusiasten und -Profis haben die neunte Auflage des sechstägigen Wettbewerbs abgeschlossen Olivenöl Sommelier Certification Program in San Francisco produziert von der Olive Oil Times Education Lab.

Teilnehmer aus neun verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten versammelten sich im Marina District von San Francisco, um sich über eine Vielzahl von Themen im Zusammenhang mit Olivenöl zu informieren Olivenölqualität zu den besten Olivenanbau-, Ernte- und Produktionspraktiken. Gesundheitliche Vorteile von OlivenölNeben vielen anderen Themen wurden auch Chemie und Standards behandelt.

"Ich war erstaunt über die Menge an Informationen, die uns in relativ kurzer Zeit übermittelt wurden “, sagte Marci Weidemiller, ein Olivenölhändler und Schriftsteller aus Venice, Florido olive oil Times. "Die Ausbilder teilten gleichermaßen von Kopf und Herz, und diese Leidenschaft war sehr ansteckend. “

Nachdem wir jetzt mit diesem Wissen ausgestattet sind, werden wir mit Sicherheit bessere Entscheidungen treffen.- Yiannis Assimakopoulos, aufstrebender Olivenölproduzent

Ausgestattet mit neuen Kenntnissen von Olivenanbau, Ölproduktion und Chemie, sagte Weidemiller, sie plane, die Verkostungen von Olivenöl in ihrem Einzelhandelsgeschäft zu erweitern.

"Der Nachweis, dass wir bereit sind, unsere Zeit, Energie und unser Geld in die Erweiterung unseres Wissens zu investieren, zeigt unser Engagement für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und unterscheidet uns von unseren Mitbewerbern “, sagte sie.

Während Weidemiller bereits ein Buch über Olivenöl mit dem Titel Sacred Fruit schreibt, war sie überrascht, die Nuancen der Erkennung von Defekten in Olivenölen und die Bedeutung dieser Defekte für bestimmte Fehler im Produktionsprozess zu erfahren.

Siehe auch: Olivenöl Bildung

"[Lernen über] die Fähigkeit, bestimmte, oft lösbare Probleme durch Identifizieren von Fehlern zu lokalisieren [überraschte mich]", sagte sie. "Anstatt nur als zusammengefasst zu werden 'schlecht, 'es gibt eine zweite Chance, die zukünftige Produktion zu lernen, zu korrigieren und hoffentlich zu verbessern.'

Patrik Rozina, ein kroatischer Olivenölproduzent bei Dimnik-Anwesenwar unter den Anwesenden, die nach Tipps suchten, um seine zukünftige Produktion zu verbessern.

Nach dem Gold - und Silberpreis im 2019 NYIOOC World Olive Oil Competition, Sagte Rozina Olive Oil Times er wollte mehr über die globalen olivenöltrends erfahren.

"Der Kurs war sehr gut organisiert mit vielen Fachleuten aus dem Olivensektor “, sagte er. "Mein Lieblingsteil waren alle technischen Präsentationen. Ich habe gute Kenntnisse der Olivenölproduktion Die Überraschung für mich war also eher der Verkostungsteil, bei dem sie mir viel beigebracht haben. “

Rozina wird das Gelernte nehmen und auf die kommende Ernte anwenden Kroatien. Ich freue mich auf NYIOOC 2020, sagte Rozina, will jeden möglichen Vorteil bekommen, den er kann.

Genau wie bei den acht vorherigen Ausgaben des Kurses kamen die Teilnehmer aus einer Vielzahl von Hintergründen und Disziplinen, die jeweils etwas anderes lernen wollten.

Xueqi Li, der stellvertretende Direktor der UC Davis Olivenzentrum, verbringt ihre Tage mit der Erforschung der Qualität und Authentizität von Olivenöl und koordiniert kurze Kurse zum Anbau, zur Verkostung und zum Mahlen von Oliven.

Sie sagte Olive Oil Times dass sie schon lange an dem Kurs teilnehmen wollte und sich darauf freute, ein besseres Verständnis für das Geschehen in der Olivenölwelt zu bekommen und andere Olivenölprofis zu treffen.

"Ich war beeindruckt davon, wie unterschiedlich die Hintergründe der Menschen waren und wie viel wir voneinander lernen konnten, wenn wir nur über Olivenöl sprachen “, sagte sie. "Meine Lieblingsteile waren, dass ich so viele preisgekrönte Olivenöle aus verschiedenen Regionen probieren konnte, wie gründlich und einfallsreich die Ausbilder und meine Klassenkameraden waren. “

Li verbringt viel Zeit als Forscher damit, die chemischen Profile derselben Olivenölsorten aus der nördlichen und südlichen Hemisphäre zu analysieren. Sie sagte, dass die Fähigkeit, sie zu probieren, ihr Verständnis für die Unterschiede in ihren chemischen Profilen schließt.

"Ich verstehe, wie deutlich sich ihre unterscheiden chemische Profile könnte manchmal sein “, sagte sie. "Die Möglichkeit, sie nebeneinander zu probieren, trägt jedoch wesentlich dazu bei, das Gesamtbild einer bestimmten Sorte zu verstehen. “

Tim Hughes, der Foodservice-Verkaufsleiter bei Millpress Imports, besuchte ebenfalls den Kurs, um mehr über die Feinheiten der Olivenölqualität zu erfahren und fundiertes Wissen mit den Kunden zu teilen.

"Ich habe diesen Kurs besucht, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, warum dieses Essen so wichtig ist “, sagte er Olive Oil Times. "Es war erstaunlich, von einer so versierten Jury aus Lehrern und Richtern zuhören und lernen zu können. Sie verstehen das Geschäft, die Qualität des benötigten Produkts und wie man es von der Ernte bis zur Flasche herstellt. ”

Hughes sagte, dass er im Herzen ein Koch ist und seit mehr als zwei Jahrzehnten als einer arbeitet. Er wird das, was er in dem Kurs gelernt hat, nutzen, um seine Kunden, von denen viele auch Köche sind, weiter darüber zu informieren, wie sie und verwenden sollen Kochen mit nativem Olivenöl extra.

"Dies wird mir enorm helfen, mit Eigentümern und Köchen zusammenzuarbeiten, um ihnen ein sehr hochwertiges Produkt vorzustellen und ihnen beizubringen, wie man natives Olivenöl extra kauft, lagert und verwendet “, sagte er.

"Was mich überrascht hat, war, wie schwierig der Prozess von der Ernte bis zur Speisekammer ist “, fügte er hinzu. "Die Olive ist eine so komplexe Frucht, und wenn sie nicht gepflegt wird, kann sie sehr schnell auseinanderfallen und eine potenzielle Ernte gefährden. “

Während viele Teilnehmer des Kurses Veteranen auf dem Gebiet der Olivenölproduktion, des Einzelhandels oder der Forschung waren, besuchte Yiannis Assimakopoulos den Kurs, um seine Karriere als Olivenölprofessor zu beginnen.

"In den letzten Jahren habe ich Land auf dem griechischen Land erworben, um ein landwirtschaftliches Anwesen für unsere Familie und zukünftige Generationen zu schaffen “, sagte er Olive Oil Times. "Der Zertifizierungskurs für Olivenöl-Sommeliers war die ideale Wahl, da er Themen wie Qualität und Standards von Olivenöl, Best Practices für Landwirtschaft und Ernte, Chemie und Defekte, Vormahlen und jüngste Innovationen ausführlich behandelte. “

Assimakopoulos fügte hinzu, dass er von der Tiefe, Leidenschaft und Organisation des Kurses beeindruckt war. Er plant, alles, was er gelernt hat, anzuwenden, um eine Familientradition der Olivenölproduktion zu beginnen - eine, von der er hofft, dass sie Früchte tragen wird.

"Nachdem wir jetzt mit diesem Wissen ausgestattet sind, werden wir mit Sicherheit bessere Entscheidungen treffen, wenn wir den Traum unserer Familie von unserem Olivenhain verwirklichen “, sagte er.

Der nächste Sommelier-Zertifizierungskurs für Olivenöl findet in London statt. Die Registrierung ist offen über die Olive Oil Times Education Lab Webseite.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge