Unternehmen entwickelt Mikrokügelchen aus Oliventrester

Die Technologie eines britischen Unternehmens hat das Interesse von Landwirten und Produzenten geweckt, die mehr Wert auf Obst- und Gemüseabfälle legen.

Kann. 30, 2017
Von Julie Al-Zoubi

Neueste Nachrichten

Ein britisches Unternehmen hat ozeanzerstörende Kunststoff-Mikrokügelchen durch geschliffene Olivensteine in einer umweltfreundlichen Handwäsche aus gemahlenen Olivenkörnern ersetzt.

Zembra Mitbegründer Steve Taylor erzählte Olive Oil Times, "Wir stellen Mikrokügelchen auf Olivenbasis auf Bestellung her, hauptsächlich für die Kosmetikindustrie, und wir haben eine Vereinbarung mit einem norwegischen Partner, um diese auf den Kosmetikmarkt zu bringen. Wir haben ein zunehmendes Interesse gesehen, da die Entfernung von Perlen auf Kunststoffbasis immer schneller wird. “

Wir sahen einige Möglichkeiten, unser gemeinsames Netzwerk aus Kontakten und Technologien für die Wiederverwertung von Lebensmittelabfällen zu nutzen.- Steve Taylor, Zembra

Zembra wurde von Taylor, einem Biochemiker, und Fabienne Pessayre, Inhaberin eines Abfallbehandlungsunternehmens, gegründet. "Durch ein Gespräch mit Fabienne Pessayre, Inhaberin von Hawthorn Technical Services und dem anderen Gründer von Zembra, haben wir einige Möglichkeiten gesehen, unser gemeinsames Netzwerk von Kontakten und Technologien für die Wiederverwendung von Lebensmittelabfällen zu nutzen “, bemerkte Taylor.

Die Technologie und das Know-how von Zembra werden von einer Schwesterfirma bereitgestellt Celbius, wo Taylor Ultraschalltechnologie für den Einsatz in der Bioverarbeitungsindustrie entwickelte. Die Celbius-Technik verwendet eine Ultraschalltechnologie ähnlich der in der medizinischen Diagnostik verwendeten, obwohl ein niederfrequenter KHz-Ultraschall verwendet wird. Taylors Technologie ermöglicht die Verwendung von Wasser und anderen harmlosen Flüssigkeiten als Ersatz für giftige Lösungsmittel.

Taylor erzählte Olive Oil Times, "Wenn diese Art von Ultraschall durch eine Flüssigkeit geleitet wird, verursacht die Schallenergie extreme Turbulenzen in der Flüssigkeit, und dies kann gut genutzt werden. Zum Beispiel kann es verwendet werden, um Pflanzenmaterial zu zersetzen, um wünschenswerte Produkte wie Aromen und Duftstoffe freizuschalten, wodurch sie viel einfacher zu extrahieren sind. In einem typischen Extraktionsprozess nehmen wir eine Aufschlämmung des Pflanzenmaterials und wenden Ultraschall darauf an, entfernen das Pflanzenmaterial durch Filtration und gewinnen das Produkt aus der Flotte zurück. “

Gehen Sie Pro.
Der Newsletter für Olivenölprofis.

Steve Taylor

Laut Taylor stammen die Olivenabfälle von Pessayres Kontakten im Mittelmeerraum. "Wir nutzen den Abfall, der nach der Ölförderung zurückbleibt. Ein Großteil dieser Abfälle wird einfach verbrannt, um Wärme für Bäckereien und dergleichen zu erzeugen, und wir wollten Wege finden, um aus diesem reichlich vorhandenen Material mehr Wert zu schaffen. Dies schien ein logischer Ausgangspunkt für die Entwicklung des Zembra-Geschäfts zu sein, und während Großbritannien keine Oliven anbaut, ist die Versorgung mit Abfällen aus anderen Ländern kein Problem. “

Der norwegische Zembra-Partner Aqua Bio Technology (ABT) entwickelt unterdessen nachhaltige, umweltfreundliche Hautpflegeprodukte und Kosmetika aus Olivenabfällen, die mit Celbius-Ultraschalltechnologie gewonnen werden.

Zembra hat auch Olivenbriketts entwickelt, um Feuer und Holzbrenner zu befeuern. Die Briketts werden aus dem trockenen Material gebildet, das nach dem Extrahieren der gesamten Flüssigkeit übrig bleibt. Aus Olivenabfällen gewonnene Verbindungen haben sich auch als Bodenverbesserer erwiesen. Zembra hat die Möglichkeit untersucht, auch aus Olivenabfällen einen Farbstoff herzustellen.

Die Technologie von Celbius hat das Interesse von Landwirten und Herstellern geweckt, die nach mehr Wert suchen, indem sie aus Obst und Gemüse Abfälle extrahieren. Fachleute aus den Bereichen Biokraftstoff, Abfallentsorgung und Medikamentenzwischensynthese haben ebenfalls Interesse bekundet.

Die Ultraschalltechnologie beschleunigt Extraktionsprozesse und führt zu einer höheren Ausbeute. Dies führt zu einer maximal möglichen Extraktion wertvoller Verbindungen und zum Abziehen von Farbe aus einer Vielzahl von Obst- und Gemüseabfällen.

Taylor gab keine Details zu neuen Olivenabfallprodukten in der Pipeline bekannt und sagte: "Wir möchten neue Entwicklungen vorerst vertraulich behandeln, bis wir ausreichende Tests durchgeführt haben. “



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge