Europa / Seite 30

Oktober 16, 2019

Importeure beantragen Zollbefreiung für Waren, die vor Oktober versandt werden

Die NAOOA und 80 andere Handelsorganisationen argumentieren, dass Zölle auf Waren, die vor Oktober aus Europa verschifft wurden, nur die amerikanischen Importeure und Verbraucher schädigen würden.

Oktober 15, 2019

Europäische Kommission wird Selbstspeicherung zulassen

Die Ankündigung kommt daher, dass die niedrigen Preise den Olivenbauern und Ölproduzenten weiterhin Schwierigkeiten bereiten.

Oktober 10, 2019

Zehntausende protestieren in Madrid gegen Olivenölpreise

Protestierende forderten die spanische Regierung und die Europäische Union auf, die Regulierung der Industrie zu ändern, den Produzenten zu helfen, mit niedrigen Preisen umzugehen und spanisches Olivenöl vor US-Zöllen zu schützen.

Oktober 3, 2019

Spanisches Olivenöl auf endgültiger Liste der Vergeltungszölle für EU-Waren

Neben einigen spanischen Olivenölen wird für bestimmte Arten von Tafeloliven aus Frankreich und Spanien ein Zoll von 25 Prozent auf US-Importe erhoben. Olivenöle aus Italien, Portugal und Griechenland bleiben davon unberührt.

Oktober 2, 2019

Laut WTO können die USA für europäische Waren Zölle in Höhe von 7.5 Milliarden US-Dollar erheben

Beamte in den Vereinigten Staaten müssen noch entscheiden, welche Waren den Zöllen unterliegen. Olivenöl und Tafeloliven wurden beide in vorläufige Listen aufgenommen.

September 23, 2019

Italiens neuer Landwirtschaftsminister verspricht, die Verbreitung von Xylella einzudämmen

Bei einem Treffen mit Vertretern der Olivenölindustrie erklärte Teresa Bellanova ihre Entschlossenheit, die Ausbreitung des Bakteriums einzudämmen, betroffenen Landwirten und Müllern zu helfen und einen ständigen Dialog mit Brüssel aufrechtzuerhalten.

September 23, 2019

Forscher kartieren Schädlingserkennungen, um sich vor Xylella zu schützen

Mit Hilfe von Daten, die aus dem gesamten Vereinigten Königreich gesammelt wurden, erstellen Wissenschaftler eine umfassende Aufzeichnung darüber, wo Xylella-tragende Schädlinge gefunden werden.

September 23, 2019

Türkei erwartet fast rekordverdächtige Olivenölproduktion

Da die Ernte kurz vor dem Start steht, wird die Gesamtproduktion der Erzeuger nach Schätzungen zwischen 200,000 und 250,000 Tonnen liegen. Allerdings waren nicht alle Erzeuger gleichermaßen davon überzeugt, dass der Süden ein besseres Jahr hat als der Norden.

September 19, 2019

Abgeordnete in Österreich lehnen EU-Mercosur-Freihandelsabkommen ab

Unter Berufung auf Umweltbelange haben keine großen Parteien im österreichischen Parlament die Verabschiedung des Deals befürwortet. Viele wollen, dass die Regierung gemeinsam ein Veto einlegt, während man neu verhandeln will.

September 19, 2019

Wissenschaftler finden frühesten Nachweis für Olivenöl in Mitteleuropa

Frühe Kelten im französischen Burgund importierten um 500 v. Chr. Olivenöl aus dem Mittelmeerraum, wie eine neue Studie zeigt. Der Fund ist der früheste Beweis für die Verwendung von Olivenöl in Mitteleuropa.

September 18, 2019

Spanische Olivenölexporte in die USA im Vorfeld der WTO-Entscheidung

Berichten zufolge hat die WTO entschieden, ob Zölle für europäische Waren mit Ziel in die USA genehmigt werden sollen, und steht kurz vor einer Ankündigung. Bis dahin beschleunigen die Importeure ihre Einkaufspläne, um sich mit spanischen Ölen zu versorgen.

September 18, 2019

Spanische Exporte von schwarzen Oliven nach USA halbiert seit Einführung der Zölle

Seit der Einführung der Zölle im August 2018 haben die spanischen Olivenproduzenten und -exporteure mehr als 50 Millionen US-Dollar verloren.

September 17, 2019

Israel fordert Unterlagen zum Ausschluss von der Tagung des Olivenrates an

Die israelische Botschaft in Madrid teilte dem Internationalen Olivenölrat mit, dass sie keine der auf der 109. Tagung getroffenen Entscheidungen anerkenne.

September 12, 2019

Sechs Jahre ohne Heilung: Die anhaltenden Folgen von Xylella

Während die Forschung zu Xylella fastidiosa seit seiner Entdeckung erheblich zugenommen hat, hat sich auch die Komplexität der Erkrankung deutlich vergrößert. Ohne dass eine Heilung in Sicht ist, müssen die Landwirte lernen, sich anzupassen.

September 10, 2019

Das Geben und Nehmen französischer Sorten

Lokale Olivensorten in Frankreich sind bekannt für ihre sensorischen Qualitäten, wenn nicht für ihre Erträge.

September 9, 2019

Griechen optimistisch über bevorstehende Ernte

Die meisten Erzeuger erwarten eine gute Ernte bei günstigeren Anbaubedingungen als im Vorjahr.

September 8, 2019

Xylella verbreitet sich in Olivenbäumen in Frankreich

Die beiden infizierten Olivenbäume, die zu Zierzwecken gehalten wurden, wurden in den Städten Antibes und Menton entdeckt.

September 5, 2019

Italien hat die Verpflichtungen zur Verhinderung der Verbreitung von Xylella nicht erfüllt, urteilt der EU-Gerichtshof

Mit dem Urteil des EU-Gerichtshofs wurde die erste Phase eines im Jahr 2015 eingeleiteten Vertragsverletzungsverfahrens abgeschlossen und Italien zur Zahlung der Gerichtskosten verurteilt.

Mehr

Werbung