Europa / Seite 6

November 18, 2020

Zweite Welle der Ernte von Covid Hampers in Griechenland

Eine neu verhängte Sperrung hat Griechenland zum Stillstand gebracht und einen logistischen Albtraum für Olivenbauern geschaffen. Einige Gesundheitsexperten glauben, dass der Beginn der Ernte teilweise für die Ausbreitung des Virus verantwortlich ist.

November 17, 2020

Portugal projiziert rekordverdächtige Exporte

Die Exporte werden voraussichtlich 600 Mio. EUR erreichen - eine starke Bestätigung für die wachsende Rolle der Olivenölproduktion in der Volkswirtschaft.

November 17, 2020

Trumps Tage an der Macht sind gezählt, aber seine Tarife können Bestand haben

Während die europäischen Exporteure optimistisch sind, dass die Regierung Biden die Handelsbeziehungen zurücksetzen wird, bleiben die Auswirkungen auf den heimischen Olivenölsektor abzuwarten.

November 5, 2020

Die Ernte von Stoßfängern in Spanien ist mit Dürre und Coronavirus-Bedenken verbunden

Spanien wird in dieser Saison voraussichtlich 1.6 Millionen Tonnen Olivenöl produzieren. Die sinkenden Umsätze im Gastgewerbe sowie ein trockener Sommer und Frühling haben einige Hersteller betroffen.

Oktober 30, 2020

Italien verabschiedet offiziell das Nutrinform-Kennzeichnungssystem

Das italienische Landwirtschaftsministerium genehmigte das Lebensmittelkennzeichnungssystem Nutrinform Battery, das es als bessere Alternative zu dem an anderer Stelle in der EU verabschiedeten Nutriscore-System ansieht

Oktober 27, 2020

Der Olivenölverbrauch soll zur Abwechslung die Produktion übertreffen

Der Verbrauch wird voraussichtlich 3.14 Millionen Tonnen erreichen, während die Produktion in der Kampagne 2020 sinkt, was schließlich die Abwärtstrends der Preise umkehrt.

Oktober 27, 2020

In Griechenland steigen die Preise aufgrund des Arbeitskräftemangels

Die frühen saisonalen Preise haben 3.80 € pro Kilo erreicht, während der Mangel an ausländischen Arbeitskräften einige Erntetätigkeiten in Griechenland verhindert hat.

Oktober 27, 2020

Italienische Landwirte wollen etwas gegen Wildschweine tun

Da sich die Zahl der Wildschweine in Italien in den letzten zehn Jahren auf zwei Millionen verdoppelt hat, fordern die Bauerngruppen erneut einen umfassenden Plan zur Bewältigung eines alten und wachsenden Problems.

Oktober 16, 2020

Der jüngste Xylella-Ausbruch in Apulien breitet sich weiter aus

Die Behörden haben 136 neu infizierte Bäume in Apulien identifiziert. Zu den Neuentdeckungen zählen zwei tausendjährige Olivenbäume in einer als Pufferzone geltenden Zone.

Oktober 15, 2020

Verbote der Nachternte haben die Bedrohung von Zugvögeln verringert

Der Naturschutzbeauftragte von BirdLife Europe begrüßte die Verbote des nächtlichen intensiven Olivenanbaus in Spanien und Portugal.

Oktober 15, 2020

Da der EVOO-Verbrauch in Italien weiterhin stark ist, hoffen die Hersteller, dass die Preise folgen

Eine Umfrage ergab, dass 80 Prozent der Italiener gewöhnlich virgen extra Olivenöl kaufen. Ein starker Inlandsverbrauch und schlechte Ernten in Europa könnten zu einem Preisanstieg führen.

Oktober 15, 2020

Die WTO genehmigt Zölle in Höhe von 4 Mrd. USD für nach Europa importierte US-Waren

Der weithin erwartete Schritt könnte den Weg für eine Deeskalation der Handelsspannungen zwischen der EU und den USA ebnen

Oktober 13, 2020

Steigende Widrigkeiten im Olivenölsektor führen zu einem Aufstieg des neuen „Olivenrates“ in Córdoba

Der Consejo del Olivar de Córdoba möchte die Qualität verbessern, die lokale Produktion fördern und die reiche Ölkultur der Provinz bewahren.

Oktober 12, 2020

Italienische Forscher sagen, dass Nutri-Score Kunden wie Kinder behandelt

Experten, die gegen die Einführung des Nutri-Score-Kennzeichnungssystems in Europa sind, sagen, es sei eine vereinfachte Lösung für ein kompliziertes Problem.

Oktober 6, 2020

Europas Olivenölexporte in Rekordtempo

Die EU erwartet auch für das Erntejahr 2019/20 rekordhohe Importe.

Oktober 5, 2020

Neues Konsortium zur Förderung der gU Terre Aurunche

Ein Erzeugerverband versucht, Terre Aurunche PDO virgen extra Olivenöl zu standardisieren und zu fördern und seine Qualität zu fördern.

Oktober 5, 2020

Griechenland verspricht 126 Mio. EUR Hilfe für Olivenölproduzenten für pandemiebedingte Verluste

Rund 145,000 Begünstigte des Programms werden voraussichtlich 300 EUR pro Hektar Olivenhain erhalten, wenn der Plan von der Europäischen Kommission genehmigt wird.

Oktober 1, 2020

Xylella-Ausbruch in der apulischen Pufferzone gefährdet Jahrtausendbäume

Laut Behörden wurden in einer Pufferzone von Xylella fastidiosa mindestens 50 mit dem tödlichen Pflanzenpathogen infizierte Bäume entdeckt, die einige der berühmten alten Olivenbäume der Region bedrohten.

Mehr

Werbung