Mediterrane Ernährung verlängert das Leben von Senioren

Der höhere Konsum von einfach ungesättigten Fettsäuren und der niedrigere Konsum von gesättigten Fettsäuren ist einer der Hauptfaktoren für den Langlebigkeitsvorteil der Mittelmeerdiät.

September 12, 2018
Von Mary West

Neueste Nachrichten

Eine Studie aus Italien fand heraus, dass der Schlüssel zu einem längeren Leben darin liegen könnte, dem zu folgen Mittelmeer-Diät (MedDiet). Ältere Teilnehmer, deren Ernährungsplan sich am ehesten an die Diät hielt, hatten eine um 25 Prozent geringere Wahrscheinlichkeit, aus irgendeinem Grund zu sterben, als diejenigen, die sich ein wenig oder gar nicht an die Diät hielten.

Unter den in einem MedDiet enthaltenen Lebensmitteln trägt ein höherer Verbrauch einfach ungesättigter Fettsäuren hauptsächlich zum globalen Nutzen für die Gesundheit bei.- Marialaura Bonaccio, Forscherin

In einer Studie der Abteilung für Epidemiologie und Prävention des IRCCS Neuromed in Molise, Italien, untersuchten Wissenschaftler den Zusammenhang zwischen MedDiet und Mortalitätsrate. Sie untersuchten Daten von 5,000 Personen über 65 Jahren, die an der Moli-sani-Studie teilnahmen, und verfolgten sie bis zu acht Jahre lang. Darüber hinaus überprüften sie epidemiologische Studien aus mehreren Ländern, die die Gesamtzahl der untersuchten Personen auf 12,000 erhöhten.

Die Analyse der Ergebnisse zeigte deutlich, dass das MedDiet das Sterberisiko bei älteren Menschen signifikant senkt. Den Forschern zufolge war der Zusammenhang zwischen Ernährungsplan und Mortalität vom Grad der Einhaltung abhängig. Je genauer die Teilnehmer die Diät befolgten, desto größer war die Sterblichkeitsrate.

"Die Neuheit unserer Forschung besteht darin, unsere Aufmerksamkeit auf eine Bevölkerung über 65 Jahre gerichtet zu haben “, sagte die Erstautorin Marialaura Bonaccio in einer Pressemitteilung. "Wir wussten bereits, dass die Mittelmeerdiät das Sterberisiko in der Gesamtbevölkerung senken kann, aber wir wussten nicht, ob es speziell für ältere Menschen dasselbe sein würde.

"Jetzt zeigen Daten aus der Moli-sani-Studie deutlich, dass eine traditionelle mediterrane Ernährung (reich an Obst, Gemüse, Fisch, Hülsenfrüchten, Olivenöl und Getreide, arm an Fleisch und Milchprodukten, mit moderatem Weinkonsum während der Mahlzeiten) verbunden ist mit 25% Reduktion der Gesamtmortalität. Dieser Effekt bleibt auch bestehen, wenn wir speziell die kardiovaskuläre oder zerebrovaskuläre Mortalität berücksichtigen. “

Gehen Sie Pro.
Der Newsletter für Olivenölprofis.

Der Erstautor erklärte, dass natives Olivenöl extra (EVOO) einer der Hauptfaktoren für den Langlebigkeitsvorteil ist.

"In unserer Studie haben wir festgestellt, dass unter den in einem MedDiet enthaltenen Lebensmitteln ein höherer Verbrauch von einfach ungesättigten Fettsäuren (MUFA) gegenüber gesättigten Fettsäuren hauptsächlich den globalen Nutzen für die Gesundheit beeinflusst. Natürlich ist EVOO eine der Hauptnahrungsquellen von MUFA in der Ernährung “, sagte Bonaccio Olive Oil Times.

"Frühere Studien haben die Mechanismen diskutiert, durch die EVOO das Überleben verlängern kann. Sie haben verschiedene potenzielle Signalwege vorgeschlagen, die durch höhere Einnahmen von EVOO günstig moduliert werden könnten. Unter ihnen erkennen wir an, dass die Evidenz den Entzündungsweg unterstützt, von dem nachgewiesen wurde, dass er durch zahlreiche Verbindungen, die größtenteils in EVOO enthalten sind, verringert wird “, fügte Bonaccio hinzu.

Trotz der ermutigenden Ergebnisse zeigt die Studie eher einen Zusammenhang als eine Ursache-Wirkungs-Beziehung. Darüber hinaus war es wahrscheinlicher, dass die Teilnehmer, die die Diät genau befolgten, trainierten. Aufgrund der Stärke der Assoziation, die in der aktuellen Studie zusammen mit der früherer Forschung festgestellt wurde, ist es jedoch offensichtlich, dass der Konsum von MedDiet eine der besten Methoden ist, die Menschen zum Schutz ihrer Gesundheit anwenden können.

Die Studie wurde im. Veröffentlicht British Journal of Nutrition.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge