Produktion / Seite 4

Dezember 18, 2020

Der kalifornische Ertrag wird niedriger sein als vorhergesagt

Climate und Covid-19 erschwerten die Ernte für viele Erzeuger, als sie in ein Nebenjahr eintraten, aber die Qualität ist Berichten zufolge so hoch wie nie zuvor.

Dezember 16, 2020

Europa startet umfassende Datenbank mit geografischen Angaben

Die neue Plattform GIView enthält Informationen zu allen geografischen Angaben in Europa.

Dezember 15, 2020

Wissenschaftler in Spanien identifizieren Olivengene, die gegen gemeinsame Krankheitserreger resistent sind

Forscher am IFAPA haben mehrere Gene identifiziert, die Resistenz gegen die Pilze bieten, die Verticillium welk verursachen.

November 17, 2020

Portugal projiziert rekordverdächtige Exporte

Die Exporte werden voraussichtlich 600 Mio. EUR erreichen - eine starke Bestätigung für die wachsende Rolle der Olivenölproduktion in der Volkswirtschaft.

November 12, 2020

Experten in Italien beraten Olivenbauern bei der Bekämpfung der Fruchtfliege

Eine sorgfältige Überwachung der Fallen und die Anwendung von Behandlungen zum richtigen Zeitpunkt gehören laut Experten zu den Schlüsseln, um weitreichende Schäden durch den Olivenbaumschädling zu verhindern.

November 9, 2020

Freiwillige helfen bei der Olivenernte in Italien, um den Bedürftigen zu helfen

In ganz Italien strömen Studenten und Freiwillige in die Olivenhaine, um bei der Ernte zu helfen. Das Olivenöl, das sie produzieren, ist für Bedürftige von Sizilien bis zur Lombardei bestimmt.

November 5, 2020

Die Ernte von Stoßfängern in Spanien ist mit Dürre und Coronavirus-Bedenken verbunden

Spanien wird in dieser Saison voraussichtlich 1.6 Millionen Tonnen Olivenöl produzieren. Die sinkenden Umsätze im Gastgewerbe sowie ein trockener Sommer und Frühling haben einige Hersteller betroffen.

Oktober 27, 2020

Der Olivenölverbrauch soll zur Abwechslung die Produktion übertreffen

Der Verbrauch wird voraussichtlich 3.14 Millionen Tonnen erreichen, während die Produktion in der Kampagne 2020 sinkt, was schließlich die Abwärtstrends der Preise umkehrt.

Oktober 20, 2020

Ernte in vollem Gange auf Italiens preisgekrönten Farmen

Die Erwartungen der besten Produzenten Italiens sind hoch, da ihre Farmen und Mühlen auf Hochtouren laufen.

Oktober 15, 2020

Trotz rückläufiger Produktion und Exporte bleiben die marokkanischen Produzenten optimistisch

Die marokkanische Olivenölproduktion wird voraussichtlich die von Tunesien, der Türkei und Portugal übersteigen.

Oktober 14, 2020

Herausforderungen erwarten die Erzeuger, da das Mittelmeerbecken heißer und trockener wird

Unregelmäßige und ungewöhnliche Regenfälle werden Olivenbauern in Italien ausgesetzt sein, während Landwirte in Andalusien bei steigenden Wintertemperaturen möglicherweise keine ausreichenden Kühlstunden mehr erhalten.

Oktober 12, 2020

Lebenszeichen unter Apuliens Xylella-verwüsteten Wäldern

Landwirte in der südapulischen Gemeinde Casarano - in einer roten Zone von Xylella fastidiosa - haben erfolgreich Oliven der Sorte Favolosa geerntet. Der Triumph bietet eine Roadmap für andere Produzenten in von Xf betroffenen Gebieten.

Oktober 12, 2020

Die achtsame Produktion hinter einem preisgekrönten griechischen Produzenten

Seit drei Generationen stellt die Familie Gyftakis in einer der fruchtbarsten Regionen Griechenlands extra natives Olivenöl her. Im Laufe der Zeit haben sie gelernt, die Natur ihren Lauf nehmen zu lassen und aufmerksam ihre Belohnungen zu ernten.

Oktober 1, 2020

Eine Zukunft für die Olivenölproduktion auf Korfu schmieden

Apostolos Porsanidis-Kavvadias tritt in die Fußstapfen seines Großvaters und kehrt nach Korfu zurück, um den Olivenhain der Familie und den Olivenölsektor der Insel wiederzubeleben.

September 23, 2020

Frühe Schätzungen deuten auf eine geringere Produktion in Italien hin

Während die Ernte in Sizilien beginnt, schätzen drei der wichtigsten landwirtschaftlichen Organisationen Italiens, dass die diesjährige Olivenölernte früher und kleiner sein wird als im letzten Jahr.

September 22, 2020

Laut Studienergebnissen sind Olivenfliegen in Spanien immun gegen Pestizide

Ungefähr 80 Prozent der Populationen von Olivenfruchtfliegen auf dem Festland haben Gene, die Resistenz gegen eines der beliebtesten Pestizide verleihen.

September 21, 2020

Einige Anzeichen deuten auf bessere Aussichten für griechische Landwirte hin

Niedrigere Ertragsprognosen in Spanien und Italien eröffnen den griechischen Olivenbauern zu Beginn der Ernte neue Hoffnungen.

September 21, 2020

Klimawandel verändert die europäische Landwirtschaft, Bericht Ergebnisse

Pflanzen wie Aprikosen und Nektarinen, die im Süden typisch sind, beginnen in den nördlichen Regionen zu erscheinen, während im Mittelmeerraum tropisches Wetter Weinberge und Olivenhaine trifft.

Mehr

Werbung