COVID-19 / Seite 6

April 29, 2020

Tunesien exportiert 146,000 Tonnen Olivenöl in der Covid-19-Krise

Während sich Tunesiens Olivenölexporte während der Coronavirus-Krise verlangsamten, hatte das Land relative Erfolge bei der Fortsetzung der Aktivitäten und der Erreichung ausländischer Märkte verzeichnet.

April 24, 2020

Coronavirus-Krise trifft kleine Produzenten am härtesten in Portugal

Der Inlandsverbrauch ist ausgetrocknet, da Restaurants schließen und Hotelzimmer leer stehen. Die Exporte sind ebenfalls gesunken, da Länder auf der ganzen Welt ihre Bestellungen für portugiesisches Öl stornieren.

April 22, 2020

Australien bietet Züchtern Unterstützung bei der Verwaltung von Personalbeschränkungen

Neue Ressourcen und Gesetze können australischen Erzeugern helfen, die Herausforderungen bei der Verwaltung ihrer Belegschaft während der Covid-19-Krise zu bewältigen.

April 14, 2020

Europa genehmigt Beihilfen für die griechische Landwirtschaft in Höhe von 1 Mrd. EUR

Landwirtschaftliche Betriebe haben Anspruch auf rückzahlbare Vorschüsse im Wert von bis zu 100,000 EUR (109,000 USD) im Rahmen des Hilfsprogramms.

April 13, 2020

US-Olivenölimporte fallen aufgrund von Coronavirus

Der US-Olivenölimportmarkt war in den ersten beiden Monaten des Jahres 2020 deutlich rückläufig, wobei für den Rest des Jahres ein weiterer Rückgang prognostiziert wird.

April 8, 2020

Die Olivenernte in Südafrika verläuft weitgehend ungehindert

Südafrika ist gesperrt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, aber mit den erforderlichen Genehmigungen ernten die EVOO-Produzenten weiter.

April 6, 2020

Die Olivenernte in Argentinien beginnt inmitten der Sperrung von Covid-19

Während sich das Coronavirus in Argentinien ausbreitet, sind Olivenbauern und Ölproduzenten sowohl während als auch nach der Ernte mit Komplikationen konfrontiert. Kleine Produzenten dürften am stärksten betroffen sein.

April 6, 2020

Chilenische Produzenten arbeiten daran, Erntestörungen angesichts von Covid-19 zu verhindern

Die chilenischen Olivenölproduzenten bereiten sich auf eine frühe Ernte mit einem Minimum an Arbeitern während des vorhergesagten Höhepunkts von Covid-19 im Land vor.

April 3, 2020

UN, WHO und WTO fordern Maßnahmen angesichts der Bedrohung der Lebensmittelversorgung

In einer seltenen gemeinsamen Erklärung sagen die drei Gremien, dass Maßnahmen erforderlich sind, um eine globale Nahrungsmittelkrise aufgrund der Handelsbeschränkungen für Coronaviren abzufangen.

April 2, 2020

Transporter warnen vor Auswirkungen von Covid-19-Maßnahmen auf die Lebensmittelversorgung

Europäische Logistikunternehmen befürchten die Quarantänemaßnahmen und bürokratischen Hürden, während die Verbrauchernachfrage weiter wächst.

März 31, 2020

Europas Angebot an Obst und Gemüse durch Covid-19-Beschränkungen behindert

Reisebeschränkungen halten Landarbeiter von ihren saisonalen Jobs ab und lassen die Ernte während des Coronavirus-Notfalls nicht geerntet.

März 31, 2020

Coronavirus wirkt sich auf australische Erzeuger aus, wenn sich die Ernte nähert

Während ein Großteil der Welt inmitten der Covid-19-Pandemie zum Stillstand kommt, bereiten sich die Olivenbauern in Australien auf die Ernte vor.

März 30, 2020

Olivenbauern und -produzenten unterstützen Landsleute in Italien

Da in Italien alles andere als die wesentliche Arbeit eingestellt bleibt, finden die Olivenölproduzenten neue Wege, um durchzuhalten, und sammeln gleichzeitig Geld, um dem überforderten Gesundheitsdienst des Landes zu helfen.

März 30, 2020

Der Inlandsverbrauch steigt in Griechenland inmitten von Covid-19. Das Wirtschaftswachstum wird voraussichtlich zum Stillstand kommen

Griechisches Olivenöl ist bei den nationalen Verbrauchern nach wie vor sehr gefragt, da das Wirtschaftswachstum des Landes voraussichtlich zum Stillstand kommen wird.

März 27, 2020

Einige Länder legen Beschränkungen für die Ausfuhr von Nahrungsmitteln fest

Die Regierungen haben es eilig, ihre heimische Lebensmittelversorgung zu sichern, während Experten vor möglichen Engpässen warnen und die Zusammenarbeit zwischen den Nationen fordern.

März 27, 2020

Covid-19 behindert Xylella-Kampf in Italien

Es kommen Mittel, um den Bakterien entgegenzuwirken und die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Aber die Covid-19-Epidemie hat dringende Maßnahmen behindert

März 26, 2020

NYIOOC Wechselt zu Fernbeurteilung inmitten von Reisebeschränkungen

Zum ersten Mal wird die Beurteilung des weltweit größten Olivenölwettbewerbs aus der Ferne durchgeführt.

März 23, 2020

Coronavirus versetzt einer bereits schwankenden Branche einen weiteren Schlag

An Olive Oil Times Umfrage zeigt wachsende Verzweiflung und Unsicherheit für eine Branche, die bereits vor dem Ausbruch der Pandemie angegriffen zu werden schien.

Mehr

Werbung