Dürre

Januar 17, 2022

2021 war das fünftheißeste Jahr der Erde, sagen Wissenschaftler

Die Jahresdurchschnittstemperatur im Jahr 2021 überstieg den modernen Durchschnitt um 0.3 °C, fanden Wissenschaftler des europäischen Klimadienstes Copernicus heraus.

Dezember 20, 2021

La Niña ist zurück und bringt das zweite Jahr in Folge Regen und Dürre

Die Weltorganisation für Meteorologie sagt voraus, dass La Niña zu kühlerem und feuchterem Wetter in Australien führen wird. Kalifornien, Europa und Südamerika werden viel wärmeres und trockeneres Wetter erleben.

Dezember 7, 2021

Bis 27 werden bis zu 2050 Millionen Menschen in Spanien mit Wasserknappheit konfrontiert, warnt Minister

Der Südosten Spaniens ist am stärksten gefährdet. Neue Investitionen in Infrastruktur und Technologie sind entscheidend, um die Auswirkungen der Krise abzumildern.

Werbung

November 30, 2021

Der preisgekrönte Produzent sagt, dass die Kroaten zu ihren traditionellen Wurzeln zurückkehren müssen

Nachdem der Klimawandel die Ernte 2021 verwüstet hat, glaubt einer der führenden Produzenten Kroatiens, dass sich das Paradigma des Olivenanbaus im Land ändern muss.

November 22, 2021

Jordanische Landwirte erwarten Produktionsrückgang aufgrund von Dürre und Schädlingen

Da die Lage in den fruchtbaren Agrarregionen im Norden Jordaniens immer schlimmer wird, treten drei Organisationen ein, um traditionelle und nachhaltige Anbaumethoden zu fördern.

Oktober 27, 2021

Landwirte in Apulien kämpfen mit Dürre und hohen Kosten zu Beginn der Ernte

Steile Preiserhöhungen für Energie und Brennstoffe verursachen für die Erzeuger noch nie dagewesene Kosten. Landwirtschaftsverbände warnen unterdessen davor, dass die durch Dürre verursachten Schäden schlimmer sind als bisher prognostiziert.

Werbung

Oktober 4, 2021

Produktion in Italien gestützt durch starke Erholung in Süd

Olive oil proIn Apulien und anderen südlichen Regionen wird eine Erholung erwartet, während die Erzeuger in der Mitte und im Norden vor einer enttäuschenden Saison stehen.

September 30, 2021

Preisgekrönte Produzenten auf Šolta bereiten sich auf bescheidene Ernte vor

Die Genossenschaft Zlatna Šoltanka bereitet sich auf einen um 25 Prozent niedrigeren Ertrag als im Vorjahr vor. Dennoch betont der Gründer, dass Qualität Vorrang vor Quantität hat.

September 20, 2021

BBC: Zahl der „extrem heißen Tage“ jedes Jahr steigt

Ein BBC-Bericht ergab, dass sich die Anzahl der Tage mit Temperaturen über 50 °C in den letzten 40 Jahren fast verdoppelt hat.

September 14, 2021

Nach langsamem Start feiern südafrikanische Produzenten Rekordernte

Während viele Anbauer von mehr Regen und Rekordernten berichteten, ging es anderen weniger gut und sie sorgen sich um die Zukunft.

September 14, 2021

Intensive Olivenfarmen tragen zur Wüstenbildung in Spanien bei, warnen Experten

Forscher warnen davor, dass ein Fünftel Spaniens von Wüstenbildung bedroht ist. Schuld daran sind vor allem schlechte Agrar- und Landnutzungspraktiken gepaart mit historischer Misswirtschaft.

September 8, 2021

Selbst während einer Pandemie stiegen die Treibhausgasemissionen im Jahr 2020 auf Rekordhöhen

Ein Bericht der American Meteorological Society ergab, dass die Kohlendioxidkonzentrationen die höchsten seit mindestens 800,000 Jahren waren.

September 1, 2021

Italienische Olivenbauern leiden unter langem Sommer mit Dürre und Waldbränden

Coldiretti schätzt, dass Waldbrände der italienischen Landwirtschaft mindestens eine Milliarde Euro Schaden gekostet haben. Olivenbauern machen den Klimawandel für längere, heißere und trockenere Sommer verantwortlich.

Werbung

Kann. 17, 2021

Chilenische Produzenten schaffen ein hartes Jahr für eine vielversprechende Ernte

Chile wird voraussichtlich 20,000 rund 2021 Tonnen Olivenöl produzieren. Die Hersteller haben sich erneut auf Qualität konzentriert, um ihre Marken hervorzuheben.

Dezember 14, 2020

Pandemie und Wetterextreme verschärfen ein Jahr außerhalb der Türkei

Schlechtes Frühlingswetter und logistische Herausforderungen haben das erwartete harte Jahr noch schlimmer gemacht.

November 5, 2020

Die Ernte von Stoßfängern in Spanien ist mit Dürre und Coronavirus-Bedenken verbunden

Spanien wird in dieser Saison voraussichtlich 1.6 Millionen Tonnen Olivenöl produzieren. Die sinkenden Umsätze im Gastgewerbe sowie ein trockener Sommer und Frühling haben einige Hersteller betroffen.

Jun. 23, 2020

Heißes Wetter reduzierte die Qualität und den Ertrag von Olivenöl in kleinen Studien

Die Wissenschaft könnte die Antwort auf die Folgen der globalen Erwärmung von Olivenbäumen liefern, um Sorten mit integrierter Toleranz gegenüber extremen Temperaturen zu finden.

Jun. 9, 2020

Pandemie, Dürre Langsame chilenische Ernte

Der sich verschlechternde Ausbruch des Coronavirus in Chile hat zu den Herausforderungen für die Erzeuger beigetragen, die dennoch optimistisch hinsichtlich der Qualität ihrer Ernten sind.

Kann. 11, 2020

Verkaufsrückgang, Dürre, bereits kämpfende sizilianische Landwirte

Die sizilianischen Landwirte haben mit Dürre und einem starken Umsatzrückgang zu kämpfen, da die Verbraucher auf billigere, importierte Ölmischungen umsteigen und erstklassige lokale EVOOs in den Lebensmittelregalen zurücklassen.

April 22, 2020

Megadrought könnte im amerikanischen Westen im Gange sein, sagen Forscher

Eine gemäßigte Dürre, die die südwestlichen Staaten und Nordmexiko betrifft, kann sich zu einer Megadrought entwickeln - einer anhaltenden, extremen Dürre, die länger als zwei Jahrzehnte dauert.

April 21, 2020

Dürre, Arbeitskräftemangel und Roaming Boars: Herausforderungen für Italiens Landwirte

Tausende Kleinbauern haben mit saisonalem Arbeitskräftemangel, einem Mangel an Ersatzteilen für ihre Maschinen, schwerer Dürre und Wildschweinen zu kämpfen, die durch unbearbeitete Felder streifen. Die italienische Landwirtschaft steht inmitten der Covid-19-Pandemie vor Herausforderungen aus allen Richtungen.

Artikel lesen ...
Werbung