Fruchtfliege

August 2, 2021

Italienische Hersteller erhalten Dimethoat-Erweiterung wahrscheinlich nicht vor der Ernte

Mit wenigen praktikablen Alternativen müssen die Landwirte in diesem Jahr neue Wege finden, um mit der Oliven-Fruchtfliege fertig zu werden.

Februar 18, 2021

Das Projekt hilft den Erzeugern, sich auf die Herausforderungen des Klimawandels vorzubereiten

Durch die Erfassung von Klimadaten aus der Region soll das Med-Gold-Projekt ein nützliches Instrument für den Agrarsektor sein.

November 12, 2020

Experten in Italien beraten Olivenbauern bei der Bekämpfung der Fruchtfliege

Eine sorgfältige Überwachung der Fallen und die Anwendung von Behandlungen zum richtigen Zeitpunkt gehören laut Experten zu den Schlüsseln, um weitreichende Schäden durch den Olivenbaumschädling zu verhindern.

Werbung

September 22, 2020

Laut Studienergebnissen sind Olivenfliegen in Spanien immun gegen Pestizide

Ungefähr 80 Prozent der Populationen von Olivenfruchtfliegen auf dem Festland haben Gene, die Resistenz gegen eines der beliebtesten Pestizide verleihen.

Juli 21, 2020

Landwirte warnen vor Pestizidverbot gefährdet Italiens Olivenölproduktion

Während das Verbot von Pestiziden auf Dimethoatbasis bis Oktober verschoben wurde, argumentieren die Landwirte und ihre Unterstützer, dass rechtzeitig zur Ernte 2020 keine alternativen Behandlungen verfügbar sind.

Januar 16, 2020

Olive Oil Times Umfrage zeigt eine bessere Ernte, während Herausforderungen bestehen

Produzenten auf der ganzen Welt wurden gebeten, die diesjährige Ernte zu bewerten und ihre Bedenken mitzuteilen. Klimawandel, niedrige Preise und mangelndes Wissen der Verbraucher stehen im Vordergrund.

Oktober 17, 2017

Spanien testet künstliche Intelligenz, um Fliegen zu managen

Ein Vorhersagemodell mit künstlicher Intelligenz wurde entwickelt, um Landwirten bei der Schädlingsbekämpfung zu helfen und letztendlich die Produktion zu verbessern und den Einsatz von Pestiziden zu reduzieren.

Januar 3, 2017

Die australischen Medfly-Studien von Oxitec werden fortgesetzt

Trotz Verzögerungen ist das britische Biotech-Unternehmen Oxitec weiterhin zuversichtlich, dass der gentechnisch veränderte Olivenfliegenstamm weitere Versuchsstadien erreichen wird, aber es ist noch ein langer Weg, bis die Erzeuger zu ihrem Vorteil auf diese Insekten zugreifen können.

Dezember 2, 2016

Schwierige Ernte in Italien führt zu höheren Preisen

Die italienische Olivenölproduktion wird 2016 voraussichtlich die Hälfte des Vorjahres betragen. Die Erzeuger haben jedoch rechtzeitig gehandelt, um die hohe Qualität aufrechtzuerhalten, da die Weltmarktpreise im Aufwind sind.

August 31, 2016

Als vielversprechende Erntezeit in Italien, auch günstige Bedingungen für die Olivenfruchtfliege

Ein lückenhafter Angriff in verschiedenen Teilen des Landes aufgrund häufiger Regenfälle und warmer Temperaturen hat die letzte Phase der Vegetationsperiode zu einer Herausforderung für die Olivenbauern gegen einen ihrer am meisten gefürchteten Schädlinge gemacht.

Kann. 2, 2016

Bedenken hinsichtlich des Verbots von Dimethoat bei französischen Olivenbauern

Nach einem Verbot der Verwendung des Insektizids Dimethoat in Frankreich sind die französischen Olivenbauern besorgt über die Gefahr, dass Olivenbäume durch die Olivenfruchtfliege geschädigt werden und die Produktionskosten steigen.

Februar 1, 2016

Studie zur Fruchtfliegenbekämpfung mit Forschungspreis ausgezeichnet

Ein Gewinnerpapier schlägt eine effiziente, wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösung für ein altes Problem vor.

Dezember 15, 2014

Nach der Olive Fruit Fly und Bacterial Blight der Dreaded Starling

In diesem "Schwarzen Jahr" gibt es wenig Erleichterung für italienisches Olivenöl mit Herausforderungen, die aus allen Richtungen zu kommen scheinen.

September 8, 2010

Beihilfe für andalusische Olivenbauern im Kampf gegen die Fruchtfliege

Als einer der schlimmsten Feinde des Olivenhains könnte das Insekt Verluste in Millionenhöhe verursachen, wenn es nicht vor der nächsten Ernte, die im Dezember beginnt, bekämpft wird.

Mehr
Werbung