Apulien

Dezember 17, 2021

Hunde und Drohnen: Neue Projekte in Apulien betonen Früherkennung gegen Xylella

Mithilfe von Wärmesensoren und der starken Nasen von Hunden verstärken die Behörden in Apulien ihre Bemühungen, die jüngsten Ausbrüche von Xylella fastidiosa zu erkennen, bevor Symptome auftreten.

Dezember 1, 2021

Im von Xylella verwüsteten Apulien werden neue Olivenbäume gepflanzt

Ein neues Gesetz in Italien hat die Überwachungs- und Entfernungsmaßnahmen in Xylella-geplagten Gebieten geändert. Die Mittel werden verwendet, um Bäume neu zu pflanzen und Müller zu entschädigen.

November 10, 2021

Produzenten in Süditalien in der Krise als Herausforderungen

Vom heißen und trockenen Sommer bis hin zum durch Covid angeheizten Arbeitskräftemangel und der unerbittlichen Ausbreitung von Xylella fastidiosa befinden sich viele Landwirte in Apulien in einer Notlage.

Werbung

November 1, 2021

Geschätzte 33,000 verlorene Arbeitsplätze an Xylella Fastidiosa in Apulien

Beamte warnten davor, die Bedrohung der Wirtschaft der Region durch die anhaltende Ausbreitung der tödlichen Olivenbaumkrankheit zu unterschätzen.

Oktober 27, 2021

Leitfaden für Nachhaltigkeit und Innovation Dieser preisgekrönte Hersteller in Apulien

Vom Ausprobieren neuer Produktionsmethoden bis hin zur Umwandlung von Abfällen in erneuerbare Energie haben die Produzenten hinter Frantoio Muraglia eine erfolgreiche Kombination gefunden.

Oktober 27, 2021

Landwirte in Apulien kämpfen mit Dürre und hohen Kosten zu Beginn der Ernte

Steile Preiserhöhungen für Energie und Brennstoffe verursachen für die Erzeuger noch nie dagewesene Kosten. Landwirtschaftsverbände warnen unterdessen davor, dass die durch Dürre verursachten Schäden schlimmer sind als bisher prognostiziert.

Werbung

Kann. 13, 2021

In Apulien streben die Produzenten von Mimì durch Innovation und Forschung nach Spitzenleistungen

Donato und Michele Conserva produzieren preisgekrönte virgene Extra-Olivenöle aus jahrhundertealten Bäumen mit der neuesten Technologie in ihrer Familienmühle.

April 5, 2021

Apulien investiert in die Früherkennung von Olivenbaumkrankheiten und Schädlingen

Das Agritech-Startup Elaisian hat in seiner letzten Spendenrunde 1 Million US-Dollar gesammelt, um ein Programm zu erweitern, mit dem Landwirte Schädlingsrisiken identifizieren und steuern können.

März 29, 2021

Freiwillige in Italien und Spanien, um die Spittlebug-Aktivität zu verfolgen

In Apulien und Andalusien werden Anstrengungen unternommen, um die Ausbreitung des tödlichen Vektors von Xyella fastidiosa zu überwachen. Mithilfe mobiler Anwendungen helfen Freiwillige Experten dabei, die Insektenpopulationen zu verfolgen.

Februar 1, 2021

Die Behandlung zur Abschwächung der Auswirkungen von Xylella Fastidiosa ist in Italien vielversprechend

Die Forscher fanden heraus, dass ein kürzlich patentierter Biokomplex Bakterien aus drei Xylella-Stämmen in infizierten Bäumen abtötete und gleichzeitig ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Krankheit erhöhte.

Januar 15, 2021

Apulische Produzenten fordern mehr staatliche Unterstützung für den Olivenölsektor

Die Olivenölpreise in Apulien sinken trotz geringerer Produktion im Jahr 2020 weiter. Coldiretti glaubt, dass die Regierung mehr tun muss.

Oktober 16, 2020

Der jüngste Xylella-Ausbruch in Apulien breitet sich weiter aus

Die Behörden haben 136 neu infizierte Bäume in Apulien identifiziert. Zu den Neuentdeckungen zählen zwei tausendjährige Olivenbäume in einer als Pufferzone geltenden Zone.

Oktober 12, 2020

Lebenszeichen unter Apuliens Xylella-verwüsteten Wäldern

Landwirte in der südapulischen Gemeinde Casarano - in einer roten Zone von Xylella fastidiosa - haben erfolgreich Oliven der Sorte Favolosa geerntet. Der Triumph bietet eine Roadmap für andere Produzenten in von Xf betroffenen Gebieten.

Werbung

November 7, 2019

Programm in Apulien fördert gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit

Cinzia Rascazzo hilft den Menschen durch praktische Unterweisungen und Besuche lokaler Bauernhöfe, ein gesundes Leben zu führen.

Jun. 14, 2018

Apulien fordert Pestizide im Kampf gegen Xylella und löst Proteste aus

Um die Ausbreitung des oliventötenden Bakteriums Xylella fastidiosa zu bekämpfen, fordern italienische Agrarbeamte die Landwirte auf, Pestizide einzusetzen, um die Überträger der Krankheit, drei Spuckbugs, abzutöten. Dieses Mandat hat jedoch zu Protesten und Empörung geführt.

Februar 5, 2018

GgA für apulisches Olivenöl unterwegs

Olio di Puglia hat die Genehmigung des italienischen Landwirtschaftsministeriums erhalten und wartet auf die endgültige EU-Genehmigung.

Juli 12, 2017

Neue Auseinandersetzungen in Apulien, da 42 Olivenbäume für die Pipeline verschoben werden

Die Bauunternehmer bereiten die Entwurzelung weiterer 1,800 Olivenbäume entlang einer acht Kilometer langen Route der Trans Adriatic Pipeline vor. Bis zu 10,000 Olivenbäume konnten bewegt werden, um den Bau des gesamten 4.5-Milliarden-Dollar-Projekts zu ermöglichen.

Kann. 22, 2017

Apulian Startup fördert weltliche Olivenbäume in Einzeldosen

Olivhealth, ein apulisches Startup, entwickelte eine Einzeldosis-Packung mit Virgen-Extra-Olivenöl aus säkularen Bio-Olivenbäumen für Sportler, schwangere Frauen und Kinder.

April 11, 2017

Das Gericht stoppt die Entfernung von Bäumen für die Puglia-Pipeline

Die Entscheidung eines Gerichts in Latium, die Genehmigung des Umweltministeriums auszusetzen, blockiert das Entwurzeln von Bäumen mindestens bis zum 19. April, wenn die Regionalregierung von Apulien gegen die Genehmigung Berufung einlegt.

März 29, 2017

Demonstranten in Apulien kollidieren mit der Polizei wegen Entfernung von Olivenbäumen für die Pipeline

Das Projekt hat sich bereits um ein Jahr verzögert, weil sich die Einheimischen strikt gegen die Entfernung von Olivenbäumen ausgesprochen haben, von denen einige über 100 Jahre alt sind.

Dezember 31, 2016

Millers Aufgabe von Apulien offiziell gemacht

Die Position der für die technische Verwaltung der Mühle verantwortlichen Fachkräfte wurde von Apulien mit der Einrichtung des regionalen Registers der Meister der Mühlen offiziell festgelegt.

Artikel lesen ...
Werbung