Extra Virgin Gelato ist der letzte Schrei

Eismaschinen verwenden virgen extra Olivenöl als Ersatz für Fette, die traditionell in Gelato verwendet werden, und die Ergebnisse sind ausgezeichnet.

Alessandro Leo von Michele Mancano Photography
September 7, 2017
Von Ylenia Granitto
Alessandro Leo von Michele Mancano Photography

Aktuelle News

Heute sprechen wir über natives Olivenöl extra aus dem Herzen eines dicht besiedelten Stadtteils in Rom: Centocelle. In den letzten Jahren wurde in diesem Gebiet eine Stadterneuerung durchgeführt, beginnend mit dem Bau der neuen U-Bahnlinie C, die nun Vorstadtgebiete mit dem Stadtzentrum verbindet.

Es folgten die Eröffnung neuer Szenelokale, Restaurants, Bistros, Cafés und Eisdielen, von denen die jüngste ist Gelato Giulivo, dessen Name mit den italienischen Wörtern spielt fröhlich . olivbzw. bedeutet glücklich, oder fröhlich und Olivenbaum.

"Unsere Eiscremearomen sind frisch und voll und dank der exklusiven Verwendung von Olivenöl machen sie Sie nicht durstig, während sie Ihnen ein ordentliches und herrliches Mundgefühl vermitteln “, sagte Andrea Castiglione, die das Eislabor und den Eisladen leitet mit vier Geschäftspartnern. "Ausgehend vom Olivenöl haben wir ein Produkt mit höchsten Qualitätsstandards konzipiert, dessen wesentliche Zusammensetzung einige Zutaten enthält. “

Andrea Castiglione bei Gelato Giulivo

Die Basis von Castigliones Eis ist eine Mischung aus hochwertigem nativem Olivenöl extra und Olivenöl, das von einem Bauernhof in Sabina in Latium hergestellt wird.

Castiglione erklärte, dass Johannisbrotkernmehl als Verdickungsmittel verwendet wird und Fructose dank seiner 30 Prozent weniger Kalorien die häufigere Saccharose ersetzt. Hochwertige Zutaten wie Haselnüsse mit ggA Piemont, Bio-Mandeln, Pistazien und Sauerkirschen werden hinzugefügt.

Werbung

Gelato Giulivo Eis

Diese Zusammensetzung erlaubte es ihnen, zu erhalten "a 'Wellness-Produkt mit einem echten, intensiven Geschmack und einer leichten Textur, was auch für Menschen mit hohem Blutzucker angezeigt ist “, sagte Castiglione.

Dieses Abenteuer wurde zufällig nach einem beruflichen Wechsel geboren. "Ich war auf einer Messe, auf der ich ein EVOO-Eis probiert habe, und habe mich in dieses Eis verliebt “, sagte Castiglione. "Natives Olivenöl extra ist heutzutage zu einer Leidenschaft geworden und wir vertiefen alles in Bezug auf Produktion, Geschmack und Ernährungseigenschaften. “

Dieses Wochenende, vom 8. bis 10. September, werden sechsunddreißig Eismacher aus der ganzen Welt mit so vielen Geschmacksrichtungen um das Finale von kämpfen Gelato World Tour in Rimini. Alessandro Leo aus Apulien wird einer der italienischen Finalisten sein Natives Olivenöl Extra Creme gemacht mit monovarietal Coratin.

Alessandro Leo

"Mein Eis ist ein Territorium “, bemerkte Leo. "Durch meine 'gelato art 'Ich möchte über Apulien sprechen. Das Originalrezept wurde 2011 für einen lokalen Wettbewerb geboren, dessen Thema den Rohstoff des Herkunftsortes umfasste. Ich produziere natives Olivenöl extra in Corato und es war natürlich, meine Coratina zu wählen, um ein neues Eis zu kreieren “, sagte er.

Das Rezept ist geheim, aber Leo hat uns mitgeteilt, dass die Creme einen Fettgehalt von 8 Prozent hat, der aus nativem Olivenöl extra besteht, das mit Magermilch, Zucker und den bestimmenden Zutaten kombiniert wird. Das Ergebnis ist eine köstliche Creme, aus der schließlich ein delikater Nachgeschmack von nativem Olivenöl extra freigesetzt wird.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge