Yale Olive Oil Conference läuft

Nicht weniger als 26 Redner hatten heute zwischen 20 und 40 Minuten Zeit für eine Mischung aus meist wissenschaftlichen Präsentationen über die Mechanismen, die hinter den gesundheitlichen Vorteilen von Olivenöl stehen.

Juan González Bueno
Oktober 3, 2018
By Curtis Cord
Juan González Bueno

Neueste Nachrichten

Eine Konferenz zum Thema Olivenöl begann am Yale School of Public Health (YSPH) heute mit dem Ziel, ein Forschungszentrum auf dem Campus von New Haven, Connecticut, einzurichten.

Die bescheidene Zahl von fünfzig Teilnehmern, von denen rund die Hälfte Redner waren, kam für die zweitägige Veranstaltung aus Griechenland.

Das Programm stand im Einklang mit den weltweit immer wieder abgehaltenen Gesundheits- und Forschungskonferenzen zu Olivenöl, mit Ausnahme des ehrgeizigen Ziels, ein interdisziplinäres Zentrum für Olivenöl an einer Universität der American Ivy League zu errichten, die weit entfernt von jeder produzierenden Region liegt.

Viele der Teilnehmer kamen nach New Haven, um sich an der Bildung eines neuen Zentrums zu beteiligen.

Gestützt durch das unbestreitbare Prestige des Yale-Banners haben die Organisatoren der Konferenz, Associate Research Scientist Tassos C. Kyriakides und Professor und Vorsitzender Vasilis Vasiliou bereits Vorschläge zur Unterstützung der verschiedenen Fraktionen der anwesenden Industrie eingereicht. Gegen Mittag sprachen sie sich für ein Angebot aus, das Treffen im nächsten Jahr in Griechenland und im darauffolgenden Jahr in Spanien abzuhalten.

Eine Teilnehmerin sagte, sie hoffe, den Beamten von Yale raten zu können, die Finanzierungsquellen so zu verwalten, dass das Auftreten von Voreingenommenheit vermieden wird, die die Auswirkungen des Zentrums untergräbt, während sie einräumte, dass die renommierte Universität sich mit der Wahrung ihres hervorragenden Rufs bestens auskennt.

Nicht weniger als 26 Redner hatten heute zwischen 20 und 40 Minuten Zeit für eine schnelle Mischung aus Gesundheit und Ernährung. Marketing und Bildung; Qualitätsbewertung, Prüfung und Biologie.

Es war wissenschaftsintensiv und passte zu seiner Lage auf dem innerstädtischen Campus des Yale Public Health-Komplexes mit technischen Forschungs- und Gesundheitszentren.

Kyriakides, der die Initiative mit Vasiliou konzipierte, sagte heute Morgen, dass das neue Yale Center dies tun würde "brechen Sie die Silos nieder und öffnen Sie die Haine “, in einem offensichtlichen Verweis auf den fragmentierten, territorialen Charakter der Olivenölforschung und -förderung.

Abgesehen von den meisten Präsentationen, die voller technischer Daten und wissenschaftlicher Erkenntnisse waren, machten sich einige der Redner daran, das düstere Verständnis der Amerikaner für Olivenöl und das zunehmende Misstrauen und die Verwirrung, die sie als träge empfunden hatten, anzugehen Konsumwachstum.

Einer dieser Redner sprach als erster den Raum an: Exekutivdirektor der North American Olive Oil Association (NAOOA) Joseph R. Profazi der auf einer zukunftsorientierten Konferenz nicht widerstehen konnte, den anhaltenden Kampf seiner Gruppe gegen die negative Öffentlichkeitsarbeit zu lüften, die von a Bericht 2010 von der University of California in Davis das war kritisch für die Qualität von Supermarktölen - insbesondere von importierten Marken, die von der NAOOA vertreten werden.

Während der Davis-Bericht wurde bei weitem nicht das einzige Exposé In den fast neun Jahren seit seiner Veröffentlichung sagte Profaci seinem Team aktiv zu "verfolgt negative Geschichten über Olivenöl “, so die von Davis zitierte Studie "Fast zwei Drittel der negativen Berichterstattung. “(Der Bericht von UC Davis wurde von den Interessenvertretern der kalifornischen Industrie finanziert. Er war in seinem Umfang begrenzt und stellte fest, dass mehr als zwei Drittel der importierten Marken minderwertig waren - nicht "gefälscht “noch verfälscht, wie viele Nachrichtenagenturen als Ergebnisse zitiert haben.)

Profaci umriss, was er die NAOOAs nannte "Sofortmaßnahmen “- um anzuhalten "Falsche Angriffe beseitigen die Verwirrung der Verbraucher und informieren die Verbraucher über die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl. “Doch zumindest heute wurde nicht erwähnt, welche Maßnahmen seine Gruppe zur Verbesserung der Qualität ergreift.

Eine einzigartige Perspektive bot Joan González-Bueno, der Inhaber von Tierra Callada, ein preisgekröntes Picual aus Spanien.

González-Bueno, der seine Öle im Alleingang auf dem US-amerikanischen Markt vermarktet und versendet, teilte bei seinen Verkostungen und Direktverkäufen vor Ort die Beobachtungen seiner Interaktionen mit der Öffentlichkeit.

Er illustrierte die Herausforderungen, die er in einem Markt sieht, der durch einen Mangel an wirklichem Wissen über eines der nahrhaftesten Lebensmittel der Welt gekennzeichnet ist.

"Es bricht mir das Herz, wenn zum Beispiel jemand zu mir kommt und zuversichtlich fragt: 'Ist dein Öl kaltgepresst? ' González-Bueno zitierte den allgemeinen Marketingbegriff, den viele Verbraucher fälschlicherweise für einen aussagekräftigen Hinweis auf einem Flaschenetikett halten.

Werbung

"Nun, es wird nicht gedrückt und es ist nicht sehr kalt “, sagte er über seine Standardantwort, die im Raum der Experten ein Kichern hervorrief. (Die meisten Öle werden in einer Zentrifuge extrahiert und es gibt keine Definition von "kalt “in internationalen Standards. Jegliche Einführung von hoher Hitze kann nicht toleriert werden, um ein Öl zu produzieren, das extra nativ ist, was in einer perfekten Welt für einen sachkundigen Verbraucher eine weitaus größere Bedeutung hätte.)

Viele der Teilnehmer haben heute den zweiten Tag der Veranstaltung im Visier, an dem Arbeitsgruppen zusammenkommen, um Ideen zu den verschiedenen Tätigkeitsbereichen des vorgeschlagenen Yale Centers zu sammeln.

Am späten Nachmittag, als die Konferenz zu Ende ging, unterstrich Nicholas Coleman, ein Oleologe und Lieferant eines maßgeschneiderten Abonnementclubs für Olivenöl, den langen Tag voller Technik und Gesundheitswissenschaften mit einer unbestreitbaren Wahrheit: "Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Lebensqualität täglich zu verbessern, besteht darin, Olivenöl in Ihr Leben einzuführen. “

"Es war ein wirklich erstaunlicher Tag “, erklärte Vasiliou in seinen letzten Bemerkungen. "Wir haben hier nur die Basis für ein Zentrum gelegt. “

"Ideen kommen in Momenten, in denen Sie es am wenigsten erwarten “, fügte Kyriakides hinzu und erklärte einem Reporter, wie die Idee für die Initiative bei einem Kaffee im Büro seines Abteilungsleiters entstand. "Ich habe mich gefragt, wie man Menschen mit so vielen unterschiedlichen Hintergründen zusammenbringt, und ich muss sie nur daran erinnern, es wieder in Olivenöl zu bringen und konzentriert zu bleiben. “


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge