`Kichererbsensalat mit Olivenöl, Joghurt und Dill - Olive Oil Times

Kichererbsensalat mit Olivenöl, Joghurt und Dill

Dieser frische Gemüse- und Kichererbsensalat ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Mittagspause aufzupeppen. Das Geheimnis ist das leichte und erfrischende Joghurtdressing mit nur einem Hauch Dill!
Kichererbsensalat mit Olivenöl, Joghurt und Dill
Kichererbsensalat mit Olivenöl, Joghurt und Dill
September 1, 2020
Paul Kostandin

Dies ist einer dieser Salate, die nach ein paar Stunden noch besser schmecken. Wie bei Nudeln oder Kartoffelsalat dauert es etwas, bis die Zutaten miteinander verschmelzen und marinieren. Diese besondere Kombination ist ziemlich einfach, das ganze Jahr über auf Lager zu halten, aber stellen Sie sicher, dass Sie alle pflanzlichen Zutaten durch frische und aufregende ersetzen. Ich mag es, im Frühling Spargel und im Herbst gegrillten Mais hinzuzufügen. Geröstete Rüben und Wurzelgemüse sind den ganzen Winter über eine großartige Ergänzung. Wenn Sie diesen Salat jedoch aufpeppen möchten, verwenden Sie für Ihr Dressing ein zarteres Olivenöl, damit die Zitrusfrüchte und das Gemüse wirklich strahlen. 

Kichererbsensalat-mit-Olivenöl-Joghurt-und-Dill-Olivenöl-mal-Kichererbsensalat-mit-Olivenöl-Joghurt-und-Dill

Kichererbsensalat mit Olivenöl, Joghurt und Dill

5 von 2 Stimmen
Kurs: Mittagessen, Abendessen, SnacksKüche: Mittelmeer
Portionen

2

Portionen
Vorbereitungszeit

5

Protokoll

Diese köstliche Kombination aus Kichererbsen und frischem Gemüse ermöglicht eine Menge Substitution und Experimente. Versuchen Sie, Ihr Lieblingsgemüse der Saison hinzuzufügen, und sehen Sie, wie es sich zu einem fantastischen, herzgesunden Salat verbindet!

ZUTATEN

  • 1 12 Unzen können Kichererbsen abgelassen

  • 1 Teelöffel Zitronensaft

  • 1 / 4 Tasse Rote Zwiebel, geschnitten

  • 8 jeder Kirschtomaten, halbiert

  • 3 Esslöffel Griechischer Joghurt

  • 1 Esslöffel Natives Olivenöl Extra

  • 1 / 2 Teelöffel Salz

  • 1 Esslöffel Dill, gehackt

  • 1 Prise Gemahlener schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  • Kombinieren Sie in einer großen Rührschüssel Ihre Kichererbsen, roten Zwiebeln und Kirschtomaten. 
  • In einer separaten Schüssel Zitronensaft, Olivenöl extra vergine, Joghurt, Salz und schwarzen Pfeffer mischen. 
  • Das Dressing über die Kichererbsenmischung gießen und zusammenfalten. 
  • Fügen Sie den gehackten Dill hinzu und falten Sie ihn vorsichtig unter. 
  • Probieren Sie den Salat zum Würzen und passen Sie ihn nach Bedarf an. 
  • Willkommen bei SANOVO!

Notes

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Werbung

Weitere Rezepte