`Gesalzener Rosmarin und Olivenöl Eis |

Gesalzenes Rosmarin-Olivenöl-Eis

Dieser süße Leckerbissen hat einen ernsthaften Geschmack! Rosmarin, grobes Meersalz und etwas pfeffrige EVOO-Aktion.
Gesalzenes Rosmarin-Olivenöl-Eis
Gesalzenes Rosmarin-Olivenöl-Eis
September 14, 2020
Patterson Watkins

Ein bisschen mehr 'Erwachsener als die typische Eiscremekombination, aber sicher ein Publikumsliebling. Rosmarin passt sehr gut zu diesem Eis und verleiht ihm ein einzigartiges Aroma und einen subtilen Geschmack. Wir lieben es, Eis mit Olivenöl zuzubereiten. Es fügt ein reichhaltiges Mundgefühl hinzu (im Gegensatz zu nur Sahne und Eiern allein) und nur einen leichten Hauch von fruchtigem Pfeffer.

gesalzener Rosmarin-Olivenöl-Eis-Olivenöl-mal-gesalzener Rosmarin-Olivenöl-Eis-Eis

Gesalzenes Rosmarin-Olivenöl-Eis

5 von 4 Stimmen
Kurs: DessertKüche: N / ASchwierigkeit: mittlere
Portionen

6

Portionen
Zubereitungszeit

15

Protokoll
Ruhezeit

2

Tage

Dies ist ein großartiges Rezept für ein Gourmet-Wochenenddessert. Machen Sie die Eismischung rechtzeitig (einige Tage), um einen Teil der Zubereitung aufzubrechen. Und der Himmel ist die Grenze mit Serviermöglichkeiten. Servieren Sie a la Mode (Apfelkuchen oder Kürbiskuchen… Ohnmacht), schmücken Sie einen Waffelkegel mit etwas EVOO oder alleine. 

ZUTATEN

  • 1 1/2 Tassen Vollmilch

  • 1 1/2 Tassen Sahne

  • 1 / 2 Tasse Kristallzucker

  • 1 / 2 Tasse brauner Zucker

  • 1 / 2 Teelöffel grobe Seelatte (plus etwas mehr zum Bestreuen)

  • 2 Zweige frischer Rosmarin

  • 5 jeder Eigelb

  • 1 / 3 Tasse mildes bis mittelstarkes natives Olivenöl extra

Anweisungen

  • Bereiten Sie Ihre Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers vor (Einfrieren der Schüssel im Voraus usw.).
  • Milch, Sahne, Kristallzucker, braunen Zucker, Salz und Rosmarin in einem mittelgroßen Topf vermischen. Bei mittlerer bis mittlerer Hitze unter häufigem Rühren zu einer Verbrühung bringen. Erhitze die Mischung, bis sich der Zucker aufgelöst hat (ca. 4 Minuten). Vom Herd nehmen.
  • Eigelb und Olivenöl in einer großen Schüssel vermischen und schaumig rühren. Gießen Sie die Milchmischung langsam in einem dünnen, gleichmäßigen Strahl in das Eigelb, während Sie sie verquirlen, bis sie sich vereinigt haben (entfernen Sie den Rosmarin vor dem Aufschlagen, aber bringen Sie die Zweige nach der Vereinigung wieder in die Mischung). Lassen Sie die Mischung auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie über Nacht kühlen.
  • Gießen Sie die Mischung nach dem Abkühlen in Ihre Eismaschine und befolgen Sie weiterhin die Gebrauchsanweisung des Herstellers. Einfrieren, bis es fest und servierfertig ist. Eis mit etwas grobem Meersalz bestreuen. 

Notes

  • Wir empfehlen eine zarte Arbequina oder für einen größeren EVOO-Kick a pfeffrig Picual.

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Werbung

Weitere Rezepte