` Olivenrat validiert rotes Verkostungsglas - Olive Oil Times

Olive Council validiert rotes Verkostungsglas

Dezember 20, 2019
Ylenia Granitto

Neueste Nachrichten

Der International Olive Council (IOC) validierte ein rot schmeckendes Glas als Alternative zum Common Kobaltblaue Tasse Wird derzeit von denjenigen verwendet, die auftreten sensorische analysen von olivenölen.

Das neue Tool wurde von Vertretern der Universität Jaén und der spanischen Firma Elaia Zait vor dem Expertenkomitee des Internationalen Olivenrates vorgestellt, der daraufhin erklärte, dass es die von der Organisation für sensorische Analysen von Olivenölen festgelegten Standards erfüllt.

"Dies ist das Ergebnis eines Innovationsprojekts, das wir an der Universität Jaén für das Unternehmen Elaia Zait durchgeführt haben “, sagte José J. Gaforio, der das neue Glas mit Miguel Ángel Rubio und Alfonso Martínez entwickelte Olive Oil Times. "Die vom IOC durchgeführte Validierung des Glases mit rotem Granatgeschmack ist ein wichtiger Meilenstein für den Olivenölsektor, da es eine Innovation darstellt, die die organoleptische Analyse von nativen Olivenölen verbessert. Sein Hauptmerkmal ist, dass es die Farbe der Öle vollständig neutralisiert, wodurch Verzerrungen bei der Analyse vermieden werden. “

Dieser Rotton wurde ausgewählt, um Olivenöl von außen farblos erscheinen zu lassen, so das IOC, das die Einhaltung der Norm unterstreicht COI / T.20 / Doc. Nr. 5 der Methode zur organoleptischen Beurteilung von Olivenöl: "Hergestellt aus dunkel gefärbtem Glas, um zu verhindern, dass der Prüfer die Farbe des Öls wahrnimmt, wodurch Vorurteile beseitigt und die mögliche Bildung von Vorurteilen oder Tendenzen verhindert werden, die die Objektivität der Bestimmung beeinträchtigen könnten. “

Es wurde jedoch auch festgestellt, dass die Farbe Rot die Motivation und Denkfähigkeit beeinträchtigt und starke, oftmals negative psychologische Reaktionen auslöst Olive Oil Times Verleger Curtis Cord in einem getwitterte Antwort an die Schöpfer des neuen Glases im Jahr 2017.

"Was ist schlimmer: ein angenehmes blaues Gefäß, das die Farbe einer Ölprobe nicht vollständig verbirgt, oder ein Glas, das rot ist - der Hinweis der Natur auf Gefahr, die symbolische Farbe von Warnschildern und Giftetiketten? “ Fragte Cord.

"Rot ist vielleicht die manipulativste Farbe, die alles von Ihrem Verhalten am Arbeitsplatz bis zu Ihrem Liebesleben beeinflusst “, so David Robinson von der BBC schrieb in einem artikel, der die kraft von rot unterstrich, um zu beeinflussen, wie wir dinge wahrnehmen.

Andrew Elliot von der University of Rochester in New York fand das heraus "Menschen schnitten bei kognitiven Tests schlechter ab, wenn sie dem Teilnehmer in einem roten Deckglas gegeben wurden “, so die BBC berichtet.

Und als Juliet Zhu, Psychologin an der Universität von British Columbia bekannt, "Denken Sie an Rot und was Ihnen einfällt: Ampeln, Stoppschilder, Gefahr, Krankenwagen. Blau ist die Farbe des Himmels, des Ozeans, der Sicherheit. Wenn ihre Umwelt sicher ist, sind die Menschen explorativer. “


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge