`Mehr Bestätigung Mittelmeerdiät schützt vor Hirnkrankheiten - Olive Oil Times

Mehr Bestätigung Mediterrane Ernährung schützt vor Hirnkrankheiten

Oktober 30, 2013
Elena Paravantes

Aktuelle News

Eine Gruppe griechischer Forscher führte eine Überprüfung von 22 Studien durch und stellte fest, dass die Einhaltung einer Mittelmeerdiät das Risiko für Schlaganfall, Depressionen, kognitive Beeinträchtigungen und Parkinson verringern kann.

Die Studie in der Zeitschrift veröffentlicht Annals of Neurology Unter der Leitung von Theodora Psaltopoulou, Assistenzprofessorin für Epidemiologie und Präventivmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Athen, wurde eine Metaanalyse förderfähiger Studien durchgeführt, die Schlaganfall, Parkinson, kognitive Beeinträchtigung und Depression abdeckten. Die Forscher fanden heraus, dass eine hohe Einhaltung der Mittelmeerdiät durchweg mit einem verringerten Risiko für Schlaganfall, Depression und kognitive Beeinträchtigung verbunden war. Eine mäßige Adhärenz war hauptsächlich mit einem verringerten Risiko für Depressionen und kognitive Beeinträchtigungen verbunden, jedoch weniger mit einem Schlaganfall.

Die Forscher erwähnen, dass bei Depressionen die schützenden Wirkungen einer hohen Einhaltung der Diät unabhängig vom Alter zu sein schienen, aber diese schützende Wirkung geringer war, wenn eine moderate Einhaltung und ein höheres Alter vorlagen.

Einer der interessantesten Befunde war, dass die Schutzwirkung vor Depression sowohl in Mittelmeerländern als auch in Nicht-Mittelmeerländern beobachtet wurde.

Während die mediterrane Ernährung dafür bekannt ist, dass sie herzgesund ist, haben mehrere Studien gezeigt, dass dieses Essmuster vor verschiedenen Erkrankungen des Gehirns schützen kann. Einige Studien führen diese schützende Wirkung auf den Verzehr von Lebensmitteln zurück, die reich an Antioxidantien wie Olivenöl, Obst, Gemüse und Nüssen sind, während andere die Vorteile einzelner Lebensmittel in der mediterranen Ernährung wie Olivenöl und Walnüsse sehen.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge