` Experten des Rates prüfen die Testmethoden für Olivenöl - Olive Oil Times

Ratsexperten prüfen Prüfmethoden für Olivenöl

März 22, 2012
Julie Butler

Neueste Nachrichten

Experten, die den Internationalen Olivenrat bei der chemischen Analyse von Olivenöl beraten, treffen sich heute (23. März) und morgen in seiner Madrider Zentrale, um Fragen zu erörtern, einschließlich der Ergebnisse kürzlich durchgeführter Versuche mit Testmethoden.

Eine IOC-Sprecherin fragte nach Einzelheiten der Tagesordnung und wer daran teilnehmen würde. Sie sagte, die Sitzung sei ausschließlich Experten vorbehalten, die von den IOC-Mitgliedsländern benannt wurden. Es wurden ca. 40 Besucher erwartet und keine Beobachter zugelassen.

Die Ergebnisse laufender vom IOC durchgeführter Kooperationsversuche zur Überprüfung der Zuverlässigkeit und Validierung von Tests werden diskutiert, und die Gruppe wird neue und bestehende Analysemethoden zur Verbesserung der Qualität und Authentizität von Olivenöl und Oliventrester prüfen Öle.

"Sie wird auch Prioritäten für ihre künftige Arbeit im Bereich der Olivenchemie und -normung festlegen “, sagte sie.

Das Treffen findet zu einer Zeit erheblicher Umwälzungen im Olivenölsektor weltweit statt. Amerikanische Olivenölproduzenten entwerfen eine bundesstaatliche Vermarktungsverordnung, die höhere Qualitätsstandards festlegen, Qualitäten neu definieren und neue Tests des gesamten dort produzierten Olivenöls erfordern würde. Und Australien hat bereits einen eigenen Olivenölstandard festgelegt, der die aktuellsten und effektivsten Testmethoden für Qualität und Authentizität enthält, und Südafrika hat angekündigt, diesen Standard zu übernehmen.

Die Europäische Kommission überprüft auch ihre Olivenöl testen Regeln. EU-Landwirtschaftskommissar Dacian Cioloş sagte Anfang des Jahres, dass die Konsultation über mögliche Änderungen begonnen habe. Er reagierte auf einen italienischen Aufruf, den Alkylester-Parameter für EVOO zu senken.

Inzwischen wurde in Spanien auch über die Richtigkeit und Wichtigkeit der organoleptischen Tests, die von Geschmackstests durchgeführt wurden, diskutiert.

Laut einem Dokument auf der IOC-Website mit dem Titel "Expertengruppen für Olivenölchemie und -standards “verfügt das IOC derzeit über zehn Fachgruppen auf dem Gebiet der Chemie, die für folgende Themen zuständig sind:

  • chemische Prüfmethoden, Grenzwerte für die verschiedenen Olivenöl- und Oliventresterölsorten und Harmonisierung der Normen
  • Analysemethoden zur Bestimmung von Rückständen von Kontaminanten in Olivenölen
  • Fragen im Zusammenhang mit der organoleptischen Beurteilung von nativem Olivenöl und
  • Kennzeichnung

.
Es heißt, dass die Gruppe der Chemieexperten auf "Analysemethoden für Olivenöle und Tresteröle “setzt sich aus Experten aus IOC-Mitgliedsländern sowie nationalen und internationalen Normungsagenturen zusammen und trifft sich zweimal jährlich, um chemische Analysemethoden und andere Themen im Zusammenhang mit dem IOC-Handelsstandard zu untersuchen.

Die Liste der IOC - Chemieexperten (in Französisch und Englisch und mit dem Titel "Expertengruppen und Normen “), klicken Sie hier.



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge